Markiert: Kuerbisfleisch

Kürbissuppe – einfach und lecker

Kürbissuppe – einfach und lecker

Zutaten für 4 Portionen Kürbissuppe 1200 g Kürbisfleisch (Hokkaido) 2 mittelgroße Zwiebeln 100 g Butter 400 g Kartoffeln 3 Scheiben Weißbrot oder Toastbrot 2 dicke Karotten 2 Würfel Hühnerbrühe 400 ml Wasser, heißes für die Brühe 100 ml Milch 200 ml Schlagsahne ½ TL Zitronensaft 2 EL Zucker etwas Salz...

Carbonada criolla (argentinisch)

Carbonada criolla (argentinisch)

Menge: 4 Zutaten:1 kg Rind- o. Kalbfleisch100 g Schweineschmalz2 Zwiebeln1 Knoblauchzehe2 Paprikaschoten3 Tomaten1 Bd. Suppengruen1 Sellerieknolle1 Lorbeerblatt3 Pfefferkoerner, gruenSalz, MajoranCayennepfefferThymian, Petersilie1 l Weisswein1 l Fleischbruehe4 Kartoffeln250 g Kuerbisfleisch2 Aepfel1 klein. Dose Maiskoerner2 Pfirsiche200 g Weintrauben100 g Reis, fertig gegart Fleisch in Gulaschwuerfel schneiden und in Fett braun braten. Zwiebeln mit...

Vogtlaendische Kuerbistorte

Vogtlaendische Kuerbistorte

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:200 g Mehl100 g Butterschmalz2 El. Zucker1 kraeftige Prise SalzFett fuer die Form500 g KuerbisfleischSalz3 El. Essig50 g Butter100 g Zucker2 Eier1 Msp. Zimt1 Msp. Ingwerpulver1 El. Speisestaerke Mehl und Butterschmalz mit den Händen zerkruemeln, bis sich gleichmässige, feine Streusel ergeben. Zucker, Salz und 3...

Kuerbistaetschli

Kuerbistaetschli

Menge: 4 Zutaten:75 g 2-Minuten-Polentagriess75 g Getreideflocken2 dl Gemuesebouillon300 g Kuerbisfleisch1 Zwiebel; gehackt2 Knoblauchzehen; gepresst2 El. BratbutterPetersilie; gehacktSchnittlauch fein geschnittenMeerrettich fein gerieben1 Ei50 g Sbrinz; gerieben oder Parmesan1 Tl. Senf1 El. Ketchup2 Tl. CurrySalzPfefferPaniermehl Polentagriess und Getreideflocken mischen, Bouillon aufkochen und darueber giessen. 30 Minuten quellen lassen. Kuerbisfleisch durch die...

Kuerbisauflauf (Pimpkin Pilhi) als   Beilage

Kuerbisauflauf (Pimpkin Pilhi) als Beilage

Menge: 4 Zutaten:1 kg Kuerbisfleisch2 Kokosnuesse Oder —300 g Kokosraspel, getrocknet100 g Farinzucker1 Tas. Mehl1 Tl. Salz2 Spur Piment, gemahlen3 El. Butter2 El. Kokosraspel Den Kuerbis schälen, in Stuecke schneiden, in wenig Wasser in etwa 25 Minuten sehr weich kochen und in einem Sieb mehrere Stunden abtropfen lassen. Die Kokosnuesse...

Kuerbiskuchen (mit Zwiebackboden)

Kuerbiskuchen (mit Zwiebackboden)

Menge: 1 Kuchen Zutaten:400 g Kuerbisfleisch200 ml Weisswein1 El. Ingwer; gerieben1 Prise Zimtpulver1 Orange: Schale abgerieben3 Eier100 g Zucker125 g Sahne250 g Zwieback50 g Mandeln100 g Zucker150 g Butter; zerlassen30 g Mandeln; geschaelt, feingeriebenSahne; geschlagen, nach Belieben Kuerbisfleisch kleinschneiden. Wein mit Ingwer, Zimt und Orangenschale erhitzen und das Kuerbisfleisch darin...

