Markiert: Salz

Erbsensuppe

Erbsensuppe

Menge: 8 Portionen Zutaten:500 g Erbsen, gruene, geschaelte1 l Wasser600 g Speck, durchw.1 l Bruehe (Instant)1 Bd. Suppengruen500 g Kartoffeln6 Wuerstchen (à 100g)1 Bd. glatte PetersilieSalzPfeffer (a. d. Muehle)1 Tl. Majoran, evtl. mehr Erbsen ueber Nacht in 1 l Wasser einweichen. Erbsen im Einweichwasser mit Speck und Bruehe zum Kochen...

Austernpilz-Soufflé

Austernpilz-Soufflé

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:6 El. Butter1 Zwiebel, fein gehackt1 Knoblauchzehe, fein gehackt80 g Mehl, mit etwas Backpulver gemischt50 g getrocknete Steinpilze,in 1/2 Tasse Wasser eingeweicht und fein(das Einweichwasser nicht weggießen)1 l Milch, etwaSalzPfeffer150 g Austernpilze, grob gehackt3 Eigelb4 Eiweiß Den Ofen auf 180° Grad/Gas Stufe 4 vorheizen. Eine Auflaufform...

Aromatischer gelber Reis (Pile

Aromatischer gelber Reis (Pile

Menge: 0 Keine Angabe Zutaten:400 ml Langkornreis oder Duftreis1 l Wasser (1)3 Tl. Gelbwurz4 Nelken2 Cm-Stueck Zimt3 Lorbeerblaetter1 l Wasser (2)1 Tl. Salz3 El. Butter Den Reis in eine Schuessel geben und waschen. Dabei das Wasser mehrmals wechseln und den Reis anschliessend abseihen (hiermit wird das Stärkemehl beseitigt, das noch...

Eierlikoertorte II

Eierlikoertorte II

Menge: 8 Zutaten:400 g Butter ; gekuehlt400 g Mehl1 Tl. Zucker160 g Saure Sahne; stichfestSalzMehl zum Ausrollen4 Eigelb; Gew. Klasse 255 g Speisestaerke1 l Milch (1)5 l Milch (2)100 g Zucker400 g Aprikosenkonfituere4 El. Wasser150 ml Eierlikoer1 El. PuderzuckerSalz Fuer den Teig die Butter grob wuerfeln. Mehl, Zucker, etwas Salz...

Rosenkohl

Rosenkohl

Menge: 1 Rezept Zutaten:RosenkohlWasserSalzButterMuskatnuss; frisch gerieben Man reinigt den Rosenkohl von den grösseren äusseren Blättchen, wäscht ihn, kocht ihn schnell in Salzwasser kernig weich, was in einer Viertelstunde geschehen kann, giesst letzteres dann ab, und legt ihn in kaltes Wasser. Hernach wird derselbe in einen Durchschlag gegossen, und nach Ablaufen...

Schinkennudeln mit Ei und Champignons

Schinkennudeln mit Ei und Champignons

Menge: 2 Portionen Zutaten:125 g Nudeln(Hoernchen, Bandnudeln oder andere)1 l Wasser, ca.Salz2 Eier2 El. Milch1 Prise Salz1 Prise Pfeffer100 g gekochten Schinken50 g frische Champignons1 El. Margarine Und so wirds gemacht: Zuerst kochst Du die Nudeln. Dazu das Wasser mit 1/2 Teelöffel Salz in einem grossen Topf auf 3 oder...

Johannisbeertorte

Johannisbeertorte

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:150 g Buchweizenmehl120 g Weizenmehl (Typ 1050)1 Sp./Schuss Salz150 g Butter oder Margarine2 El. Orangenbluetenhonig2 EigelbPaniermehl375 g rote Johannisbeeren4 El. Wasser6 Blatt weiße Gelatine100 g QuarkZucker oder Honig n. Geschmack1 l Sahne12 Johannisbeerrispen Teigzutaten in der angegebenen Reihenfolge in eine Ruehrschuessel geben, mit dem Handruehrgerät oder...

