Markiert: Spur Salz

Aargauer Rueblitorte

Aargauer Rueblitorte

Menge: 1 Zutaten:250 g Zucker; (*)250 g Mandeln; geraspelt250 g Ruebli; d.h. Moehren o. Karotten, geraspelt6 Eier1 Zitrone; Saft und abgeriebene Schale50 g Mehl1 El. Kirsch1 Tl. Backpulver1 Spur Salz (*) Mit dieser Menge ist der Kuchen ziemlich suess: man kann die Zuckermenge durchaus um 1/5 bis 2/5 reduzieren: am...

Adventsstollen – Quarkstollen

Adventsstollen – Quarkstollen

Menge: 1 Zutaten:600 g Mehl1 Pk. Backpulver200 g Zucker1 Pk. Vanillezucker1 Spur Salz2 cl Rum4 Tropfen Bittermandeloel2 Eier175 g Butter250 g Quark150 g Rosinen100 g Mandeln; gemahlen150 g Mandeln; gehobelt60 g Orangeat60 g Zitronat1 Zitrone; die abgeriebene Schale davon1 Tl. Butter2 El. Semmelbroesel; fuer die Form Das Mehl wird mit...

Hefekloesse

Hefekloesse

Menge: 4 Zutaten:500 g Mehl30 g Hefe20 g Zucker1 l Milch; lauwarm3 Eier1 Spur ;Salz40 g ButterMehl; zum Formen2 l Wasser1 El. Mehl; zum Bestaeuben Hefeklösse sind eine beliebte Beilage zu Kompott. Man kann sie auch ohne Zucker zubereiten und zu Gulasch und Salat reichen. In Franken heissen sie Häfeknopf....

Apfelkuecherl, aus Bayern

Apfelkuecherl, aus Bayern

Menge: 4 Zutaten:1 El. Butterschmalz100 g Mehl1 Spur ;Salz2 Eier125 ml Weissbier4 Saeuerliche Aepfel Boskop o. Ingrid Marie50 g Zucker1 Tl. Zimt; gemahlenButterschmalz ODERKokosfett ODEROel B. Rias-Bucher: Fritiertes aus dem Schmalztopf zu essen, fanden die Bayern trotz ihrer Vorliebe fuer deftige Kueche immer schon viel zu fett: die Köchinnen liessen...

Pfannkuchenteig I

Pfannkuchenteig I

Menge: 4 Zutaten:100 g Mehl1 l Milch; oder Mandelmilch2 Eier1 Spur SalzButter zum Abbacken Die Milch langsam in das Mehl ruehren bis ein glatter Teig entsteht, dann die zwei Eier und eine Prise Salz hinzufuegen. Butter in einer Pfanne erhitzen, den Teig portionsweise einfuellen und die Pfannkuchen so duenn wie...

Ananas-Kaese-Raclette

Ananas-Kaese-Raclette

Menge: 4 Zutaten:1 klein. Ananas ( a ca. 600 g) oder Dosen-Ananas100 g Vollmilch-Schokolade1 l Sahne1 El. Kirschwasser1 Spur ;Salz50 g Kokosraspel200 g Jungen Gouda-KaeseEtwas Zimtpulver Die Ananas schälen, in gleichmässig dicke Scheiben schneiden und aus den Scheiben den harten Kern entfernen. Dosenware abtropfen lassen. Die Ananasscheiben in Stuecke zerteilen...

Pflaumenkuchen vom Blech

Pflaumenkuchen vom Blech

Menge: 1 Zutaten:500 g Mehl1 Pk. Hefe1 l Milch75 g Zucker100 g Margarine1 Ei1 Spur Salz1 Spur Zimt2 kg Pflaumen Mehl in eine Backschuessel geben und in der Mitte eine Vertiefung eindruekken. Die Hefe in einer Tasse zerbröckeln und mit 3 El. lauwarmer Milch verruehren. 1 Prise Zucker in die...

Auflauf mit Kirschen (Clafoutis Limousin aux cerises)

Auflauf mit Kirschen (Clafoutis Limousin aux cerises)

Menge: 4 Zutaten:30 g Mehl2 Eier, klein1 l Milch65 g Zucker1 Pk. Vanillinzucker1 Spur ;SalzMargarine; zum Einfetten375 g Kirschen; frisch o. Dose1 El. Zucker Clafontis ist französisch und heisst Auflauf. Dieser kommt aus dem Limosin, einer Provinz suedlich von Limoges. Mehl in eine Schuessel geben. Eier und Milch, Zucker, Vanillinzucker...

Aalrollen

Aalrollen

Menge: 4 Zutaten:2 Aale, je 500gSalzPfeffer250 g Seelachsfilet1 Zwiebel1 Broetchen, trocken30 g Butter1 EiSalzPfefferMuskat4 El. Sahne, saure50 g Poeckelzunge2 Gewuerzgurken, kleine5 l Wasser1 Zwiebel1 Bd. SuppengruenPfefferkoerner1 Spur ;Salz1 l Weisswein8 Gelatine, weiss, BlattMayonnaise1 Bd. Petersilie Aal waschen, Flossen abschneiden, häuten, ausnehmen, Kopf abschneiden. Gräten vorsichtig auslösen. Abfall (ausser Eingeweide) aufbewahren....