Pikante Kuerbis-Sauce

Pikante Kuerbis-Sauce

Menge: 4 Servings Zutaten:350 g Kuerbisfleisch1 Zwiebel20 g Butter oder MargarineSalzPfeffer25 g Mandeln geschaelt und gerieben20 g Gouda-Kaese geschaelt und gerieben200 ml Schlagsahne Kuerbis grob wuerfeln. Zwiebel abziehen, fein wuerfeln. Zwiebeln im Fett anduensten, Kuerbis zugeben, wuerzen und bei kleiner Hitze ca. 20 Minuten garen. Sauce mit einem Puerierstab passieren,...

Gebratener Kuerbis

Gebratener Kuerbis

Menge: 4 Personen Zutaten:500 g Kuerbisfleisch2 El. OlivenoelSalzPfeffer, grobe Sorte250 g Tomaten1 Zwiebel2 Knoblauchzehen50 g Oliven, schwarz, entsteintSalzPfefferThymianBasilikum1 Tl. Zitronensaft1 Tl. Honig, fluessigBarbara Langer Zeitschrift: Reform- Rundschau 10. 2000 1. Das Kuerbisfleisch in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kuerbisscheiben von jeder Seite...

Italienische Kuerbiscremesuppe

Italienische Kuerbiscremesuppe

Menge: 4 -6 Portionen Zutaten:800 g Kuerbisfleisch1 Zwiebel3 Knoblauchzehen2 El. (-3) OlivenoelSalzPfeffer3 l Bruehe3 Basilikumzweigeje 1 Rosmarin- und ThymianzweigBalsamicoessig4 Scheib. Baguette3 El. Olivenoel2 KnoblauchzehenSalbeiblaetterfrischer Parmesan Wir haben fuer alle unsere drei Suppen und auch fuer die anderen Rezepte den festfleischigen Muskatkuerbis genommen, gut passt auch der duennschalige Hokaidokuerbis. Allerdings lässt...

Kuerbisbratlinge mit Schmand

Kuerbisbratlinge mit Schmand

Menge: 4 Portionen Zutaten:2 Eier100 g QuarkMeersalzMuskatKorianderPfeffer75 g Weizen; gemahlen30 g Sonnenblumenkerne100 g Zwiebeln1 Tl. Butter350 g Kuerbisfleisch250 g Kartoffeln150 g KnollensellerieFett; zum Braten200 g Joghurt150 g SchmandMeersalzPfeffer1 Tl. Senf1 Tl. Zitronensaft1 Tl. Paprika, edelsuess8 El. KressePetra Holzapfel kraut & rueben 10/99 Eier mit Quark, Meersalz, Muskat, Koriander, Pfeffer und...

Kuerbisauflauf mit Lauchsauce

Kuerbisauflauf mit Lauchsauce

Menge: 4 Zutaten:600 g KuerbisfleischSalzPfeffer2 El. Zwiebel; fein gewuerfelt30 g Mehl25 g Butter180 ml Milch3 Eigelb1 El. Amarettolikoer2 Eiweiss1 Tl. Maisstaerke2 klein. Lauchstengel1 El. Butter1 El. Mehl200 ml Gemuesebouillon100 ml HalbrahmMuskatnuss Die Förmchen ausbuttern. Das Kuerbisfleisch kleinschneiden, salzen, pfeffern und mit wenig Wasser garen. Zwiebeln und Mehl in der Butter...

Kuerbissuppe (mit Kartoffeln und Lauch)

Kuerbissuppe (mit Kartoffeln und Lauch)

Menge: 4 Zutaten:500 g Kuerbisfleisch2 Kartoffeln; mehlig kochende1 klein. Stange Lauch3 El. Butter1 Tl. Korianderkoerner5 Pfefferkoerner750 ml Gemuesebruehe; (Instant)125 ml Sahne2 El. Kuerbiskerne; gehacktPetersilieThymian Kuerbisfleisch kleinschneiden, Kartoffeln schälen und wuerfeln. Lauch putzen, in Streifen schneiden und in 2/3 der Butter duensten. Koriander und Pfeffer zerstossen und mit dem Kuerbis und...

Pochierter Kalbsbraten mit

Pochierter Kalbsbraten mit

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:1 l Wasser500 g Roastbeefknochen6 Knoblauchzehen3 Lorbeerblaetter1 Zwiebel1 Orange, Schale von1 El. schwarze PfefferkoernerSalz1 kg Kalbsbraten (Keule)1 Zwiebel1 Knoblauchzehe1 Aubergine (etwa 150 g)2 Zucchini (etwa 250 g)250 g Kuerbisfleisch2 Fleischtomaten2 El. OelKraeuter der Provence125 g Kraeuter-Crème fraîcheSalzPfeffer Wasser mit Knochen und Gewuerzen ankochen und abschäumen. Braten...