Wirsingkohlsuppe

Wirsingkohlsuppe

Menge: 4 Portionen Zutaten:1 Zwiebel300 g Wirsingkohl40 g Butter oder Margarine30 g Mehl800 ml Gefluegelfond aus dem Glas250 ml SahneZitronensaftSalzPfefferMuskat30 g Gruyèrekaese, geraspelt Zwiebeln pellen, fein wuerfeln. Wirsingkohl putzen und in feine Streifen schneiden. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Kohl darin ca. 15 Minuten anduensten. Mit Mehl bestäuben...

Avocadorisotto mit gebratenem Seeteufel (*)

Avocadorisotto mit gebratenem Seeteufel (*)

Menge: 4 Portionen Zutaten:4 Scheib. SeeteufelSalzSchwarzer Pfeffer2 El. Olivenoel1 Schalotte1 El. Butter350 g Risottoreis1 l Gemuesebouillon2 Reife Avocados1 El. Limonensaft; (1)1 Bd. Kerbel1 Limone; abgeriebene Schale1 Tl. Limonensaft; (2)Anne-Marie Wildeisen Meiers Modeblatt 47/97 Erfasst von Rene Gagnaux (*) Nach kalifornischer Art. Den Backofen auf 70 Grad vorheizen. Eine Platte mitwärmen....

Honig-Senf-Soße

Honig-Senf-Soße

Menge: 6 Portionen Zutaten:150 g Creme fraiche3 El. Fluessiger Honig2 El. Mittelscharfer SenfSalz1 Prise ZuckerMax Thiell Rezepte fuer Ihre Party Moewig ISBN 3-8118-1545-8 1. Creme fraiche, Honig und Senf verruehren. Mit Salz und Zucker pikant abschmecken. Anmerkung: Dieses Rezept gehört zu den 10 Rezepten Einladung zum Fondue

Apfelkuchen mit Streuseln

Apfelkuchen mit Streuseln

Menge: 1 Kuchen Zutaten:200 g Mehl1 Msp. Backpulver (evtl.)1 Prise Salz50 g Zucker1 Zitrone (unbeh.), abger. Schale oder1 Vanillezucker125 g Butter oder Margarine2 Eigelb oder 1 Ei1 El. RumMilch oder Wasser15 g Butter750 g Aepfel (evtl. mehr)100 g Mehl70 g Zucker1 Tl. Zimt70 g Butter Alle Zutaten fuer den Teig...

Kartoffelknoedel bayerisch

Kartoffelknoedel bayerisch

Menge: 4 Zutaten:1000 g Kartoffeln500 g Kartoffeln100 g Semmelbroesel1 Ei1 l Milch; heissSalzPfeffer, weiss2 Weissbrotscheiben20 g Schweineschmalz Kartoffel (II) unter fliessendem Wasser abbuersten und ungeschält mit Wasser bedeckt 30 Minuten kochen lassen. Abgiessen, abschrecken und abziehen. Restliche Kartoffeln (I) schälen und waschen. In eine Schuessel mit kaltem Wasser reiben und...

Chateaubriand

Chateaubriand

Menge: 4 Zutaten:800 g Rinderfilet aus der Mitte50 g ButterschmalzPfefferSalz1 Karotte1 Knoblauchzehe1 Bd. Petersilie1 Salbeizweig1 Rosmarinzweig1 l Trockener Rotwein2 El. Essig2 El. Zitronensaft1 Tl. Senf1 Lorbeerblatt1 NelkePfeffer Fuer die Marinade Möhren putzen und kleinschneiden, Knoblauchzehe hacken, Petersilie und Salbei abzupfen, die uebrigen Zutaten hinzufuegen und mit den Gewuerzen vermischen. Das...

