Kategorie: Gemüse

Gemüse ist ein Sammelbegriff für essbare Pflanzenteile wild wachsender oder in Kultur genommener, meist ein- oder zweijähriger krautiger Pflanzen. Im Gegensatz zu Pflanzen oder Pflanzenteilen, die vor allem wegen ihrer Reservestoffe (Kohlenhydrate, Eiweiß und Fette) genutzt werden und deshalb die Grundkost in unserer Ernährung darstellen, wird Gemüse als Beikost vor allem wegen seines Gehalts an Vitaminen, Mineralsalzen, Extraktstoffen und ätherischen Ölen verzehrt und wirkt zudem geschmacksbildend und appetitanregend. Zudem haben Gemüse aufgrund ihres hohen Anteils an Ballaststoffen eine wichtige Funktion für die Verdauung.

Gebackener Blumenkohl mit Eier-Kräuter Soße

Gebackener Blumenkohl mit Eier-Kräuter Soße

Zutaten für 4 Portionen Gebackener Blumenkohl mit Eier-Kräuter Soße 1 kg Blumenkohl – in Röschen zerteilt 2 Eier – hart gekocht 50 g Crème fraîche 4 EL Schlagsahne 150 g saure Sahne 1 EL Petersilie – gehackt 1 EL Kerbel – gehackt Salz 3 Eier 100 g Mehl ½ Zitronen...

Apfel-Rotkohl

Apfel-Rotkohl

Menge: 4 Zutaten:1 kg Rotkohl250 g Saeuerliche Aepfel (Boskop oder aehnliche)Salz100 ml Rotweinessig50 g Butter250 g Zwiebeln25 g Zucker200 ml Trockener Rotwein125 ml Bruehe1 Zimtstange1 Gewuerznelke (evtl. dasDoppelte)1 LorbeerblattPfeffer aus der Muehle 1. Die äusseren Blätter und den Strunk vom Kohlkopf entfernen. Den Kohl mit einem scharfen Messer oder auf...

Apfel-Rotkraut

Apfel-Rotkraut

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:25 g Salz750 g junger Rotkohl1 saeuerlicher Apfel2 Zwiebeln2 Stiele Thymian2 Stiele Majoran1 Tl. Kuemmel1 Lorbeerblatt3 Weinblaetter200 ccm Brottrunk (nach Belieben) Einen Liter Wasser mit der Hälfte des Salzes aufkochen und abkuehlen lassen. Rotkohl vierteln und den Strunk herausschneiden. Kohl in sehr feine Streifen schneiden....

Ananas-Wirsing-Gemuese

Ananas-Wirsing-Gemuese

Menge: 1 Zutaten:700 g Wirsing100 g durchwachsener Speck2 El. OelSalzPfefferMuskat100 ml Wasser200 g Ananasstuecke100 ml Weisswein100 ml suesse Sahne Wirsing putzen, waschen, Strunk entfernen, in breite Streifen schneiden. Speckwuerfel in heissem Oel ausbraten. Wirsingstreifen zufuegen, wuerzen und Wasser zugiessen. Im geschlossenen Topf 15 Minuten schmoren lassen. Ananas und Weisswein zufuegen,...

Aelpler-Roesti

Aelpler-Roesti

Menge: 4 Zutaten:100 g Hoernli; o.a. Teigwaren500 g Geschwellte Kartoffeln2 Landjaeger150 g Urnerkaese; o.a. Bergkaese3 Zwiebeln4 El. BratbutterSalz Hörnli in Salzwasser weichkochen, abgiessen und abtropfen lassen. Kartoffeln schälen und reiben. Landjäger in kleine, Käse in grosse Wuerfelchen, Zwiebeln in Ringe schneiden. Landjager in wenig heisser Butter braten. Zwiebeln beigeben und...

