Canneloni klassisch - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
1 gross. Zwiebel
2 Knoblauchzehen
250 g Rinderhackfleisch
Salz
Pfeffer
1 Tl. getrockneter Oregano
1 Tl. getrockneter Salbei
3 Tl. Tomatenmark
400 g geschaelte Tomaten ( frisch o. aus der Dose)
250 g Canneloni
150 g geriebener Parmesankaese
3 El. saure Sahne
50 g. Butter

Die Zwiebeln und den Knobi sehr feinhacken; mit dem Hackfleisch einige
Min. im Oel anbraten. Die Mischung vom Herd nehmen, mit Salz, Pfeffer,
den Kräutern und dem Tomatenmark wuerzen und abkuehlen lassen.
Den Backofen auf 200GradC vorheizen.

Die Tomaten zerdruecken, mit dem Saft erhitzen und im geöffneten Topf
etwas Fluessigkeit verdampfen lassen.

Die Canneloni wenn nötig in Salzwasser vorgaren.

Die Hälfte vom Parmesan mit der sauren Sahne unter das Fleisch ruehren
und die Masse in die Nudelrollen fuellen.

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen und die Canneloni
hineinschichten. Die Tomatensauce daruebergiessen, mit restlichem Käse
und mit Butterflöckchen bestreuen. Die Canneloni auf der mittleren
Schiene 45 Minuten backen.

** Gepostet von Thomas Spatz
Date: Sun, 18 Dec 1994

Stichworte: Nudelgerichte, Canneloni, P4