Auberginen „lmam bayildi“

Auberginen „lmam bayildi“

Menge: 4 Portionen Zutaten:4 mittelgroße Auberginen3 Zwiebeln500 g Tomaten2 Knoblauchzehen4 El. Olivenoel1 Lorbeerblatt1 El. gehackte Petersilie1 Tl. Salz1 Msp. Zucker1 Stange Zimt50 g gehackte Mandeln Auberginen in den vorgeheizten Backofen legen und bei 200° ca. 15 Minuten erhitzen, dabei zweimal wenden. Herausnehmen und die Haut abziehen. Die Auberginen längs halbieren...

Appenzeller Zicklein im Bierteig (Appenzell)

Appenzeller Zicklein im Bierteig (Appenzell)

Menge: 4 Zutaten:1 kg Gitziragout; in Wuerfel von ca. 40 g geschnitten1 KarotteSellerieknolleLauch1 Zwiebel150 ml Gemuesebouillon50 ml Weisswein1 Bd. Kraeuter; Thymian, Rosmarin Majoran2 LorbeerblaetterNelken250 g Weizenvollkornmehl ausgesiebt200 ml Bier3 EigelbSalzPfefferMuskatnuss3 EiweissMehl; zum BestaeubenErdnussoel; zum Fritieren Appezöller Gitzi em Bierteig: Appenzeller Zicklein im Bierteig. Gitzi: Gitzi oder auf hochdeutsch Zicklein sind...

Zucchini-Brot

Zucchini-Brot

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:3 Eier1 Becher Speiseoel2 Becher Zucker2 Becher Zucchini geraspelt1 Pck. Vanillezucker3 Becher Mehl1 Tl. Salz1 Tl. Backpulver Eier, Oel, Zucker, Zucchini und Vanillezucker gut schlagen und das Mehl, Salz und Backpulver hinzufuegen. Den Teig in eine gefettete bemehlte Backform fuellen, in den Ofen, bei 175-180GradC,...

AIVAR – PAPRIKA-AUBERGINENPASTE

AIVAR – PAPRIKA-AUBERGINENPASTE

Menge: 1 Rezept Zutaten:2 kg Rote, fleischige Paprika1 kg Auberginen250 ml Essig1 l Wasser2 Knoblauchknollen1 Frische, scharfe Pepperoni375 ml Olivenoel2 Tl. Salz Paprika und Auberginen säubern und in Stuecke schneiden. In einem grossen Topf zusammen mit Wasser und dem Essig ca. 20 Min kochen. Inzwischen den Knoblauch schälen und die...

Gaensebraten Oriental

Gaensebraten Oriental

Menge: 6 Personen Zutaten:1 kuechenfertige Gans (ca. 3,5 kg)3 muerbe Aepfel (z. B. Boskop)150 g getrocknete Feigen150 g getrocknete DattelnSalz1 Tl. Pfeffer1 Tl. gem. Kardamom1 Tl. Zimt1 Tl. Beifuß (geschnitten),80 g Mandelblaettchen,2 El. Sesamoel,300 ml Gefluegelbruehe/Huehnersuppe,200 ml Reiswein (ersatzweise Weißwein),evtl. dunkler Saucenbinder,4 El. Apfelkraut/Apfelsirup,1 El. Sojasauce, evtl. mehr Aepfel schälen,...

Avocado-Gnocci mit Tomatensauce

Avocado-Gnocci mit Tomatensauce

Menge: 4 Zutaten:2 Avocados; reife Fruechte nehmen!250 g Ricotta75 g Parmesan; gerieben1 Ei1 Tl. SalzMuskatnuss; reichlich!120 g Mehl; Menge anpassen1 mittl. Zwiebel1 El. Butter400 g Dose TomatenSalz und Pfeffer75 g Parmesan; geriebenButter; in Floeckchen Die Avocados halbieren, den Stein entfernen und schälen. Das Fruchtfleisch fein zerdruecken, das geht am besten...