Artischocken

Artischocken

Menge: 4 Zutaten:1 mittlere, in Stuecke geschnitten Zwiebel1 Knoblauchzehe1 gestrichener Teeloeffel Salz1 Prise Zucker1 Prise Pfeffer8 hart gekochte Eier4 Essloeffel Essig8 Essloeffel Oeletwas Milch4 Artischocken Bereite wie folgt eine Eiersosse. Gebe in eine Ruehrschuessel Zwiebel, Knoblauchzehe, Salz, Zucker und Pfeffer, zerkleinere das mit dem Schneidstab des Handruehrgerätes und fuege dann...

APFELROTKOHL

APFELROTKOHL

Menge: 1 Rezept Zutaten:1 kg Rotkohl2 Zwiebeln3 Aepfel2 El. Schweineschmalz6 Nelken4 Pimentkoerner1 Bruehwuerfel1 El. Zucker4 El. EssigSalz und PfefferUlli Fetzer SUEDWEST-TEXT Rotkohl fein hobeln, Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Beides im heißen Schweineschmalz anduensten, Nelken und Pimentkörner, den in einer Tasse heißem Wasser gelösten Bruehwuerfel und Essig sowie Zucker...

Arabische Kichererbsenplaetzchen

Arabische Kichererbsenplaetzchen

Menge: 2 Zutaten:125 g Kichererbsen250 ml Wasser1 Lorbeerblatt1 klein. Knoblauchzehe40 g Zwiebeln1 Tl. Kurkuma1 Tl. Piment1 Tl. Kumin (Kreuzkuemmel)1 Tl. Cayennepfeffer1 Tl. Jodmeersalz1 El. Petersilie1 El. Erdnussmus1 Ei Sesam zum Panieren Die Kichererbsen kalt abspuelen und in dem Wasser ueber Nacht kalt abspuelen. Das Lorbeerblatt dazugeben und die Erbsen in...

Ananas-Chili

Ananas-Chili

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 Dos. (650 g) Ananas in Stuecken1 El. Oel750 g Schweineschulter,in 2,5 cm Wuerfel geschnitten1 Tl. Knoblauchsalz1 Tl. Salz1 Tl. gemahlener schwarzer Pfeffer1 gross. Zwiebel, gehackt1 El. Chilipulver225 g Tomatensauce75 g Tomatenmark120 ml Rinderbruehe1 Gruene Paprikaschote – geschnitten Die Ananas abtropfen lassen und den Saft...

Apfel-Zwiebel-Gruenkohl

Apfel-Zwiebel-Gruenkohl

Menge: 4 Portionen Zutaten:1 kg Gruenkohl, frischer300 g Schalotten50 g Zucker3 Zitronensaft100 g Gaenseschmalz1 Senf, mittelscharfer3 l Bruehe (Instant)100 g Schweineschwarte2 Aepfel, saeuerliche (400 g)3 Apfeldicksaft, evtl. mehr (a. d. Reformhaus)Pfeffer (a. d. Muehle)Muskatnuß, ger. Gruenkohl putzen, gruendlich waschen, 3 Min. in kochendem Wasser vorgaren und ausdrucken. Schalotten pellen. Zucker...

Apfeltorte mit feinem Sahne-Belag

Apfeltorte mit feinem Sahne-Belag

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:250 g Mehl125 g Zucker1 Ei150 g Margarine oder Butter8 saure AepfelSaft einer Zitrone150 g Margarine oder Butter125 g Zucker1 EiSchale 1 unbehandelten Zitrone100 g Mehl1 l Sahne1 El. Zucker100 g Mandeln Aus den Teigzutaten einen Muerbeteig kneten. 30 Min. kalt stellen. 2/3 des Teigs...

Apfel-Roesti

Apfel-Roesti

Menge: 4 Zutaten:500 g Geschwellte Kartoffeln500 g Aepfel2 Zwiebeln30 g Butter100 g Sultaninen1 dl Apfelwein Kartoffeln und Apfel schälen. Apfel halbieren und die Kerngehäuse ausstechen. Kartoffeln und Apfel auf der Röstiraffel reiben. Zwiebeln in Ringe schneiden, in der warmen Butter duensten. Apfel und Kartoffeln beifuegen, gut vermengen. Sultaninen beigeben, wuerzen...