Gefuellte Auberginen mit

Gefuellte Auberginen mit

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:4 Auberginen (etwa 1 kg)2 El. ZitronensaftSalz700 g Kuerbisfleisch1 Zwiebel1 Knoblauchzehe15 g frische Ingwerwurzel30 g Butter200 g rote Linsen1 El. Curry100 ml BrueheZitronensaft100 g Doppelrahmfrischkaese1 Eigelb1 El. PaniermehlSalzPfeffer1 Bd. Petersilie100 ml BruehePetersilie Auberginen längs halbieren und knapp 1 cm vom Rand entfernt rundum einschneiden, Fruchtfleisch herauslösen...

Kuerbiscremesuppe mit Croutons

Kuerbiscremesuppe mit Croutons

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:500 g Kuerbisfleisch1 Zwiebel1 Knoblauchzehe1 Fleischtomate30 g Butter2 Zweige Thymian1 l Gemuesebruehe100 g sueße SahneSalzPfeffer2 Scheib. Vollkorntoastbrot20 g Butter20 g geschaelte Kuerbiskerne Kuerbisfleisch in Wuerfel schneiden, Zwiebel und Knoblauchzehe hacken, Tomate ueberbruehen, abziehen und in Wuerfel schneiden. Butter erhitzen, Zwiebel-, Knoblauch- und Kuerbiswuerfel darin anduensten. Tomatenwuerfel...

Erdbeer-Kuerbissalat mit Vanille-Mousse

Erdbeer-Kuerbissalat mit Vanille-Mousse

Menge: 4 Portionen Zutaten:1 Vanilleschote250 ml Milch3 Scheib. Gelatine50 g Vanillezucker125 ml Sahne; geschlagen3 Eier; davon die Eigelbe250 g Kuerbisfleisch1 Tl. Orangenschalenaroma1 Tl. Zitronenschalenaroma2 El. Apfel- oder Himbeeressig2 El. Zucker1 El. Butter500 g Erdbeeren1 Glas VanillezuckerPfefferminze2 El. HimbeergeistK.-H. Boller 2:2426/2270.7 Fuer die Vanille-Mousse die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen....

Kuerbis-Chutney mit Salbei

Kuerbis-Chutney mit Salbei

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:1 kg Kuerbisfleisch3 Zitronen (Saft von)1 l Weißweinessig, (5%ig)200 g Zucker2 El. Salz3 El. Senfkoerner4 Zwiebeln1 Knoblauchzehe1 Bd. Salbei Kuerbisfleisch in Stuecke schneiden und mit Zitronensaft, Essig, Zucker, Salz, Senfkörnern, Zwiebelwuerfeln und ausgepreßter Knoblauchzehe unter ständigem Ruehren aufkochen, bei milder Wärmezufuhr reduzieren, bis die Fluessigkeit fast...

Kuerbisschnitzel

Kuerbisschnitzel

Menge: 2 Portionen Zutaten:200 g KuerbisfleischSalzPfefferMehl1 EiSemmelbroesel75 g Schmalz Kuerbisfleisch in fingerdicke Scheiben schneiden, salzen und pfeffern und ruhenlassen, bis das Salz eingezogen ist. Dann die Kuerbisschnitzel mit Mehl, Ei und Semmelbrösel panieren und gut anklopfen. In einer beschichteten Pfanne Schmalz erhitzen und die Schnitzel darin goldgelb braten. Bei Bedarf...

Pikantes Kuerbisgratin

Pikantes Kuerbisgratin

Menge: 4 Zutaten:1 gross. Zwiebel1 Lauch1 Stueck Sellerie2 Karotten500 g Kuerbisfleisch20 g ButterSalzPfefferMuskatButter; fuer die Form1 Bd. Petersilie100 g Schinken100 ml Rahm1 Eigelb Gemuese und Zwiebel ruesten und in kleinste Wuerfelchen schneiden. Das Kuerbisfleisch in einen halben Zentimeter dicke Scheiben teilen, daraus gröbere Wuerfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne...