Haferflockenkekse I

Haferflockenkekse I

Menge: 30 Zutaten:150 g Haferflocken50 g Weizenvollkornmehl100 g Nuesse, gemahlen1 Ei3 El. Wasser80 g Zucker1 Spur Salz1 Tl. Vanillemark oder -pulver1 Tl. Backpulver125 g MargarineRosinenMandeln Alle Zutaten in angegebener Reihenfolge zugeben und gut vermischen. 10-15 Minuten ruhen lassen. Mit zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen formen und auf ein gefettetes Blech legen....

Apfel-Quark-Auflauf

Apfel-Quark-Auflauf

Menge: 4 Zutaten:750 g Aepfel, herb-saeuerlich1 Unbehandelte Zitrone Saft und Schale4 cl Calvados75 g Sultaninen; heiss abgespuelt3 El. Frischer Ingwer; gerieben50 g Zucker; (1)4 Eier500 g Magerquark50 g Cashewnuesse75 g Hartweizengriess1 Pk. Backpulver1 Pk. Vanillinzucker75 g Zucker; (2)1 Spur ;SalzSemmelbroesel Aepfel schälen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden. Apfelspalten mit Zitronensaft...

Abbeldatsch – Kuche ( Saarland )

Abbeldatsch – Kuche ( Saarland )

Menge: 1 Zutaten:250 g Mehl20 g Hefe125 ml Milch; lauwarm40 g Zucker1 Spur Salz40 g Butter1 kg Aepfel1 El. Wasser1 Eigelb Hefeteig: 2/3 des Mehls in eine Schuessel sieben, in der Mitte eine Mulde eindruecken und die Hefe darin zerbröseln. Mit wenig Zucker und lauwarmer Milch zu einem Vorteig verruehren...

Apfelkuechel

Apfelkuechel

Menge: 1 Zutaten:6 Aepfel; je nach Groesse auch mehr375 g Mehl3 El. Zucker1 Spur Salz1 l Milch4 Eier2 Tl. BackpulverSchmalz; zum BackenZucker; zum Bestreuen Einen dickfluessigen Pfannkuchenteig zubereiten. Die Apfelschale und das Kernhaus entfernen und die Aepfel in Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben in den Teig tauchen und in schwimmendem Fett...

Aprikosenauflauf (Graubuenden)

Aprikosenauflauf (Graubuenden)

Menge: 4 Zutaten:20 g Mehl1 klein. Ei; verquirlt1 Tl. Zucker30 ml Rahm30 ml Milch1 Spur ;Salz1 Tl. Orangenzesten; duenn abgeschnittene Orangenschale1 Tl. Butter; zum Backen2 El. Butter1 El. Mehl1 Vanillestengel; Mark davon60 ml Milch2 Eigelb2 Eiweiss2 El. Zucker60 g Aprikosen; in duennen Scheiben geschnitten Fuer den Omelettenteig, alle Zutaten gut...

Allgaeuer Kaesekrapfen auf Tomatenrahm

Allgaeuer Kaesekrapfen auf Tomatenrahm

Menge: 2 Zutaten:1 l Milch70 g Butter150 g Mehl4 Eier; event. mehr je nach Groesse1 Spur SalzMuskatweisser Pfeffer120 g Allgaeuer Emmentaler, gerieben1 El. Butter1 Zwiebel3 Fleischtomaten1 Tas. Tomatensaft1 Knoblauchzehe4 El. SahneJodsalzweisser PfefferBasilikum; frisch Milch mit Butter, Salz, Muskat und Pfeffer zum Kochen bringen, Mehl mit dem Schneebesen einruehren. Mit dem...

Ferrero-Rocher-Torte

Ferrero-Rocher-Torte

Menge: 1 Zutaten:4 Eier4 El. Wasser150 g Honig1 Tl. Vanillepulver1 Spur Salz160 g Weizenmehl1 Tl. Backpulver1 Glas SchattenmorellenZucker bzw. Gelierzucker: (nach Geschmack)60 g Schokolade oder Kuvertuere500 ml SahneEtwas Zucker1 Tuetchen Sahnesteif10 Kugeln Ferrero Rocher Eier mit Wasser und Honig in der Kuechenmaschine schaumig schlagen (dann eruebrigt sich das Trennen der...

Apfel-Chutney (Seb-ki-Chatni)

Apfel-Chutney (Seb-ki-Chatni)

Menge: 10 Zutaten:2 lb Aepfel; saeuerlich2 Chilischoten; frisch3 El. Ghee; geklaerte Butter2 Tl. Fuenfgewuerzmischung (Bockshornklee,Fenchelsa- men,Kreuzkuemmelsamen,schwarzen Senfkoernern, Zwiebelsamen)1 Spur Salz1 Tl. Kurkuma; gemahlen1 Tl. Kreuzkuemmel; Cumin(gem.)3 El. Rohrzucker2 El. Zitronensaft 1. Die Aepfel schälen, von den Kerngehäusen befreien und kleinschneiden. Die Chilis waschen, halbieren und entkernen. 2. Das Ghee (Ich...

