Markiert: Margarine

Glühweinschnitten

Glühweinschnitten

Zutaten für 1 Portion Glühweinschnitten 250 g Mehl 250 g Margarine 220 g Zucker 150 g dunkle Schokolade – fein gerieben 125 ml Glühwein 4 Eier 1 Päckchen Vanillinzucker 1 Päckchen Backpulver Für die Glasur: 250 g Puderzucker 120 g Mandeln – geröstet & gehackt 5 EL Glühwein Zubereitung Glühweinschnitten...

Schokoladen-Gewürzkuchen

Schokoladen-Gewürzkuchen

Zutaten für 1 Portion Schokoladen-Gewürzkuchen 300 g Mehl 225 g Zucker 175 g Margarine 100 g Schokoladenraspel 4 Eier 1 Päckchen Vanillezucker ½ TL Nelken – gemahlen ½ TL Piment – gemahlen ½ TL Ingwer – gemahlen 1 ½ TL Zimt 1 Prise Muskat 1 Pck. Puddingpulver – Schoko 1...

Advents – Gewürzbrot

Advents – Gewürzbrot

Zutaten für 1 Portion Advents – Gewürzbrot Für den Teig: 500 g Weizenmehl – oder Dinkelmehl Type 630 250 g Zucker 250 g Butter oder Margarine 2 Eier 100 g Nüsse – gemahlene 100 g Mandeln – gemahlen 100 g Zitronat – gemahlen 30 g Kakaopulver 50 g Orangeat –...

Amerikaner #3

Amerikaner #3

Menge: 1 Rezept Zutaten:100 g Margarine100 g Zucker1 Glas Vanillinzucker2 Eier1 Prise Salz3 El. Milch1 Glas Vanillepuddingpulver250 g Mehl3 Gestrichene Teeloeffel BackpulverMilch zum Bestreichen100 g PuderzuckerHeisses Wasser1 Tl. KakaoManfred Amerikaner sind das richtige Gebäck, wenn Sie Ihren Kindern oder auch den erwachsenen Suessschnäbeln in der Familie eine Freude machen wollen....

Amerikanische Pfannkuchen

Amerikanische Pfannkuchen

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 Ei237 ccm Mehl178 ccm Milch2 El. Margarine1 El. Zucker3 Tl. Backpulver1 Prise Salz Das Ei von Hand flockig schlagen. Die verbleibenden Zutaten einruehren, bis die Backmischung schön fluessig ist. Wenn nötig, Pfanne einfetten. Jeweils drei El. ueber die Spitze in die Mitte der heissen...

Altmodischer Schokoladenkuchen

Altmodischer Schokoladenkuchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:200 g Margarine200 g Zucker3 Eier300 g Mehl50 g Kakao1 Prise SalzBittermandeloel1 Zitrone, ungespritzten, abgeriebene Schale1 Milch1 Hirschhornsalz350 g Puderzucker150 g ButterSaft einer Zitrone1 Wasser, kochendesgeraspelte Schokolade Margarine, Zucker und Eier gut verruehren. Mehl, Kakao, Salz, Bittermandelöl und Zitronenschale dazugeben. In der kalten Milch das Hirschhornsalz...

Amerikanische Apfeltorte

Amerikanische Apfeltorte

Menge: 1 Torte Zutaten:40 g Butter90 g Zucker750 g Saeuerliche Aepfel75 g Walnusskerne80 g Margarine160 g Zucker2 EierAbgeriebenes einer Zitrone2 Tl. Zitronensaft80 g Mehl100 g Speisestaerke1 Gestrichener Teeloeffel Backpulver3 Bis 4 Essloeffel MilchManfred Das ist eine Apfeltorte, bei der zuerst die Fruechte und dann der Teig in die Form gefuellt...

Ananas-Schnitzel

Ananas-Schnitzel

Menge: 0 Keine Angabe Zutaten:4 Kalbsschnitzel von je 150 g(Tasche einschneiden lassen)SalzPfeffer8 klein. Scheiben Dosenananas4 Scheib. frischer Gouda,2 El. Mehl1 Ei2 El. Semmelbroesel50 g Margarine Schnitzel waschen, trocknen. Innen und außen salzen und pfeffern. Mit je zwei Scheiben Ananas und einer Scheibe Käse fuellen. Mit einem Holzspiesschen feststecken. Erst in...

Affentorte

Affentorte

Menge: 1 Torte Zutaten:75 g Butter75 g Zucker1 P. Vanillinzucker2 Eier150 g Mehl1 Tl. Backpulver, gestr.2 El. Milch125 g Butter125 g Margarine1 P. Puddingpulver Vanille50 g Zucker1 l Milch4 gross. Bananenetwas Zitronensaft25 g Zartbitterschokolade Aus den ersten 7 Zutaten einen Ruehrteig herstellen. In einer gefetteten Obstbodenform bei 160°C ca. 20...

