Markiert: Pfeffer

Altniederunger Pfefferkuchen

Altniederunger Pfefferkuchen

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:500 g Zucker250 g Honig250 g dunklen Sirup10 g Pottasche10 g HirschhornsalzRosenwasser1250 g Mehl2 Eiern250 g Butter1 Paeckchen Staesz -PfefferkuchengewuerzNach Belieben Kakao1 Prise SalzKaffeePfeffer Zucker, Honig und dunklen Sirup erwärmen bis alles gut gelöst ist, etwas abkuehlen lassen, Pottasche und Hirschhornsalz in Rosenwasser auflösen und...

Albiger Sackesgrumbeere

Albiger Sackesgrumbeere

Menge: 6 Portionen Zutaten:2 kg Kartoffeln500 g Speck, geraeucherter durchwachsener500 g Schweinekamm1 kg ZwiebelnSalzPfefferMuskat4 Lorbeerblaetter4 Nelken1 l Weißwein, evtl. mehr1 l Milch250 g Sahne, sueße Kartoffeln in Scheiben, Speck und Fleisch in Wuerfel, Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Hälfte der Kartoffeln in einen Bräter geben, Speck- und Fleischwuerfel darauf verteilen,...

Abguscht (Fleischsuppe)

Abguscht (Fleischsuppe)

Menge: 4 Servings Zutaten:500 g Lammfleisch- in große Stuecke1 Markknochen125 g Kichererbsen; ueber Nacht in- kaltem Wasser eingeweicht2 Zwiebeln; grob gehackt2 Tomaten; geschaelt, gehackt500 g Gruene Bohnen1 Tomatenmark4 Kartoffeln; geschaelt und- gevierteltSalzPfefferPimentZimt Kichererbsen, Markknochen, Fleisch, Zwiebeln, Salz und Pfeffer in einen Topf geben und reichlich Wasser daruebergießen, solange kochen, bis...

Apfel-Bohnen-Topf mit Kasseler

Apfel-Bohnen-Topf mit Kasseler

Menge: 4 Zutaten:100 g Durchwachsenen Speck500 g Kasseler2 Zwiebeln500 g Gruene Bohnen20 g Butter oder Margarine1 Tl. Bohnenkraut, frisch oder gerebeltPfeffer1 Knoblauchzehe1 l Apfelsaft1 l Gemuesebruehe400 g Aepfel Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten Garzeit: ca. 20 Minuten Ca. 601 kcal / 2516 Joule pro Portion Speck in feine, Kasseler in grobe...

Avocado mit Ei

Avocado mit Ei

Menge: 4 servings Zutaten:4 El. Essig (1)4 El. WeissweinPfeffer1 klein. Zwiebel3 Eigelbe1 Prise Salz150 g Butter1 Tl. gehackter Estragon2 El. Essig (2)4 Eier2 reife Avocados (400 g) Essig (1), Weisswein, Pfeffer in einem kleinen Topf aufkochen. Zwiebel schälen, fein hacken und in den Sud geben. Bei kleiner Hitze auf 3...

APFEL-CARPACCIO

APFEL-CARPACCIO

Menge: 4 Portionen Zutaten:6 El. Zitronensaft5 El. Olivenoel2 El. Himbeer-Essig2 Aepfel; rotschalig, saeuerlich, a 200 g100 g Feldsalat150 Buendner FleischPfeffer30 g Parmesan am StueckARD/ZDF Ilka Spiess Aus Zitronensaft, 2 tb Oel und Essig eine Marinade ruehren. Aepfel waschen, vierteln, Kerngehäuse ausschneiden. Aepfel in die Marinade legen, damit sie sich nicht...

Apfel-Pilze

Apfel-Pilze

Menge: 99 Zutaten:600 g Champignons1 Gemuesezwiebel1 Muerber Apfel40 g Butter3 El. CalvadosSalzPfeffer3 El. Creme fraicheWorcestersauce Pilze putzen und waschen (Tip: Topf mit kaltem Wasser fuellen, Zitronensaft zugeben, das Wasser mit Mehl bestäuben, Champignons darauf legen – die Champignons sinken nach unten und das Mehl fängt den Dreck und Schmutz auf....

Appenzeller Chaes-Tschoope aus Gonten

Appenzeller Chaes-Tschoope aus Gonten

Menge: 4 Zutaten:400 g Dunkles Bauernbrot 1 bis 2 Tage altButter200 g Fetter Appenzellerkaese200 g Rezenter Appenzellerkaese1 Spur MuskatnussPfeffer1 dl RahmSchnittlauch fein geschnitten Das Brot wie fuer Fondue in Wuerfel schneiden und in viel Butter goldbraun anrösten. Fuer die Käsemasse den Käse raffeln und mit Pfeffer und Muskatnuss wuerzen. Mit...

