Deftiger Linsen-Mangold Eintopf - Rezept

Zutaten für 4 Portionen Deftiger Linsen-Mangold Eintopf

  • 300 g Linsen, Puy-
  • 200 g Wurst (am besten vom Typ Chorizo) – in Scheiben geschnitten
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Karotte – in nicht zu feine Ringe geschnitten
  • 300 g Mangold – nur den grünen Teil und grob gehackt
  • 1 Staudensellerie – grob gewürfelt
  • 2 Schalotten
  • 1 Zweig/e Thymian
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz und Pfeffer
  • 1 große Prise Kreuzkümmel

Zubereitung Deftiger Linsen-Mangold Eintopf

Zuerst trennen wir das Mangoldgrün von den Stielen ab. Da wir die Stiele für den Eintopf nicht benötigen, kann man diese entsorgen oder noch wunderbar für ein Gratin oder für eine Tarte benutzen und daraus noch ein leckeres Menü herstellen.

Nun schwitzen wir die Schalottenringe mit etwas Öl an bis die leicht Farbe angenommen haben. Dann geben wir die Wurstscheiben hinzu, braten diese kurz mit und geben den grob geschnittenen Mangold dazu und braten diesen ebenfalls etwas mit bis dieser leicht in sich zusammenfällt. Anschließend geben wir die Linsen, Sellerie, Karotten und Lorbeerblatt hinzu. Wir füllen dann mit der Gemüsebrühe auf, so dass der Inhalt gut bedeckt ist. Nun können wir mit einer großen Prise Kreuzkümmel das Ganze nach eigenem Belieben gut abwürzen.

Nun bei geschlossenem Kochtopf gut 30 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen. Wir prüfen dann nach gut 20 Min, ob die Linsen schon gar sind. Die Linsen sollten auf keinen Fall verkochen.

Zum Abschluss dann nach eigenem Belieben mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Da der Linsen-Mangold Eintopf sehr rustikal ist und farblich durch die Linsen wenig ansehnlich aussieht, kann man um etwas mehr „Frische“ in den Eintopf zu bekommen vor dem Servieren mit etwas gehackter Petersilie oder Koriander bestreuen.

Zu dem Linsen-Mangold Eintopf kann man sehr gut schlichtes normales Brot servieren und dieses eintunken.
Noch ein Tipp: Bleibt von dem Linsen-Mangold Eintopf etwas übrig, kann man am nächsten Tag mit etwas Essig, Zwiebelringen und Öl noch einen leckeren Salat herstellen.

Wir wünschen einen Guten Appetit mit diesem leckeren Rezept „Deftiger Linsen-Mangold Eintopf“

Lust auf Grillen? Tolle Tipps und Tricks gibt es hier