Amerikanische Aprikosentorte

Amerikanische Aprikosentorte

Menge: 1 Torte Zutaten:250 g Mehl1 Ei1 Prise Salz125 g Margarine75 g Zucker500 g Getrocknete,saftige Aprikosen200 ml Farinzucker1 Glas Vanillinzucker1 El. Speisestaerke200 ml Weisswein1 Tl. Abgeriebene Orangenschale300 ml Gehackte Walnuesse1 EigelbManfred Muerbeteig kneten. Springform damit auslegen. Einen Teigrest zuruecklassen. Kuehl stellen. Fuer die Fuellung: Aprikosen halbieren. Zucker, Vanillezucker, Speisestärke, Weisswein...

Schneewittchenkuchen

Schneewittchenkuchen

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:7 Eier250 g Margarine300 g Zucker1 Tas. Kaffesahne1 Backpulver1 Vanille-Zucker1 L Sauerkirschen (Glas)Mehl3 El. Kakao125 g Hartfett1 l Vanille-Pudding250 g Butter 5 Eier, Margarine, Zucker, Kaffeesahne, Backpulver und Vanillezucker verruehren. Mehl zugeben, so dass der Teig nicht zu fest, aber auch nicht zu weich ist,...

Ardenner Fasan

Ardenner Fasan

Menge: 4 Zutaten:1 p.Port. Fasan; frisch oder gefroren1 Tl. WacholderbeerenPfeffer; schwarzSalz200 g Speck20 g Margarine1 Tl. Salbei; getrocknet1 l Sahne; saure2 dl Rotwein (Glas)4 cl Wacholderschnaps Pro Person 4169 J Vorbereitungszeit: 20 Minuten Zubereitungszeit: 70 Minuten Fasan waschen und trocknen (tiefgekuehlten Fasan nach Vorschrift auftauen). Innen pfeffern und salzen. Wacholderbeeren...

Ajam bersengek ternate (Brathaehnchen indonesisch)

Ajam bersengek ternate (Brathaehnchen indonesisch)

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 Brathaehnchen2 El. Margarine1 Tl. Sambal Oelek2 Knoblauchzehen; zerkleinert1 Tl. Trassi (indonesische Krabbenpaste)1 Tl. Ketjap (indonesische Sojasauce)1 El. Essig1 Tl. Salz Das Hähnchen waschen, gut abtropfen lassen und abtrocknen. Wenn gewuenscht, enthäuten. Die Gewuerze, ausser Essig und Ketjap, ganz leicht in der Margarine anbraten. Ablöschen...

Ammerlaender Schinkenauflauf

Ammerlaender Schinkenauflauf

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:200 g Mehl100 g Margarineca. 5 El. Wasser200 g Schinken100 g geriebenen Kaese250 g Tomaten8 Eier1 El. SahnePfefferSalzMajoran Mehl, eine Prise Salz, Margarine und Wasser zu einem glattem Teig verkneten, diesen danach 30 min. kalt stellen. Den Teig ausrollen und den Boden einer gefetteten Springform...

Pflaumenkuchen vom Blech

Pflaumenkuchen vom Blech

Menge: 1 Zutaten:500 g Mehl1 Pk. Hefe1 l Milch75 g Zucker100 g Margarine1 Ei1 Spur Salz1 Spur Zimt2 kg Pflaumen Mehl in eine Backschuessel geben und in der Mitte eine Vertiefung eindruekken. Die Hefe in einer Tasse zerbröckeln und mit 3 El. lauwarmer Milch verruehren. 1 Prise Zucker in die...

Apfel-Curry-Risotto

Apfel-Curry-Risotto

Menge: 4 Zutaten:2 Zwiebeln20 g Margarine250 g Avorio-Reis2 El. Curry1 l Bruehe500 g Aepfel2 El. Zitronensaft100 ml OrangensaftKerbel Zwiebeln in feine Scheiben schneiden, in Margarine glasig duensten. Avorio-Reis zugeben, mitduensten, Curry darueber stäuben, mit Bruehe auffuellen, zugedeckt 15 Min. garen. Aepfel waschen, halbieren, entkernen, in Stifte schneiden. Stifte mit Zitronensaft,...

