Markiert: Gelatine

So stellen Sie Fondant für Torten selbst her

So stellen Sie Fondant für Torten selbst her

Um Torten und Kuchen zu verschönern können Sie das Backwerk mit verschiedenen Überzügen verkleiden. Zum Beispiel mit Fondant, einem Schokoladenüberzug oder mit einer Marzipandecke. Bei Fondant handelt es sich um eine streichbare Zuckermasse. Auf diesem Überzug können Sie dann noch Tortendeko platzieren, also kleine Figürchen, Rosen, Blätter oder Blüten aus...

Lachsterrine

Lachsterrine

Menge: 1 Zutaten Lachsterrine 300 g Lachsfilet Salz 150 g Creme fraiche 300 g Joghurt Saft einer halben Zitrone 50 g Forellenkaviar 8 Blatt Gelatine 1 Bdund Dill Zubereitung Lachsterrine Lachsfilet in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und ca. 2 Stunden ziehen lassen. Creme fraiche mit Joghurt und Zitronensaft...

Amaretti-Flan

Amaretti-Flan

Menge: 4 Portionen Zutaten:4 Eigelbe100 g Zucker100 g Cremant-Schokolade Bitterschokolade1 Scheib. Gelatine100 ml Rahm16 Amaretti; zerstossenRahmMinzenblaetterAmarettiRene Gagnaux Das Eigelb und den Zucker schaumig schlagen. Die Schokolade schmelzen. Die Gelatine zuerst in der kalten Milch einweichen und erwärmen, bis sie aufgelöst ist. Dann alles der Eimasse beigeben und etwas auskuehlen lassen....

Ananascreme

Ananascreme

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 klein. Dose Ananasscheiben1 Tl. Gelatine1 l Weisswein2 Eier40 g Zucker1 El. Kirschwasser Die Gelatine in ein 1/8 l Ananassaft und Weisswein quellen lassen. Die Eier und den Zucker dazuruehren und das Ganze unter ständigem Schlagen mit dem Schneebesen im Wasserbad zu einer dicken Creme...

Zitronen-Quark-Torte

Zitronen-Quark-Torte

Menge: 1 Torte Zutaten:750 g Quark1 l Schlagsahne3 Zitronen; Saft und Schale8 Scheib. Gelatine3 Eier1 Tortenboden250 g Zucker Den Tortenboden in eine Springform geben, den Rand darum setzen und folgende Masse einfuellen: Quark mit Zucker, Zitronensaft, abgeriebener Zitronenschale und der nach Vorschrift aufgelösten Gelatine vermischen. Die steifgeschlagene Sahne unterheben, alles...

Maeusespeck

Maeusespeck

Menge: 0 Keine Angabe Zutaten:100 g Huehnereiweiß= 3 Eiklar10 ml Wasser35 g Gelatine30 ml Wasser240 g Kristallzucker60 g Glucosesirup o. Honig120 ml Wasser1 Messloeffel Aepfelsäure in 8 Messlöffel Fruchtpulver 1 Messlöffel Wasser gelöst Ein Messlöffel hat 2,5 ml Inhalt. Eiweiß und Wasser zu steifem Schnee schlagen. Gelatine derweil im Wasser...

Lavendelgelee

Lavendelgelee

Menge: 1 Zutaten:200 ml Trockener Champagner; oder Trockener Weisswein200 ml Apfelsaft, ungesuesst6 cl Creme de Cassis60 g Zucker2 El. Zitronensaft30 g Lavendelblueten4 Tl. Gelatine4 El. -Wasser Dieses exotische und aussergewöhnliche Gelee gibt es bei John McGeever in der Congham Hall in Norfolk. Es kann sowohl – zusammen mit einer Creme...

Erdbeer-Sahne Torte

Erdbeer-Sahne Torte

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 Tortenboden1 l Sahne2 Glas Vanillezucker500 g Erdbeeren6 El. Zucker4 El. Weinbrand2 Glas Gelatine Sahne schlagen, mit Vanillezucker suessen, Erdbeeren mit einer Gabel zerdruecken, Weinbrand und Zucker zugeben, Gelatine nach Vorschrift auflösen. Erdbeeren und Sahne mischen, Gelatine schnell unterheben. Mischung auf den Tortenboden geben und...

Mandarinen-Quarktorte

Mandarinen-Quarktorte

Menge: 0 Keine Angabe Zutaten:1 Bisquitboden500 g Quark250 g Sahne3 Ei250 g Zucker9 Scheib. Gelatine1 Zitrone1 Dos. Mandarinen 1. Eigelb und Zucker aufschlagen, den Quark mit einruehren. 2. Gelatine in Zitronen- und Mandarinensaft einweichen, erhitzen und auflösen. 3. Mandarinen entweder auf den Bisquitboden verteilen (ev. Sahnesteif vorher aufstreuen) oder in...

