Markiert: Magerquark

Schnelle Gurkenmaske

Schnelle Gurkenmaske

Nach der Arbeit und einem stressigen Tag tut abends Entspannung gut. Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich zu entspannen, die Seele baumeln zu lassen und sich etwas Gutes zu tun. Eine sehr gute und schnelle Möglichkeit, nicht nur innerlich zu relaxen, sondern auch die Gesichtshaut zu pflegen und zu regenerieren, sind...

Quarkauflauf

Quarkauflauf

Zutaten für 4 Portionen Quarkauflauf 750 g Quark – Magerquark oder mit 20% Fett 80 g Grieß – Weichweizen 4 Eier 180 g Zucker etwas Salz 80 g Butter 1 Pck. Vanillinzucker 1 TL Backpulver – gestrichen etwas Butter für die Form Zubereitung Quarkauflauf Um den Quarkauflauf herzustellen schlagen wir...

Austernpilz-Moehren-Quiche

Austernpilz-Moehren-Quiche

Menge: 1 26cm_Form Zutaten:200 g Weizenmehl Type 4051 Tl. Salz1 Tl. Backpulver100 g Magerquark4 El. Milch4 El. Oeletwas Fett fuer die FormMehl; zum Ausrollen500 g Austernpilze1 El. ButterschmalzSalz, weißer Pfeffer2 mittl. Zwiebeln400 g Moehren100 g mittelalter Gouda1 unbehandelte Zitrone Saft und Schale1 El. Thymianblaettchen3 El. gehackte Petersilie100 g Sahne100 g...

Aprikosen-Quarkauflauf

Aprikosen-Quarkauflauf

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:1 l Milch1 Kart. Vanille-Puddingpulver100 g Zucker2 Eigelb500 g Magerquark1 Dos. Aprikosen (Abtropfgewicht etwa 500 g)3 El. Orangenlikoer2 Eiweiß2 El. MandelblaetterButter 4 El. Milch abnehmen und damit Puddingpulver mit Zucker anruehren. Uebrige Milch erhitzen. Puddingpulver einruehren und aufkochen. Eigelb verquirlen und mit Quark unterruehren, Aprikosen abtropfen...

Apfel-Quark-Auflauf

Apfel-Quark-Auflauf

Menge: 4 Zutaten:750 g Aepfel, herb-saeuerlich1 Unbehandelte Zitrone Saft und Schale4 cl Calvados75 g Sultaninen; heiss abgespuelt3 El. Frischer Ingwer; gerieben50 g Zucker; (1)4 Eier500 g Magerquark50 g Cashewnuesse75 g Hartweizengriess1 Pk. Backpulver1 Pk. Vanillinzucker75 g Zucker; (2)1 Spur ;SalzSemmelbroesel Aepfel schälen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden. Apfelspalten mit Zitronensaft...

Broetchenrezept

Broetchenrezept

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:500 g Weizen frisch gemahlen500 g Magerquark2 Tl. Weinstein (Treibmittel)1 Tl. Meersalz 4 Tl Zucker2 Eier Alle Zutaten in eine Schuessel geben und durchkneten. Aus dem Teig eine Rolle Formen und in Stuecke, fuer jeweils ein Brötchen, schneiden. Abgeschnittene Stuecke zu runden Bällchen formen. Danach etwas...

Kaesekuchen – schnell und einfach

Kaesekuchen – schnell und einfach

Menge: 4 Personen Zutaten: 6 Eier (Also 5)250 g Margarine1 kg Magerquark180 g Zucker2 Paeckchen Vanillezucker1 Spritzer Zitrone(Ich nehme immer eine halbe)100 g MehlPaniermehl Alles in eine Ruehrschuessel (bis auf das Mehl und das Paniermehl) drei mal kräftig ruehren, bis alles vermischt ist. Nu das Mehl vorsichtig untermischen (vorsichtig nur...

Ananas-Carpaccio mit Quark-Omelette und Kokos-Frappe

Ananas-Carpaccio mit Quark-Omelette und Kokos-Frappe

Menge: 4 Portionen Zutaten:1 Ananas schoen reif und suess1 Orange1 Zitrone; Zeste und Saft10 Blaetter Pfefferminze feingehackt1 El. Vanillezucker6 Korianderkoerner15 ml Rum15 ml Kirsch150 g Magerquark50 g Creme fraiche1 Zitrone; abgeriebene Schale1 Orange; abgeriebene Schale20 g Weizenstaerkemehl2 Eiweiss25 g Zucker2 Eigelb1 Prise Salz20 g Bratbutter4 Kugeln Vanilleeis2 El. Kokoscreme1 El....

