Markiert: Salz

Ardenner Fasan

Ardenner Fasan

Menge: 4 Zutaten:1 p.Port. Fasan; frisch oder gefroren1 Tl. WacholderbeerenPfeffer; schwarzSalz200 g Speck20 g Margarine1 Tl. Salbei; getrocknet1 l Sahne; saure2 dl Rotwein (Glas)4 cl Wacholderschnaps Pro Person 4169 J Vorbereitungszeit: 20 Minuten Zubereitungszeit: 70 Minuten Fasan waschen und trocknen (tiefgekuehlten Fasan nach Vorschrift auftauen). Innen pfeffern und salzen. Wacholderbeeren...

Aal in Aspik

Aal in Aspik

Menge: 7 Zutaten:100 g AalSalz1 l Wasser1 Tas. EssigPfeffer1 Lorbeerblatt6 Wacholderbeeren5 Pfefferkoerner1 Moehre, gross8 Gelatine, Blatt, weisse3 Eier; hartgekocht2 Tomaten2 Gewuerzgurken1 Bd. Petersilie1 dl Madeira Aal in Aspik eignet sich besonders als Abendessen. Aal ausnehmen und säubern. Nicht abziehen. In gleichmässige Stuecke schneiden. Leicht salzen. Wasser und Essig aufkochen. Mit...

Adorfer Wachsstoeckle (Sachsen)

Adorfer Wachsstoeckle (Sachsen)

Menge: 30 Stück Zutaten:500 g Mehl30 g frische Hefe4 El. Zucker1 l laufwarme Milch4 El. Butter oder Margarine1 Prise ;Salz1 Tl. Zitronenschale; abgerieben; unbehandelt2 EierPflanzenfett zum AusbackenPuderzucker Mehl in eine Schuessel geben, eine Mulde eindruecken. Zerbröckelte Hefe mit 1 Teelöffel Zucker und etwas Milch verruehren, in die Mulde geben. Mit...

Gebratene Froschschenkel

Gebratene Froschschenkel

Menge: 2 Zutaten:250 g. Froschschenkel, tiefgekuehlt1 l Milch1 El. MehlSalzfrisch gemahlener Pfeffer1 Knoblauchzehe1 Stengel Petersilie1 Zitrone Die tiefgekuehlten Froschschenkel mit kalter Milch bedecken und darin in 1-2 Stunden langsam (!) auftauen lassen. Herausnehmen, sorgfältig mit Kuechenkrepp trocknen und in Mehl wenden. In einer Bratpfanne oder Griddle die Butter erhitzen und...

American Dressing

American Dressing

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:125 g Salatmayonnaise (50%~Fett)125 g Speisequark (20%~Fett)5 El. Saure Sahne3 El. Tomatenketchup1 Knoblauchzehe1 Bd. Schnittlauch1 Bd. glatte Petersilie1 Troepfchen EstragonSalzweißer Pfeffer 2 Tropfen Tabasco 2 El Cognac 1. Mayonnaise, Speisequark, saure Sahne und Tomatenketchup in eine Schuessel geben. Mit einem Schneebesen glattruehren. 2. Knoblauchzehe abziehen, sehr...

Ajam bersengek ternate (Brathaehnchen indonesisch)

Ajam bersengek ternate (Brathaehnchen indonesisch)

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 Brathaehnchen2 El. Margarine1 Tl. Sambal Oelek2 Knoblauchzehen; zerkleinert1 Tl. Trassi (indonesische Krabbenpaste)1 Tl. Ketjap (indonesische Sojasauce)1 El. Essig1 Tl. Salz Das Hähnchen waschen, gut abtropfen lassen und abtrocknen. Wenn gewuenscht, enthäuten. Die Gewuerze, ausser Essig und Ketjap, ganz leicht in der Margarine anbraten. Ablöschen...