Almsuppe (Yayla corbasi) – Tuerkei

Almsuppe (Yayla corbasi) – Tuerkei

Menge: 4 Zutaten:100 g Patna-Reis1 mittl. Zwiebel60 g Butter1 l Fleischbruehe; ersatzweise Instant-Bruehe250 g Saeuerlicher Joghurt1 El. Mehl3 EigelbSalzPfeffer; frisch gemahlen1 Zitrone; den Saft davon1 Tl. Nane; (getrocknete Minze) tuerk. Spezialgeschaeft Diese Suppe stammt urspruenglich von den Yaylas, den Hochebenen, auf denen die Bauernfamilien im Sommer mit ihren Herden leben....

Albiger Sackesgrumbeere

Albiger Sackesgrumbeere

Menge: 6 Portionen Zutaten:2 kg Kartoffeln500 g Speck, geraeucherter durchwachsener500 g Schweinekamm1 kg ZwiebelnSalzPfefferMuskat4 Lorbeerblaetter4 Nelken1 l Weißwein, evtl. mehr1 l Milch250 g Sahne, sueße Kartoffeln in Scheiben, Speck und Fleisch in Wuerfel, Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Hälfte der Kartoffeln in einen Bräter geben, Speck- und Fleischwuerfel darauf verteilen,...

Nudelsalat III

Nudelsalat III

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:250 g kleine Hoernchennudeln1 Dos. Erbsen (mittlere Groesse, ca. 580ml)1 Dos. Mais (dasselbe)1 Dos. Karotten (kleine Groesse, ca. 270ml)300 g Fleischwurst oder Regensburger oder Lyoner1 Zwiebel1 Glas Natur-Jogurt (500g)1 Glas Miracel Whip oderfettarme Mayonnaise (kleine Groesse)Salzschwarzen PfefferKraeuter der Provence(frisch, getrocknet oder tiefgefroren) Nudeln bissfest kochen,...

Apfel-Bohnen-Gemuese mit Bratwuerstchen

Apfel-Bohnen-Gemuese mit Bratwuerstchen

Menge: 4 Portionen Zutaten:2 Zwiebeln2 mittl. Aepfel1 groß. Dose weiße Bohnen (ca. 850 g)5 El. Pflanzencreme mit feinwuerzigem Aroma200 ml RinderfondSalz1 Bd. Majoranschwarzer Pfeffer a. d. M.8 klein. Nuernberger Bratwuerste Zwiebeln pellen und fein wuerfeln. Aepfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfelfruchtfleisch in Spalten schneiden. Bohnen in einem Sieb...

Abguscht (Fleischsuppe)

Abguscht (Fleischsuppe)

Menge: 4 Servings Zutaten:500 g Lammfleisch- in große Stuecke1 Markknochen125 g Kichererbsen; ueber Nacht in- kaltem Wasser eingeweicht2 Zwiebeln; grob gehackt2 Tomaten; geschaelt, gehackt500 g Gruene Bohnen1 Tomatenmark4 Kartoffeln; geschaelt und- gevierteltSalzPfefferPimentZimt Kichererbsen, Markknochen, Fleisch, Zwiebeln, Salz und Pfeffer in einen Topf geben und reichlich Wasser daruebergießen, solange kochen, bis...

Ananas-Sauce (zu Fleisch)

Ananas-Sauce (zu Fleisch)

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 Stueck Ingwer-Wurzel; frischGroesse nach Geschmack ! fein gehackt1 Fruehlingszwiebel;mitsamt schoenen Stengelteilen fein geschn.4 Scheiben Ananas; grob gehackt2 El. Oel1 dl Huehnerbouillon1 El. Ketchup1 dl Ananassaft; wenn moeglich frisch1 Tl. Maisstaerke1 El. Sojasauce4 Truthahnschnitzel2 El. Sojasauce100 g Cashew-Nuesse; nicht zu fein gemahlenSalzSchwarzer PfefferOel; zum Braten...