Da ist man zu einer Feier (Geburtstag, Jubiläum, Silvester, Weihnachten, Firmenfeier etc.) oder zu einem Abendessen bei Bekannten eingeladen und möchte zum Dank für die Einladung ein kleines Mitbringsel schenken. Ist der Gastgeber eine Frau, kommt meist ein Blumenstrauß oder eine schöne Topfpflanze gut an. Bei Männern als Gastgeber wird es schon etwas schwieriger. Aber in den meisten Fällen ist hier eine Flasche Wein angebracht.

Weinflasche mit Zeitungspapier als Geschenk verpacken

Weinflasche mit Zeitungspapier als Geschenk verpacken


Oft hat man selbst noch einige Flaschen im Keller oder im Küchenschrank. Wie diese italienischen Weine, gehören natürlich auch französische Weine zu den beliebtesten Weinsorten. Mit Weinen aus Italien machen Sie beim Verschenken also sicherlich nichts falsch. Doch wie sollte man die Weinflasche verschenken? Einfach so, ohne Verpackung sieht die Flasche sehr schmucklos aus. Im Handel gibt es passende Flaschentüten, Geschenkeboxen, kleine Holzkisten für edlen Wein und auch mit Geschenkpapier kann man allerhand „zaubern“. Was kann man aber tun, wenn kein Verpackungsmaterial im Hause ist und keine Zeit mehr für einen Einkauf bleibt? Auch mit ganz normalem Zeitungspapier der Tageszeitung lässt sich eine Weinflasche (und natürlich auch jede andere Art Flasche) in ein kleines Geschenk verwandeln.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln, die wohl jeder im Haus hat, eine Weinflasche dekorativ verpacken können.

Folgendes benötigen Sie, um Weinflaschen dekorativ zu verpacken

  • 2 Doppelseiten Zeitungspapier einer Tageszeitung
  • etwas durchsichtige Geschenkfolie
  • einige Klebestreifen
  • bei Bedarf etwas Geschenkband

So verpacken Sie eine Weinflasche mit einfachem Zeitungspapier

Gehen Sie wie folgt vor:

  • Zuerst bereiten Sie beide Doppelseiten Zeitungspapier auf dem Boden aus und legen diese übereinander. Die eine Seite der Tageszeitung quer und die andere längs.
  • Stellen Sie nun die Weinflasche auf die Mitte des Zeitungspapiers.
  • Nehmen Sie die Tageszeitung gleichmäßig von den Seiten zum Flaschenhals hoch. Kleben Sie die Zeitung am Flaschenhals mit den Klebestreifen fest. Es wird eine Art Manschette entstehen.
  • Schneiden Sie dann mit einer Schere die Papier-Manschette ein wenig in Form.
  • Legen Sie anschließend die Geschenkfolie genauso um die Flasche, wie die Zeitung. Die Folien-Manschette sollte allerdings oben etwas kürzer sein, so dass diese Manschette knapp unterhalb der Zeitungs-Manschette endet.
  • Mit Klebeband befestigen Sie die Folie am Flaschenhals.
  • Anschließend sollten Sie die Manschette noch ein wenig zurechtzupfen, damit die Verpackung ordentlich und gleichmäßig aussieht.
  • Zum Schluss binden Sie ein wenig gekräuseltes Geschenkband um den Flaschenhals und lassen es herunterhängen.

Wie Sie sehen, können Sie mit ganz wenigen Mitteln, mit nur wenigen Minuten Zeit und wenig handwerklichem Geschick eine Weinflasche recht dekorativ in Zeitungspapier einpacken.

Schlagworte:

Flasche Folie Geschenk Geschenkband Tageszeitung Verpackung verschenken Wein Weinflasche Zeitungspapier