Altdeutscher Kartoffeltopf

Altdeutscher Kartoffeltopf

Menge: 4 Zutaten:500 g Rindfleisch zum Schmoren40 g Butterschmalz1 l Fleischbruehe1 l Trockener Weisswein500 g Kartoffeln, mehlig festkochend2 Stangen Lauch4 Moehren1 Sellerieknolle1 Petersilienwurzel4 Vollreife TomatenSalzWeisser Pfeffer1 Tl. Getrocknetes Basilikum1 Tl. Gerebelter Thymian1 Tl. Majoran1 Dos. Pfifferlinge (220 g)1 l Dicke saure Sahne1 El. Schnittlauchroellchen Rindfleisch in mundgerechte Wuerfel schneiden und...

Antjes Backofengeheimnis

Antjes Backofengeheimnis

Menge: 2 Personen Zutaten:80 g. Gouda, ueberjaehrig200 g. Gouda, mittelalt800 g. Tomaten, geschaelt1 Knoblauchzehe4 El. Olivenoel1 Bd. BasilikumSalzPfeffer, schwarz frisch aus der Muehle1 Msp. Zucker350 g. Gemuesezwiebeln1 Paprikaschote, gruen1 Paprikaschote, rot1 Zucchini, ca. 200 g1 Muskatnuss, gerieben2 Schweinefilets, je ca. 300 g ohne spitzes Ende40 g. Butter Gouda ueberjährig fein...

Aprikosen-Huehnchen-Curry

Aprikosen-Huehnchen-Curry

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 kg Huehnchenbeine, enthaeutet1 Tl. Chilipulver3 Tl. Garam Masala2 cm frische Ingwerwurzel, gerieben2 Knoblauchzehen, zerdrueckt125 g Trockenaprikosen2 EL. Pflanzenoel2 Zwiebeln, in duennen Scheiben440 g gehackte Tomaten aus der Dose3 Tl. Zucker6 Tl. WeissweinessigSalz Die Huehnchenteile waschen und trockenreiben. Jedes Bein in 4 Teile schneiden und...

Apfelchutney

Apfelchutney

Menge: 1 Rezept Zutaten:2 kg Aepfel500 g ZwiebelnRosinen1 l Weissweinessig400 g Zucker1 Tl. Nelkenpulver1 Tl. Zimtpulver1 El. SalzChilipulver; nach Geschmackvon Kathrin Rueegg Was die Grossmutter noch wussteErfasst von Rene Gagnaux Essig, Zucker, Gewuerze und Salz miteinander aufkochen. Aepfel, Zwiebeln und Rosinen beigeben. Auf kleinstem Feuer zu einem Mus kochen. Dabei...

ICLI KOEFTE, SCHWIEGERMUTTERS KOEFTE

ICLI KOEFTE, SCHWIEGERMUTTERS KOEFTE

Menge: 6 Portionen Zutaten:25 g Kochfett100 g Zwiebeln; feingehackt125 g Lammfleisch; gehackt25 g Walnusskerne1 Tl. Salz; oder nach Belieben1 Tl. Getrockneter Thymian1 Tl. Paprikapulver1 Tl. Schwarzer Pfeffer; gemahlen1 Tl. Zimtpulver1 Tl. Kuemmel; gemahlen1 Tl. Nelkenpfeffer; gemahlen2 Petersilie; gehackt125 g Lammfleisch; gehackt150 g Bulgur; feingemahlen1 Koriandersamen1 Tl. Salz1 Tl. Paprikapulver250 g...

Aegyptische Falafel

Aegyptische Falafel

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:500 g Dicke-Bohnen3 Zehen Knoblauch1 mittl. Zwiebel1 Bd. Glatte-Petersilie1 Stange Lauch1 Tl. CuminSalzschwarzer Pfeffer (Frisch gemahlen)altbackene BroetchenFleischwolfFriteuse oder Pfanne mit hohem Rand Das Brötchen in Wasser einweichen und gut ausdruecken. Dicke Bohnen ueber Nacht einweichen, Schälen, halbieren. Zwiebeln, Knoblauch, Lauch und Petersilie fein hacken. (Nun...