Kaese-Sahne-Torte I

Kaese-Sahne-Torte I

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:4 Eigelb180 g Zucker1 l Milch1 l Sahne500 g Quark1 Vanillezucker2 Glas Gelatine Eigelb, Zucker und Vanillezucker zur cremeartigen Masse schlagen. Milch kochen von der Kochstelle nehmen. Die Creme hineinruehren und aufkochen lassen, die eingeweichte und aufgelöste Gelatine dazugeben und gut durchruehren. Wenn alles abgekuehlt,...

Cappuccino – Mousse

Cappuccino – Mousse

Menge: 6 Portionen Zutaten:250 g weiße Schokolade, geschmolzen125 g weiche Butter2 Eier, leicht geschlagen3 Tl. Gelatine315 ml Sahne3 Tl. Instantkaffee 1. Schokolade, Butter und Eier in einer Schuessel glattruehren. 2 EL Wasser in eine kleine feuerfeste Schuessel geben. Gelatine gleichmässig darauf verteilen und quellen lassen. Einen grossen Topf mit ca....

Negerkuesse

Negerkuesse

Menge: 0 Keine Angabe Zutaten:3 g Gelatine10 g Wasser100 g Huehnereiweiß200 g Zucker oder Sorbit S40 g Wasser10 Runde Eiswaffeln o. Oblaten – 3 g Gelatine in 10 g Wasser quellen lassen. – Huehnereiweiß mit Quirl cremig aufschlagen, nicht steif schlagen. – Gelatinemischung im Wasserbad bis 70 C erwärmen und...

Jamaika-Creme

Jamaika-Creme

Menge: 4 Portionen Zutaten:1 Dos. Gelatine4 Cognacglaeser echter Rum4 El. Zucker2 Eigelb1 l Sahne Rum mit Eigelb und 2 El Zucker gut verruehren, die Hälfte der gelösten Gelatine daruntergeben. Sahne steif schlagen und den Gelatinerest dazuruehren, damit die Sahne steif bleibt. Die Rummasse unter die Sahne heben und eisgekuehlt in...

Geraeucherte Forellenmousse im Vollkornbrotmantel

Geraeucherte Forellenmousse im Vollkornbrotmantel

Menge: 4 Förmchen Zutaten:2 Geraeucherte Forellenfilets gut gekuehlt300 g Trockenes Vollkornbrot o. Pumpernickel fein zerstossen undverrieben3 Scheib. Gelatine1 dl Rahm2 dl Fischfond1 ZitroneSalzPfeffer Die Förmchen in Eiswasser stellen. 1/3 der Gelatine in kaltem Wasser ca. 10 Minuten einweichen. Gut ausdruecken und im Wasserbad leicht erwärmen, damit sie fluessig wird. Geriebenes...

Caramel-Creme (Suedhessen)

Caramel-Creme (Suedhessen)

Menge: 1 Zutaten:1 l Milch90 g Zucker1 Ei; ganz3 Eier; getrennt15 g Gelatine Milch mit 2/3 des Zuckers, dem Eigelb und einem ganzen Ei in einer Schuessel schlagen. Den Rest Zucker in einer Pfanne dunkelgelb rösten. Milchmasse dazugeben und zum Kochen bringen. In Wasser gelöste Gelatine unterruehren und kurz aufkochen....

Eierlikoer- Brombeercreme

Eierlikoer- Brombeercreme

Menge: 1 Rezept Zutaten:1 Schale Brombeeren2 Eigelb1 Flaeschchen EierlikoerGelatineMilchMinze, frischPuderzuckerSahneZitronensaftZuckerHeinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 02:10. 2000 Zunächst zwei Eigelb mit Zucker schaumig verruehren. Anschliessend Milch in einem Topf erhitzen, mit dem Eigelb-Zucker-Gemisch verruehren und in einem Wasserbad kaltschlagen. Gleichzeitig wird Gelatine daruntergezogen. Sahne schlagen. Brombeeren mit Zitrone, Eierlikör und Puderzucker...

Topfencreme mit Heidelbeeren

Topfencreme mit Heidelbeeren

Menge: 4 Portionen Zutaten:2 Eidotter1 dl Milch80 g Zucker2 Scheib. GelatineVanillezuckerZitrone180 g Passierter Topfen in etwa Quark1 dl Obers; Schlagsahne10 ml Rum150 g Heidelbeeren1 El. Honig Eidotter, Milch, Zucker und Vanillezucker ueber Dunst bis kurz vor dem Aufkochen warm schlagen, beiseite nehmen, eingeweichte und ausgedrueckte Gelatine beigeben. Wenn die Masse...