Auflauf mit Vollkorngriess

Auflauf mit Vollkorngriess

Menge: 4 Zutaten:3 l Milch100 g Vollkorngriess250 g Magerquark100 g Ahornsirup2 Eigelb2 Eiweiss500 g Aepfel50 g Rosinen6 El. SonnenblumenkernenZimtFett fuer die Form Milch aufkochen, Vollkorngriess einruehren, 30 Minuten quellen lassen. Magerquark, Ahornsirup, Eigelb cremig schlagen. Steifgeschlagene Eiweiss und Griessbrei unterheben. Aepfel zerkleinern, mit Rosinen, Sonnenblumenkernen, Zimt vermischen. Aepfel und Griessmasse...

Kaese-Sahne-Torte

Kaese-Sahne-Torte

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:3 Eigelb150 g Zucker1 Tas. heißes Wasser150 g Mehl150 g Kartoffelmehl1 Tl. Backpulver3 Eiweiß150 g Zucker125 g Butter oder Margarine250 g Zucker3 Eigelb2 Zitronen500 g Magerquark2 Dos. Mandarinen2 Tueten gemahlene weiße Gelatine3 Eiweiß1 l Sahne Eigelb und Zucker mit dem Handruehrgerät schaumig ruehren, heißes Wasser tropfenweise...

Angemachter Paglietta

Angemachter Paglietta

Menge: 4 Portionen Zutaten:100 g Paglietta ersatzweiser junger Brie100 g junger Pecorino200 g MagerquarkPfeffer1 Bd. Rauke4 Knoblauchzehen2 klein. Zucchini # 200 g4 El. OlivenoelSalz250 g Tomaten Von dem Paglietta die Rinde entfernen. Den Pecorino fein reiben. Paglietta, Pecorino und Quark mit einer Gabel zerdruecken und mit Pfeffer wuerzen. Rauke waschen...

Nusszopf

Nusszopf

Menge: 1 Zutaten:200 g Magerquark6 El. Milch100 g Zucker8 El. Oel1 Ei1 Pk. Vanillinzucker400 g Mehl1 Pk. Backpulver; Menge anpassen200 g Haselnuesse, gemahlen1 Ei100 g Zucker4 El. lauwarmes WasserBittermandeloel Zutaten nach und nach miteinander vermengen, Mehl unterkneten, Teig auswellen, mit der Nussmasse bestreichen und aufrollen. Rolle in der Mitte durchschneiden...

Blaubeerkuchen mit Guss

Blaubeerkuchen mit Guss

Menge: 1 Kuchen Zutaten:30 g Hefe1 l Milch (lauwarm)500 g Mehl80 g Zucker1 P. Vanillezucker100 g Butter1 Tl. Salz1 El. Oel1 El. Magerquark1 Ei5 El. Semmelbroesel1 kg Blaubeeren, vorbereitet1 l Milch30 g Butter125 g Zucker1 P. Vanillezucker70 g Grieß3 Eigelb3 Eiweiß1 Eigelb1 El. Dosenmilch Hefe in eine Schale/Schuessel bröckeln. Milch...

Lafers Kaesekuchen

Lafers Kaesekuchen

Menge: 1 Zutaten:120 g Weizenstaerke200 g Mehl1 Tl. Salz1 Ei; Gewichtsklasse 21 Eigelb; dto.1 Tl. Backpulver120 g PuderzuckerMehl zum ArbeitenFett fuer die Formgesiebter Puderzucker zum Bestreuen800 g Magerquark200 g Zucker100 g Mehl1 Pk. Vanillezucker100 ml Milch5 Eigelb5 Eiweiss1 Zitrone; nur Schale300 g Schlagsahne1 Spur Salz Alle Zutaten fuer den Muerbeteig...

Quark-Dessert

Quark-Dessert

Menge: 1 Rezept Zutaten:250 g Tk-Rote Beeren n. Geschmack250 g Magerquark1 Ei25 g Zucker1 Vanillezucker1 Tuetchen Helle Gelatine1 Zitrone; Saft davon1 Glas Sauerkirsch-Konfituere1 Weinbrand/Rum3 Zwiebaecke50 g Nougat Zuerst die Beeren langsam auftauen lassen. Eingeweichte, abgetropfte Gelatine in warmem Zitronensaft auflösen. Quark mit Eigelb und Vanillezucker verruehren; Eischnee mit Zucker unterheben;...

Negerkusstorte

Negerkusstorte

Menge: 12 Zutaten:2 Eier1 El. Wasser75 g Zucker50 g Mehl50 g Speisestaerke1 Tl. Weinsteinbackpulver1 Zitrone; abgeriebene Schale250 Magerquark1 El. Zitronensaft250 g Negerkuesse400 g Schlagsahne Fuer den Boden Eier und kaltes Wasser schaumig schlagen. Den Zucker nach und nach einrieseln lassen. Alles zu einer dickschaumigen Masse aufschlagen. Mehl, Stärke und Backpulver...