Aal aus der Provence

Aal aus der Provence

Menge: 4 Zutaten:100 g AalZitronensaftSalzPfeffer, weiss5 El. Olivenoel2 Zwiebeln1 Knoblauchzehe1 l Weisswein, herb1 El. Sardellenpaste500 g Tomaten, vollreif1 Bd. Petersilie Wer französisch, provenzialisch kochen will, muss wissen, dass immer Tomaten und Knoblauch mit im Spiel sind. Auch bei diesem pikanten Gericht. Aal putzen. In 5 cm lange Stuecke schneiden. Mit...

Arabischer Gemuesetopf

Arabischer Gemuesetopf

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:4 Fruehlingszwiebeln30 g Butter1 El. geschaelter Sesam1 Tl. feingehackten Ingwer1 Tl. gemahlener Anis250 g Blumenkohl250 g Brokkoli250 g Kohlrabi250 g Brechbohnen1 l GemuesebrueheSalzPfeffer1 Bd. Koriander Fruehlingszwiebeln in Ringe schneiden. Butter erhitzen, Zwiebeln mit Sesam, Ingwer und Anis darin anduensten. Blumenkohl und Brokkoli in Röschen teilen. Kohlrabi...

Arabische Pizza (Lahm bi-Adschin)

Arabische Pizza (Lahm bi-Adschin)

Menge: 4 Zutaten:500 g Weizenmehl1 Tl. Salz30 g Hefe1 Tl. Zucker300 ml lauwarmes Wasser2 El. Olivenoel4 St mittelgrosse Zwiebeln 4 St Knoblauchzehen3 El. Tomatenmark1 Bd. Petersilie3 El. Olivenoel; kaltgepresst250 g Lamm-Hackfleisch150 ml Wasser2 Tl. gemahlener Kreuzkuemmel1 Tl. gemahlener Koriander1 Tl. schwarzer Pfeffer; frisch aus der MuehleFett; fuers Blech besser istMaismehl...

Auberginen-Omelette

Auberginen-Omelette

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:1 kl. Aubergine (250 g)1 Tl. Salz30 g Butter oder Margarine3 Eier3 El. Sahne1 Msp. MuskatSalzPfeffer Aubergine in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen. 1/4 Stunde beiseite stellen. Danach mit Kuechenpapier abtupfen. In einer beschichteten Pfanne das Fett erhitzen, Auberginenscheiben auf 2 oder Automatik-Kochplatte...

Aprikosenstrudel

Aprikosenstrudel

Menge: 1 Strudel Zutaten:250 g Mehl, doppelgriffig (Dunst)1 Prise Salz3 El. Oel1 El. Essig100 ml lauwarmes Wasser1500 g Aprikosen4 Eier80 g Zucker40 g Speisestaerke100 g Mandeln; gerieben1 Prise Zimt1 Prise Nelkenpulver5 El. Butter; fluessig Die Zutaten fuer den Strudelteig zu einem glatten Teig verkneten, so lange, bis er glatt und...

Auberginen-Hackfleisch-Auflauf Mit Joghurt-Sauce

Auberginen-Hackfleisch-Auflauf Mit Joghurt-Sauce

Menge: 5 Servings Zutaten:1 kg AuberginenSalz1 Broetchen2 Zwiebeln4 Knoblauchzehen2 El. Nussoel80 g Mandelstifte150 g Schafskaese (z.b. Brebiol)750 g Rinderhack oder Lammhack2 EierTabascoPiment, gemahlenNelken, gemahlenPfeffer1 l Olivenoel4 Tomaten400 g Vollmilchjoghurt100 g Schmand o. Creme fraicheSalzPfeffer Die Auberginen längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und 30 Minuten stehen...

Afrikanischer Kuerbis-Reis-Topf

Afrikanischer Kuerbis-Reis-Topf

Menge: 1 Rezept Zutaten:500 g Vollkornreis500 g Kuerbisfruchtfleisch; in WuerfelnOel1 Gemuesebruehwuerfel2 Zwiebeln2 Knoblauchzehen1 Handvoll getrocknete Datteln oder RosinenCayennepfefferMuskatbluete; (Macis)KurkumaSalzSchnittlauch Dieser exotische Reistopf ist schnell gekocht und so beliebt, daß man ihn im Herbst auch als Festessen kredenzen kann. Die Zwiebeln werden geschält, in Wuerfel geschnitten und in heißem Oel angeduenstet....