Kuerbiscreme mit Wirsingroulade

Kuerbiscreme mit Wirsingroulade

Menge: 1 Rezept Zutaten:1 Wirsingkopf80 g Fleischfarce (oder Kalbsbraet)1 Speckwuerfelchen, geraeuchert1 Sahne, geschlagenSalz, Pfeffer1 kg Kuerbisfleisch3 l Gefluegelfond oder -bruehe100 ml Weißwein500 ml Sahne50 g Kalte ButterwuerfelSalz, Pfeffer1 Sahne, geschlagenHeinz Thevis WDR- Hobbythek, Feine Rezepte aus derSchlosskueche Wirsingblätter abtrennen, waschen, unteren Strunk kegelförmig herausschneiden, 2 Min. blanchieren. In Eiswasser abschrecken....

Sauerkraut-Kuerbis-Suppe

Sauerkraut-Kuerbis-Suppe

Menge: 4 Portionen Zutaten:50 g Zwiebeln10 g Butter350 g Kuerbisfleisch500 ml Gemuesebruehe100 ml ApfelsaftMeersalz1 Tl. Koriander1 Tl. Kuemmel, gemahlenMuskat1 Tl. Paprika edelsuessCayennepfeffer75 g Sahne200 g Sauerkraut2 El. Petersilie; gehacktPetra Holzapfel kraut & rueben 10/99 Zwiebeln fein wuerfeln, in Butter goldgelb anschwitzen, Kuerbis wuerfeln und zugeben, Gemuesebruehe und Apfelsaft angiessen und...

Gnocchi nach Art des Ossola-Tals

Gnocchi nach Art des Ossola-Tals

Menge: 6 Zutaten:175 g Kastanienmehl; evtl. mehr175 g Weizenmehl; evtl. mehr1000 g Kartoffeln250 g KuerbisfleischSalz Die Kartoffeln werden mit der Schale weichgekocht und gepellt. Noch heiss mit einem Kartoffelstampfer zerdruecken. Die beide Mehlsorten werden vermengt, etwa 3/4 davon zu den Kartoffeln geben und zu einem glatten Teig sorgfältig verarbeiten. Inzwischen...

Zwiebeln mit Kuerbis-Amaretti-Fuellung

Zwiebeln mit Kuerbis-Amaretti-Fuellung

Menge: 4 Zutaten:4 gross. Zwiebel; a je 250 gSalz600 g Kuerbisfleisch100 g Senffruechte; fein gehackt1 Eigelb30 g Parmesan; gerieben8 Amaretti; zerbroeckeltMuskatnuss Zwiebeln schälen und in siedendem Salzwasser 4 bis 6 Minuten kochen. Herausnehmen, eine kleine Kappe abschneiden, das Innere sorgfältig herauslösen und grob schneiden. Mit dem Kuerbisfleisch im Dampf weichgaren....

Kuerbissuppe mit Mandelkloeßchen

Kuerbissuppe mit Mandelkloeßchen

Menge: 6 Portionen Zutaten:100 g Mandeln gemahlen100 g Butter3 Eigelb1 Knoblauchzehe2 Zwiebeln1 Tl. Fenchelsamen1 El. Ingwer frisch, gehackt2 El. Butter600 g Kuerbisfleisch100 ml Weißwein1 l Gemuesebruehe200 ml Sahne2 El. KuerbiskernoelMuskatZimt, Salz, Pfeffer – Erfasst von Barbara Schneider Die Butter schaumig ruehren und zwei Eßlöffel gemahlene Mandeln dazugeben. Dann die Eigelbe...

Kuerbiskuchen (mit Schokolade und Haselnuesse)

Kuerbiskuchen (mit Schokolade und Haselnuesse)

Menge: 1 26CM_FORM Zutaten:300 g Kuerbisfleisch100 g Dunkle Schokolade200 g Rohzucker4 EierZitrone; abgeriebene Schale und Saft1 Tl. Zimt1 Prise Salz125 g Haselnuesse; gemahlen100 g Mehl1 Tl. Backpulver60 g Margarine; fluessigGlas Johannisbeergelee oder Himbeergelee1 El. PuderzuckerOrella 10/1995 Erfasst von Rene Gagnaux Kuerbisfleisch mit der Bircherraffel reiben. Schokolade fein raffeln. Zucker und...