Apfelkuechel

Apfelkuechel

Menge: 1 Zutaten:6 Aepfel; je nach Groesse auch mehr375 g Mehl3 El. Zucker1 Spur Salz1 l Milch4 Eier2 Tl. BackpulverSchmalz; zum BackenZucker; zum Bestreuen Einen dickfluessigen Pfannkuchenteig zubereiten. Die Apfelschale und das Kernhaus entfernen und die Aepfel in Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben in den Teig tauchen und in schwimmendem Fett...

Art Furrers Cholera

Art Furrers Cholera

Menge: 4 Portionen Zutaten:1 kg Kartoffeln (Bintje, Charlotte etc.) ev. 1 kg Kochaepfel1 kg Birnen (je n. Saison)700 g Walliser Raclette Kaese geschnitten300 g Lauch1 kg Zwiebeln300 g Luftgetrockneter Speck geschnitten2 Leisi Quick Blaetterteig viereckig1 EiSalz und Pfeffer aus der MuehleUwe Mueller Quelle: Vip-Rezepte Tele24 Die Kartoffeln ungeschält kochen, erkalten...

Apfelsinentorte

Apfelsinentorte

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:3 Eier3 El. Wasser125 g Zucker1 Paeckchen Vanillinzucker75 g Weizenmehl75 g Gustin20 g Kakao2 Tl. Backpulver1 l Sahne6 El. Apfelsinensaft50 g Puderzucker3 Paeckchen Sahnesteifgeriebene gelbe ApfelsinenschaleApfelsinenspaltenGebraeunte Spaltmandeln Eigelb und Wasser schaumig schlagen. 2/3 des Zuckers mit dem Vanillin dazugeben. So lange schlagen, bis eine cremeartige...

Apfel-Birnen-Bohnen-Gemuese

Apfel-Birnen-Bohnen-Gemuese

Menge: 4 Personen Zutaten:600 g Busch- oder KeniabohnenSalz, Pfeffer1 Zwiebel3 Aepfel4 Birnen40 g Butter1 Zweig BohnenkrautIlka Spiess Koestliches Deutschland Die weite Rhoen Bohnen waschen, putzen und im Ganzen in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Abschrecken und in 2 cm lange Stueck schneiden. Zwiebel schälen, fein wuerfeln. Aepfel und Birnen schälen,...

Altfraenkische „Baunzn“

Altfraenkische „Baunzn“

Menge: 1 Zutaten:6 mittl. Kartoffeln1 Zwiebel2 mittl. Aepfel2 Eier150 g Mehl Salz und Zucker3 El. Schweineschmalz fuer die Pfanne; oder etwas mehr Die Kartoffeln kochen, schälen und durchdruecken, kleingeschnittene Zwiebel, Aepfel, Salz, Eier und Zucker dazugeben und gut verkneten. Dann soviel Mehl unterkneten, bis sich der Kartoffelteig von den Händen...

Artischocken a la barigoule (aus  der Provence)

Artischocken a la barigoule (aus der Provence)

Menge: 4 Zutaten:8 gross. Artischocke2 gross. Knoblauchzehe1 gross. Zwiebel4 El. Olivenoel50 g Speck; gewuerfelt2 El. Thymianblaettchen2 dl WeissweinOlivenoel; zum Betraeufeln Barigoule ist eine französische Abwandlung des provenzialischen Wortes farigoule, was uebersetzt Thymian bedeutet. Unter der Bezeichnung a la barigoule werden die Artischocken fast an jedem Ort wieder ein wenig anders...

Albiger Sackesgrumbeere

Albiger Sackesgrumbeere

Menge: 6 Portionen Zutaten:2 kg Kartoffeln500 g Speck, geraeucherter durchwachsener500 g Schweinekamm1 kg ZwiebelnSalzPfefferMuskat4 Lorbeerblaetter4 Nelken1 l Weißwein, evtl. mehr1 l Milch250 g Sahne, sueße Kartoffeln in Scheiben, Speck und Fleisch in Wuerfel, Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Hälfte der Kartoffeln in einen Bräter geben, Speck- und Fleischwuerfel darauf verteilen,...