Waffeln Grundrezept

Waffeln Grundrezept

Menge: 1 Rezept Zutaten:125 g Butter3 Eier250 g Mehl1 Tl. Backpulver1 Prise Salz1 l WasserWaffeln und Crêpes Econ Taschenbuch Verlag Heinrich F. OttoErfaßt von Carsten Wenzler Alle Zutaten zusammen in eine Schuessel geben und mit dem Handruehrgerät zu einem geschmeidigen Teig verquirlen. Kellenweise goldbraune Waffeln backen.

Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln

Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln

Menge: 2 Zutaten:500 g Kartoffeln, Salatware2 El. Olivenoel1 Tl. ButterSalzPfeffer1 Tl. Rosmarin2 Fleischtomaten150 g Mozarella2 KnoblauchzehenSaft einer Limette Kartoffeln schälen und in duenne Scheiben schneiden. Oel und Butter in einer Pfanne erhitzen, Kartoffelscheiben dazugeben und diese 15 Minuten lang unter Wenden braten. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin wuerzen, die Fleischtomaten...

Granatsplitter

Granatsplitter

Menge: 1 Rezept Zutaten:100 g Butter60 g Zucker1 Prise Salz100 g Mehl1 l Milch1 Glas Schokoladenpudding-Pulver2 Eigelb150 g Zucker250 g weiche Butter40 g Kakao1 Biskuitboden1 Tas. Wasser6 cl Rum300 g Schokoladenguß Aus den erstgenannten Zutaten einen Muerbteig kneten, 2 Stunden im Kuehlschrank ruhen lassen, dann 1/2 cm dick ausrollen und...

Avocado – Brot

Avocado – Brot

Menge: 1 Brot Zutaten:1 Avocado,1 Ei,20 g Salat,1 Tomate,20 g Radieschensproßen,(bzw. Kresse)1 Zitronensaft50 g Joghurt-Salatcreme,(z.B. von Thomy)Salz,Pfeffer,2 Vollkorn-Sandwich, 1) Ei hart kochen. Salat putzen. Tomate und Radieschensprossen waschen. abtropfen lassen. 2) Ei in Tomate in Scheiben schneiden. Avocado schälen, in Spalten schneiden, mit Zitrone beträufeln. Salatcreme salzen und pfeffern. 3)...

ADVENTSKALENDER

ADVENTSKALENDER

Menge: 1 Zutaten:700 g Mehl400 g Margarine oder Butter300 g Zucker1 Tl. Salz2 El. Sahne2 Eier300 g Mandeln600 g Zucker300 g Kuerbiskerne200 g Sonnenblumenkerne250 g Schlagsahne4 El. Wasser, Menge anpassen2 Eier; davon2 Eigelbe50 ml Milch1 Eiweiss50 g Puderzucker *Backblechgrösse ca. 40 x 32 cm Mehl, Fett, Zucker, Salz, Sahne und...

Auberginen indisch + andere Vorschlaege

Auberginen indisch + andere Vorschlaege

Menge: 5 rezepte Zutaten:fuer alle Vorschlaege u. deshalb nicht als Einkaufs-liste geeignet!!2 Zwiebeln;evtl. mehrOel zum braten1 El. CurrypulverReichlich AuberginenscheibenTomatenviertel,SalzPfefferSuppenwuerzeKraeuterRenate Schnapka Die Zwiebel wird in etwas Oel angeschmort. Daran gibt man den Curry, die Auberginenscheiben, Tomatenviertel, Salz, Pfeffer und Suppenwuerze. Zuletzt streut man die Kräuter darueber. Weitere Rezeptideen: Auberginensalat: Die eingesalzenen,...