Alpengluehn

Alpengluehn

Menge: 0 Keine Angabe Zutaten:8 Scheib. Toastbrot8 Tranchen Fruehstuecksspeck1 Zwiebel50 g Reibkaese30 g Butter2 El. Mehl1 l Wasser1 l Weißwein, trocken1 El. TomatenpuereeSalzPfeffer Fuer die Sauce in einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen; die uebrigen Zutaten beigeben, gut verruehren und zu einer festen Sauce aufkochen. Etwas auskuehlen lassen, dann die...

Kartoffelgratin I

Kartoffelgratin I

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:10 gross. Kartoffelknollen in Scheiben2 Stangen Lauch (weissen Teil)1 Becher Sahne suess200 g frischen Parmesan, geriebenOlivenoel150 g durchwachsenen SpeckMuskatPfefferSalz Ein Kartoffelgratin ist eine schmackhafte Sache, hat leider einwenig mehr Kalorien als man denkt. Also alle die auf der Schlankheitswelle fahren, bitte Augen zu und Genuss...

Auberginen-Maissalat

Auberginen-Maissalat

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 gross. Aubergine3 gross. ZwiebelnOel1 klein. Dose Champignons1 klein. Dose MaisSalzPfefferevtl. 1/ 2 gruene Paprika Die Aubergine schälen, in feine Wuerfel schneiden, eine halbe Stunde in Salzwasser ziehen lassen, gut abspuelen und abtrocknen. In Oel von allen Seiten braun braten, bis sie weich sind. Auf...

Maissuppe

Maissuppe

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:250 g Zwiebeln50 g Margarine250 g Gehacktes (halb/halb(ich nehme allerdings nur Rind))1 gruene PaprikaschoteSalzPfefferThymianMajoranRosmarinca. 500 g Tomaten (z.B. aus der Dose)ca. 100 g Tomatenpaprika (aus dem Glas)550 g Mais (2 Dosen)1 l Fleischbruehe2 El. gehackte Petersilie Zwiebeln abziehen, wuerfeln. Margarine zerlassen, die Zwiebeln darin glasig...

Lachs in Salzkruste

Lachs in Salzkruste

Menge: 6 Zutaten:1 Lachs; ca. 2kg, kuechen- fertigZitronensaftSalzPfeffer1 Bd. Petersilie1 Bd. Thymian2 Rosmarinzweige2 kg Meersalz3 Eiweiss Lachs unter fliessendem kalten Wasser gruendlich abspuelen. Fisch innen mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Abgespuelte Kräuter in den Fisch legen. Ein Kilogramm Meersalz auf ein Backblech streuen und den Fisch...

Appenzeller-Wuerfel

Appenzeller-Wuerfel

Menge: 4 Portion(en) Zutaten:75 g Mehl100 ml Weisswein, trocken1 Ei1 Prise Salz1 Tl. Zucker300 g AppenzellerkaesePfefferOel zum fritieren Das Mehl in eine Schuessel sieben und mit dem Weisswein glattruehren. Das Ei trennen und das Eigelb unter den Teig ruehren. Den Teig salzen und mit etwas Pfeffer wuerzen. Anschliessend 20-30 Min....

Apfel-Sellerie-Cremesuppe

Apfel-Sellerie-Cremesuppe

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:500 g sueß-saure Aepfel1 Zitrone (Saft von)300 g Sellerieknolle200 g Kartoffeln30 g Butterschmalz2 El. Curry1 l Bruehe1 l MilchSalzPfefferMuskat1 l Apfelwein1 Bd. Schnittlauch Aepfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Mit einem kleinen Kugelausstecher 16 Kugeln ausstechen und mit Zitronensaft beträufeln. Sellerie, Kartoffeln und restliche Aepfel grob...

Nudelauflauf mit Schinken I

Nudelauflauf mit Schinken I

Menge: 3 Personen Zutaten:Salzwasser1 El. Pflanzenoel250 g Nudeln200 g gekochter SchinkenMuskatPfeffer30 g Butter oder Margarine25 g Mehl300 ml Milch75 g geriebener Edamer (45%)Petersilie und oder Basilikum zum Garnieren Reichlich Salzwasser mit Oel zum Kochen bringen. Nudeln rein, 10min kochen, dann mit kaltem Wasser abgiessen. Schinken in Wuerfel schneiden. Abwechselnd mit...

Angemachter Paglietta

Angemachter Paglietta

Menge: 4 Portionen Zutaten:100 g Paglietta ersatzweiser junger Brie100 g junger Pecorino200 g MagerquarkPfeffer1 Bd. Rauke4 Knoblauchzehen2 klein. Zucchini # 200 g4 El. OlivenoelSalz250 g Tomaten Von dem Paglietta die Rinde entfernen. Den Pecorino fein reiben. Paglietta, Pecorino und Quark mit einer Gabel zerdruecken und mit Pfeffer wuerzen. Rauke waschen...