Haferflockenkekse I

Haferflockenkekse I

Menge: 30 Zutaten:150 g Haferflocken50 g Weizenvollkornmehl100 g Nuesse, gemahlen1 Ei3 El. Wasser80 g Zucker1 Spur Salz1 Tl. Vanillemark oder -pulver1 Tl. Backpulver125 g MargarineRosinenMandeln Alle Zutaten in angegebener Reihenfolge zugeben und gut vermischen. 10-15 Minuten ruhen lassen. Mit zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen formen und auf ein gefettetes Blech legen....

Adventskuchen I

Adventskuchen I

Menge: 1 Zutaten:300 g Margarine400 g Mehl200 g Zucker5 Eier100 g Nuesse; gemahlen1 Pk. Backpulver2 El. Rum1 El. Kakao1 El. Kaffee1 Tl. Gemahlene Nelken1 El. ZimtSemmelbroeselZitronenglasurPistazien; gehacktBunter Streuzucker Eier trennen, Margarine, Zucker und Eigelb schaumig ruehren. Nuesse, Rum, Kakao, Kaffee, Nelken und Zimt unterruehren. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen. Mehl...

Donauwellenkuchen

Donauwellenkuchen

Menge: 1 Zutaten:250 g Margarine200 g Zucker375 g Mehl 4 Eier1 Backpulver1 Vanillinzucker1 Liter Milch2 Paeckchen Puddingpulver1 Pack Butterkekse1 Pfund PuderzuckerKakao1 Pfund Palmin Alle Zutaten fuer den Teig gut verruehren. Auf ein gefettetes Backblech streichen und 2 Gläser Kirschen abtropfen lassen. Verteilen und bei 175 Grad 20-30 Minuten backen. Von...

Lachsquiche

Lachsquiche

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:200 g Mehl100 g Margarine3 El. Wasser1 Tl. Salz1 Glas Schmand (200 g)200 g Frischkaese3 Eier250 g Brokkoli-Roeschen (frisch oder TK)200 g Lachsabschnitteschwarzer PfefferSalz Alle Teigzutaten zu einem glatten Teig kneten, flach geformt ca. 30 Minuten kaltstellen. Fuer die Fuellung zunächst Schmand, Frischkäse und Eier verquirlen....

Kaesekuchen – schnell und einfach

Kaesekuchen – schnell und einfach

Menge: 4 Personen Zutaten: 6 Eier (Also 5)250 g Margarine1 kg Magerquark180 g Zucker2 Paeckchen Vanillezucker1 Spritzer Zitrone(Ich nehme immer eine halbe)100 g MehlPaniermehl Alles in eine Ruehrschuessel (bis auf das Mehl und das Paniermehl) drei mal kräftig ruehren, bis alles vermischt ist. Nu das Mehl vorsichtig untermischen (vorsichtig nur...

Schinkennudeln mit Ei und Champignons

Schinkennudeln mit Ei und Champignons

Menge: 2 Portionen Zutaten:125 g Nudeln(Hoernchen, Bandnudeln oder andere)1 l Wasser, ca.Salz2 Eier2 El. Milch1 Prise Salz1 Prise Pfeffer100 g gekochten Schinken50 g frische Champignons1 El. Margarine Und so wirds gemacht: Zuerst kochst Du die Nudeln. Dazu das Wasser mit 1/2 Teelöffel Salz in einem grossen Topf auf 3 oder...

Blitzkuchen

Blitzkuchen

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:250 g Margarine250 g Zucker5 Eier250 g Mehl1 Tl. Backpulver200 g Puderzucker2 El. Zitrone1 El. heisses Wasser Ruehrteig wie sonst auch -) . Backzeit 20 Min. ** von ftp-Server der Uni Frankfurt Stichworte: ftp-Frankfurt, Kuchen

Maissuppe

Maissuppe

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:250 g Zwiebeln50 g Margarine250 g Gehacktes (halb/halb(ich nehme allerdings nur Rind))1 gruene PaprikaschoteSalzPfefferThymianMajoranRosmarinca. 500 g Tomaten (z.B. aus der Dose)ca. 100 g Tomatenpaprika (aus dem Glas)550 g Mais (2 Dosen)1 l Fleischbruehe2 El. gehackte Petersilie Zwiebeln abziehen, wuerfeln. Margarine zerlassen, die Zwiebeln darin glasig...

Apfelkuchen auf die schnelle Art

Apfelkuchen auf die schnelle Art

Menge: 1 Zutaten:250 g Margarine250 g Zucker5 Eier1 Pk. Vanillezucker350 g Mehl1 Pk. Backpulver1000 g Aepfel1 Pk. Puderzucker Aepfel schälen und in feine Scheiben schneiden. Margarine schaumig ruehren. Eier, Zucker und Vanillezucker zugeben und gut verruehren. Mehl und Backpulver sieben und unterruehren. Die Apfelscheiben unter den Teig heben. Die Mischung...