Obazta

Obazta

Menge: 0 Keine Angabe Zutaten:250 g Magerquarketwas Milchfrische KraeuterPaprikaChili mit TomatenmarkSalz1 klein. Zwiebel250 g Camembert (45 5)250 g reifer Camembert75 g streichfaehige Butter1 klein. Zwiebel, sehr fein gehacktKuemmelPfefferSalz2 El. Bier500 g Camembert250 g Philadelphia80 g Butter1 ZwiebelPaprika edelsuessSalzPfeffer1 Schuß Bieretwas Sahne zum verfeinernevtl. Knoblauchsalz Den Käse mit einer Gabel etwas...

Quarkbrot

Quarkbrot

Menge: 1 Rezept Zutaten:80 g Hefe1 El. Zucker200 ml Milch; lauwarm500 g Weizenmehl, Typ 550500 g Weizenmehl, Typ 1050250 g Magerquark2 El. SalzIlka Spiess Suedwest-Text Mehl in eine Schuessel sieben, in der Mitte eine Vertiefung hineindruecken; dann die Hefe hineingeben und mit der Milch und dem Zucker verruehren. Gehen lassen....

Quarkbroetchen

Quarkbroetchen

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:500 g Weizenmehl30 g Hefe1 l lauwarme Milch1 Tl. Zucker200 g Magerquark,80 g Butter oder Margarine,1 Eietwas Salz1 Eigelb2 El. Milch Weizenmehl in eine Schuessel sieben, in die Mitte eine Grube druecken; Hefe in lauwarmer Milch auflösen und mit Zucker in die Grube geben und...

Sandwich

Sandwich

Menge: 1 Rezept Zutaten:1 Stueck Salatgurke2 Blaetter Kopfsalat2 Magerquark2 KrabbenfleischSaft einer halben Zitrone1 Schaelchen Kresse2 VollkornbrotSalz, PfefferHeinz Thevis VOX Videotext, Leicht&Lecker, 21.06.1999 Zubereitung: Fuer die Creme Magerquark, Kresse, Salz und Pfeffer verruehren. Die Krabben mit Zitronensaft marinieren und unter die Creme heben. Die Vollkornbrotscheiben mit jeweils einem Salatblatt und den...

Apfel-Streuselkuchen

Apfel-Streuselkuchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:700 g Aepfel100 ml Zitronensaft375 g Mehl175 g Zucker250 g Butter oder Margarine2 El. Mehl2 Eier1 Pkt. Vanillinzucker250 g Magerquark50 g Zucker25 g GrießPuderzucker Aepfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Aepfel mit Zitronensaft ca. 3 Min. duensten. Streuselteig: Mehl und Zucker mischen. Fett schmelzen und darueber gießen....

Quark-Apfel-Torte

Quark-Apfel-Torte

Menge: 8 Zutaten:640 g Eiskalte ButterUnd Fett fuer die Form1500 g Mehl und Mehl z. Ausrollen1200 g Zucker24 Eier (getrennt)3200 g Magerquark4 Tl. Abgeriebene Zitronenschale8 Apfel (je etwa 150 g)400 g Rosinen Die Butter in kleine Stuecke schneiden, mit 150 g Mehl, 50 g Zucker und 1 Eigelb mit möglichst...

Gebackener Kaesekuchen

Gebackener Kaesekuchen

Menge: 4 Zutaten:*=fuer den Teig=*140 g kalte Butter/Margarine140 g Zucker2 Eier; Gew.-Kl. 3300 g Mehl2 Tl. BackpulverFett; fuers Blech*=fuer Belag und Guss=*6 Eier; Gew.-Kl. 3240 g Zucker2 El. Zitronensaft3 l Milch2 Paeckchen Puddingpulver; Vanille Geschmack1 kg Magerquark350 ml OelPuderzucker; zum Bestaeuben Fuer den Teig Fett in Flöckchen, Zucker, Eier, Mehl...

Quark-Napfkuchen

Quark-Napfkuchen

Menge: 0 Keine Angabe Zutaten:75 g geschaelte Mandeln100 g Rosinen125 g Butter200 g Zucker3 Eier200 g Magerquark1 Prise Salz275 g Mehl1 Glas Vanille-Puddingpulver1 Glas Backpulverabgeriebene Schale von 1/2 Zitrone2 El. PuderzuckerButterSemmelbroesel Die Napfkuchenform mit Butter ausstreichen und mit Semmelbrösel ausstreuen. Die Mandeln hacken oder im Mixer zerkleinern. Die Rosinen heiß...

Remoulade

Remoulade

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:100 g Magerquark3 El. Sonnenblumenoel1 El. Zitronensaft2 Tl. scharfen Senf1 hart gekochtes Ei1 Gewuerzgurke1 Bd. Schnittlauch fein schneiden. Magerquark, Sonnenblumenöl, Zitronensaft, scharfen Senf verruehren. Hart gekochtes Ei und Gewuerzgurke hacken, Schnittlauch fein schneiden. Alles unter den Quark ruehren. Salzen und pfeffern. Paßt zu Kartoffel- oder Nudelsalaten....