Apfel-Sauerkrautsalat mit Meerrettich

Apfel-Sauerkrautsalat mit Meerrettich

Menge: 1 Zutaten:300 g Weinsauerkraut2 Aepfel5 El. Rahm3 El. Oel1 El. Zitronensaft1 El. Meerrettich1 El. Zwiebelwuerfel1 Spur ZuckerPfeffer1 Spur Kuemmel; gehackt1 Moehre; gerieben Rahm in eine Schuessel geben, restliche Zutaten fuer die Sosse in angegebener Reihenfolge mit dem Schneebesen einruehren und abschmecken. Sauerkraut lockern, etwas zerkleinern; Aepfel schälen und grob...

Apfel-Herings-Salat mit Meerrettich-Dressing

Apfel-Herings-Salat mit Meerrettich-Dressing

Menge: 4 Servings Zutaten:8 Heringsfilet in OelPfeffer2 klein. Zwiebeln1 ApfelZitronensaft220 g Rote Bete1 El. Dill; gehackt100 g Crème fraîche5 El. Saure Sahne; evtl. mehr2 El. Sahnemeerrettich Heringsfilets gut abtropfen lassen und schräg in 2 cm breite Stuecke teilen. Zwiebeln abziehen, in duenne Ringe schneiden. Apfel putzen, vierteln, in duenne Spalten...

Asia Rolls mit Rote-Bete-Dip

Asia Rolls mit Rote-Bete-Dip

Menge: 1 Rezept Zutaten:Balsamico1 GurkeIngwerpulver1 Schale Krabben1 Bd. MoehrenPfeffer1 Quark1 Dos. Reisblaetter1 Dos. Rote BeteSalzSojasauce1 Prise TabascoHeinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 06. 09. 2000 Wiederholungvom 05. 06. 00 Zubereitung: Aus der Hälfte des Quarks, Ingwer, Sojasauce, einem Schuss Tabasco, Salz und Pfeffer eine Paste herstellen. Die Reisblätter zum aufweichen einzeln...

Jaegerschnitzel mit Pommes Frites

Jaegerschnitzel mit Pommes Frites

Menge: 2 Zutaten:2 Schweineschnitzel, paniert50 g Speck, kleingewuerfelt u. durchwachsen100 g Zwiebelwuerfel200 g Champignons1 El. Tomatenmark1 El. Bratensosse1 Prise ThymianPfefferMajoranSalzPetersilie Die schon vorgebratenen und panierten Schweineschnitzel unaufgetaut in die vorgeheizte Pfanne geben und 8-10 Minuten goldgelb braten, zwischendurch wenden. Sie können es jedoch auf in der Mikrowelle bei voller Leistung...

Wirsing-Quiche

Wirsing-Quiche

Menge: 4 Zutaten:200 g Mehl1 Prise Salz1 Ei125 g Butter, kalte500 g Wirsing200 g Kasseler200 g Sahne25 g Kaese, geriebener4 EierSalzPfefferMuskat Teig aus Mehl, Salz, Ei und Butter rasch kneten, ausrollen und eine gut gebutterte Quicheform damit auslegen. Mit einer Gabel einige Löcher in den Teig stechen. Wirsing halbieren, den...

Fejoada, Brasilianisches Nationalgericht

Fejoada, Brasilianisches Nationalgericht

Menge: 4 Portion(en) Zutaten:500 g schwarze Bohnen3 mittelgroße Zwiebeln3 KnoblauchzehenLorbeerblaetter1 El. EssigKassler KammPolnische Wuerstchen, abgehangenSpeck (mager)Cumin (Kreuzkuemmel)SalzPfeffer Die Bohnen eine Nacht in Wasser einweichen lassen, am nächsten Tag im gleichen Wasser kochen lassen, dann die kleingewuerfelten Zwiebeln und gepreßten Knofi zugeben, Kumin dazu (etwa ein Teelöffel), Essig dazu, Pfeffer, noch...

Moussaka

Moussaka

Menge: 4 Portionen Zutaten:2 Auberginen (ca. 750 g),2 El. Oel1 Tl. Oel2 gross. Zwiebeln3 Knoblauchzehen4 gross. Tomaten1 Tl. Salz1 Tl. Pfefferevtl. wenig Cayennepfeffer2 El. gehackte Kraeuter(z. B. Thymian, Rosmarin, Petersilie)300 g Kartoffeln1 El. Butter oder Margarine3 El. Weizenvollmehl300 ml Milch1 Tl. SalzPfefferMuskat1 B. saure Sahne (75 g)75 g Kaese, (z....

Avocado mit roher Tomatensauce und pochiertem Ei

Avocado mit roher Tomatensauce und pochiertem Ei

Menge: 4 Servings Zutaten:4 Eier4 El. Essig2 Fleischtomaten; reif1 Schalotten; (1)SalzPfeffer2 El. Olivenoel2 Avocados; reif1 Schalotten; (2)1 Zitrone; Saft davon Die Eier in Essigwasser pochieren. Die Tomaten kurz in das kochende Wasser tauchen, häuten, entkernen und mit einem großen Messer auf einem Arbeitsbrett sehr fein hacken, geradezu puerieren. Dies nicht...