Orangenmousse-Wuerfel

Orangenmousse-Wuerfel

Menge: 1 REZEPT(*) Zutaten:5 Scheib. Gelatine300 ml Blutorangensaft; von ca.6 Orangen75 g Puderzucker4 Eigelb1 Heller Biskuitboden50 ml Orangenlikoer o. Cassislikoer1 Glas Helle Schokoladeglasur250 ml Rahm (*) Ergibt etwa 12 — 15 Stueck Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Orangensaft, Zucker und Eigelb in einer Metallschuessel verruehren. Dann ueber einem heissen...

Gummibaerchen

Gummibaerchen

Menge: 4 Zutaten:450 g Glukosesirup400 g Zucker200 g Gelatine100 g Traubenzucker30 g Fruchtpulver2 El. Zitronensaeure2 El. Bienenwachs3 kg Mehl Zunächst in einem kleinen separaten Topf die Gelatine mit etwa 200 ml Wasser verruehren und mindestens 15 min. quellen lassen. In der Zwischenzeit werden Zucker, Traubenzucker, Glukosesirup und das Fruchtpulver mit...

Sauer-Rahm-Torte I

Sauer-Rahm-Torte I

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 l Milch200 g Zucker2 Glas Vanillepudding3 Becher Giessener Schmand2 Dos. Mandarinen1 Glas Gelatine Pudding kochen und unter ruehren abkuehlen lassen, aber nicht zu kalt werden lassen. Gelatine nach Anweisung anruehren und auflösen und unter den noch warmen Pudding ruehren. Dann den Schmand unterruehren. Einen...

Sauerkirschkuchen mit Quarkcreme

Sauerkirschkuchen mit Quarkcreme

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:Hefeteig nach Grundrezept 1,halbe Menge fuer ein Kuchenblech50 g Margarine75 g Semmelbroesel750 g Sauerkirschen, gut abgetropfte, entsteaus der Konserve150 g Butter4 Eigelb2 Zucker1 Pr. Salz500 g Magerquark1 Soßenpulver Vanillegeschmack1 l SchlagsahneArrak- oder Rumaroma4 VanillezuckerPudding (aus3 l Milch2 Puddingpulver Vanillegeschma6 Zucker)4 Eiweiß1 l Kirschsaft15 g Gelatine3 Zuckeroder1...

Gundermannparfait

Gundermannparfait

Menge: 1 Rezept Zutaten:200 g Vollkornzwieback100 g Butter200 g Frischkaese200 g Sahne50 g Honig; evt. die Haelfte mehr1 Zitrone6 Scheib. Gelatine100 ml Milch10 g Gundermannblaettchen Vollkornzwieback zerbröseln und mit der weichen Butter verkneten. Eine Springform mit einem Kuchenband auslegen, die Mischung hineingeben und festdruecken. Die gewaschenen Gundermannblättchen in Honig und...

Windi-Torte

Windi-Torte

Menge: 6 Portion(en)s Zutaten:1 Biskuitboden hell o. dunkel1 Dos. Miniwindbeutel, gefroren500 g Rote Gruetze, Glas500 ml Sueße Sahne2 Dos. Sahnesteif6 Scheib. GelatineZucker, nach belieben Den 1/2 Biskuit auf eine Tortenplatte legen, einen Ring darum legen. Die Miniwindbeutel gefroren darauf verteilen. Die Schlagsahne steif schlagen, dabei die Sahnesteif druntergeben. Die rote...

Mango-Eierlikoer-Parfait an Rotweintrauben

Mango-Eierlikoer-Parfait an Rotweintrauben

Menge: 1 Rezept Zutaten:1 klein. Flasche Eierlikoer1 MangoGelatineSchlagsahneZucker1 Dos. Trockenpflaumen1 Zitronenscheibe1 MinzblattIngwerpulverRotweinStaerkeSternanisZucker, braunHeinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 14. 10. 1999 Zubereitung: die geschälte und entkernte Mango puerieren, mit geschlagener Sahne, Zucker, dem Eierlikör und kalt eingeweichter Gelatine verruehren und im Eisfach kaltstellen. Fuer die Sosse Rotwein mit braunem Zucker, Sternanis,...

Kabinettspudding

Kabinettspudding

Menge: 1 Zutaten:500 ml Weisswein12 Eigelb5 Wuerfelzucker; an einer Orange gerieben1 Orange; den Saft1 Zitrone; den Saft30 g Gelatine1 l Schlagrahm100 g Bisquits; (z.B. Loeffelbisquits)100 g MakronenMaraschino od. Orangenlikoer60 g Sultaninen60 g Zitronat Wein, Eigelbe, Wuerfelzucker, Orangen und Zitronensaft werden auf dem Feuer zu einer steifen Masse geschlagen. Zum Abkuehlen...