Donuts (Doughnuts)

Donuts (Doughnuts)

Menge: 4 Zutaten:60 g Butter1 Spur Salz200 g Zucker2 Eier4 El. Sahne500 g Mehl1 Pk. Backpulver1 l MilchPuderzucker zum Bestaeuben Butter schaumig ruehren, Salz und abwechselnd Zucker und Eier dazugeben und so lange weiterruehren, bis sich der Zucker gelöst hat. Sahne zufuegen und abwechselnd das mit Backpulver gemischte Mehl und...

Aprikosencrepes auf Vanillesahne

Aprikosencrepes auf Vanillesahne

Menge: 4 Zutaten:80 g Mehl1 Spur ;Salz1 Spur Zucker2 Eier2 dl Milch120 g Aprikosen; getrocknet1 dl Weisswein; suess !2 El. Orangenmarmelade; englische, mit dicken Schalenstuecken20 g Marzipanrohmasse2 El. OelButter1 l Schlagsahne2 Eigelb1 Vanilleschote ausgekratztes Mark1 El. Zucker30 g Butter* Garnieren20 g PistazienkerneSchlagsahne Das Mehl mit Salz und Zucker, den Eiern...

Muesliriegel I

Muesliriegel I

Menge: 1 Zutaten:150 g Grobe Haferflocken50 g Feine Haferflocken50 g Weizenvollkornmehl75 g Kokosflocken75 g Gemahlene Mandeln75 g Sesamsamen50 g Sonnenblumenkerne75 g Rosinen1 Tl. Vanillepulver1 Spur ;Salz150 g Fluessiger Honig evtl. 1/3 mehr65 ml Wasser65 ml Sonnenblumenoel Die groben und die feinen Haferflocken, das Mehl, die Kokosflocken, die Mandeln, die Sesamsamen,...

Lafers Kaesekuchen

Lafers Kaesekuchen

Menge: 1 Zutaten:120 g Weizenstaerke200 g Mehl1 Tl. Salz1 Ei; Gewichtsklasse 21 Eigelb; dto.1 Tl. Backpulver120 g PuderzuckerMehl zum ArbeitenFett fuer die Formgesiebter Puderzucker zum Bestreuen800 g Magerquark200 g Zucker100 g Mehl1 Pk. Vanillezucker100 ml Milch5 Eigelb5 Eiweiss1 Zitrone; nur Schale300 g Schlagsahne1 Spur Salz Alle Zutaten fuer den Muerbeteig...

Dresdner Eierschecke

Dresdner Eierschecke

Menge: 1 Zutaten:250 g Mehl1 l Milch; lauwarm20 g Hefe1 Ei50 g Butter50 g Zucker1 Spur SalzFett fuers Backblech125 g Butter; zum Klaeren150 g Zucker3 Eigelb1 Pk. Vanillezucker50 g Mandeln; gehackt100 g Sultaninen; ODER grosse Rosinen ohne Kerne Einen Hefeteig zubereiten. Ein Backblech gut einfetten, den Hefeteig darauf ausrollen und...

Bergischer Stuten

Bergischer Stuten

Menge: 1 Zutaten:1000 g Mehl60 g Hefe2 Tl. Zucker250 ml Milch; lauwarm200 g Zucker2 Eier1 Spur -Salz150 g Butter250 g Kernlose Rosinen2 El. MehlFett; fuer die Form Fuer den Teig Mehl in eine Schuessel geben. In die Mitte eine Vertiefung druecken, Hefe hineinbröckeln, mit Zucker bestreuen. Etwas Milch zugeben und...

Gewuerzkuchen 2

Gewuerzkuchen 2

Menge: 1 Zutaten:175 g Butter225 g Zucker1 Pk. Vanillezucker4 gross. Eier1 Spur Salz1 Tl. Nelken1 Tl. Zimt1 Spur Muskatnuss300 g Weizenmehl1 Pk. Schokopuddingpulver (40 g)4 Tl. Backpulver100 g ger. Schokoladenach Bedarf etwas MilchPuderzucker nach Bedarf 1. Butter schaumig ruehren, nach und nach Zucker, V-Zucker, Salz und Eier zufuegen. Die Gewuerze...

Apfel-Pie

Apfel-Pie

Menge: 4 Zutaten:500 g KuchenteigButter; fuer die Foermchen1 kg Saeuerliche Aepfel200 g Zucker2 El. Rosinen1 Spur Salz1 Tl. ZimtMuskatnuss; wenig !1 Zitrone; abgeriebene Schale1 El. ZitronensaftPuderzucker; zum Bestaeuben Den Teig auswallen und ausgebutterte kleine Pieförmchen (ca. 10-12 cm Durchmesser) mit Teig so auslegen, dass der Teigrand ca. 1 cm ueberlappt....