Apfel-Bohnen-Gemuese mit Bratwuerstchen

Apfel-Bohnen-Gemuese mit Bratwuerstchen

Menge: 4 Portionen Zutaten:2 Zwiebeln2 mittl. Aepfel1 groß. Dose weiße Bohnen (ca. 850 g)5 El. Pflanzencreme mit feinwuerzigem Aroma200 ml RinderfondSalz1 Bd. Majoranschwarzer Pfeffer a. d. M.8 klein. Nuernberger Bratwuerste Zwiebeln pellen und fein wuerfeln. Aepfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfelfruchtfleisch in Spalten schneiden. Bohnen in einem Sieb...

Aloo Chana als Puri-Fuellung

Aloo Chana als Puri-Fuellung

Menge: 1 Zutaten:200 g Kichererbsen500 g Kartoffeln100 g Butterschmalz2 gross. Zwiebeln1 Tl. CayennepfefferSalz1 Tl. Kurkuma2 Tomaten1 Gruene Chilischote1 klein. Stueck IngwerSchwarzer Pfeffer1 Tl. Kreuzkuemmel1 Tl. Zimt1 Tl. Kardamom1 l Wasser; (etwa) Eine weitere beliebte Puri-Fuellung, herzhafter Art, besteht aus Kichererbsen, Kartoffeln, Kräutern und Gewuerzen. Kichererbsen ueber Nacht einweichen und in...

Artischocke „Highlands Inn“

Artischocke „Highlands Inn“

Menge: 4 Zutaten:8 Scheibe Lachs; sehr duenn4 Artischocken1 mittl. Zwiebel; feingehackt1 Karotte; feingeschnitten250 ml Weisswein; trocken400 ml Wasser100 ml Zitronensaft2 Tomaten4 Bd. Dill125 g Butter Jörg Weinkauf: Laut dem dazugehörigen Text stammt das Rezept aus dem Hotel Highland Inn in Kalifornien, neben gutem Essen soll man dort die schönsten Sonnenuntergänge...

Asiatisch gebratener Spargel mit Riesengarnelen

Asiatisch gebratener Spargel mit Riesengarnelen

Menge: 4 Portionen Zutaten:1 kg Spargel16 Riesengarnelen1 KoriandergruenSalz + Pfeffer1 Msp. Fuenf-Gewuerz-Pulver Asia-Laden1 Spritzer Sesamoel z. Wuerzen125 g Mayonnaise125 g Kokosmark1 Msp. ChilipulverNussoel zum Braten Spargel schälen, Enden in Stuecke schneiden, Spitzen halbieren. Riesengarnelen aus den Schalen brechen. Darm ziehen. Fuer die Asiatische Mayonnaise die Mayonnaise, Kokosmark, Chilipulver, Fuenf-Gewuerz-Pulver, Sesamöl...

Artischocken in Marinade

Artischocken in Marinade

Menge: 4 Portionen Zutaten:12 Lila Artischocken (Petits Violets]1 l Wasser2 Zitronen, Saft von6 El. PflanzenoelSalzgrob gemahlener schwarzer Pfeffer1 Zweig Selleriegruen2 Stiele Petersilie1 Stueck Fenchel1 Lorbeerblatt2 Stiele Thymian1 Knoblauchzehe Die Artischocken waschen und den Stiel abschneiden. Die Artischocken um ein Drittel stutzen, die Huellblätter rund um den Stiel abzupfen. Die Blueten...

Artischocke mit Fruehlingsgemuese

Artischocke mit Fruehlingsgemuese

Menge: 1 Portionen Zutaten:100 g Moehren150 g Zuckerschoten100 g Artischockenstuecke oder boeden (a.d. Konserve)Petersilie10 g ButterMeersalzWeisser PfefferNeue Apotheken IllustrierteRenate Schnapka Die Möhren putzen und in 3-4cm lange Stifte schneiden. Mit wenig Wasser 3 Minuten zugedeckt duensten. Dann die zarten, kleinen Zuckerschoten halbieren, zu den Möhren geben, zusammen weitere 4-5 Minuten...