Markiert: Kuemmel)

Würziger Schweinebraten

Würziger Schweinebraten

Zutaten für 6 Portionen: 1,5 kg Schweinebraten (knochenlos) mit Schwarte (500 g Knochen trotzdem mitgeben lassen für die Sauce) 1/2 TL Kümmel 2 EL Öl 3 Zehen Knoblauch 1 TL Paprikapulver edelsüß Salz und Pfeffer aus der Mühle 2 Möhre(n) 1 Knollensellerie 2 Zwiebel(n) 1 Lorbeerblatt etwas Wasser oder dunkles...

Alt Wiener Gulasch

Alt Wiener Gulasch

Menge: 4 Zutaten:750 g Rinderfilet750 g Zwiebeln100 g Schmalz2 El. suesser Paprika1 Tl. scharfer Paprika300 g Tomaten2 Zehen Knoblauch1 Zitrone; die Schale davon1 Tl. Kuemmeletwas Thymian Salz1 Glas Rotwein Fleisch und Zwiebeln wuerfelig schneiden. Zuerst die Zwiebel im Fett glasig duensten. Fleisch zugeben und anbraten. Zuerst den Paprika ins Fett...

Apfel-Rotkraut

Apfel-Rotkraut

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:25 g Salz750 g junger Rotkohl1 saeuerlicher Apfel2 Zwiebeln2 Stiele Thymian2 Stiele Majoran1 Tl. Kuemmel1 Lorbeerblatt3 Weinblaetter200 ccm Brottrunk (nach Belieben) Einen Liter Wasser mit der Hälfte des Salzes aufkochen und abkuehlen lassen. Rotkohl vierteln und den Strunk herausschneiden. Kohl in sehr feine Streifen schneiden....

Obatzer

Obatzer

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:500 g Camembert50 g Butter2 Zwiebeln1 El. KuemmelSalzPfeffer1 Tl. Edelsueß-PaprikaPetersilie zum Garnieren Käse und Butter mit einer Gabel fein zerdruecken und vermengen. Eine Zwiebel in feine Wuerfel, die andere in duenne Ringe schneiden. Zwiebelwuerfel und Kuemmel unter die Käsemasse ruehren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken....

Altdeutscher Sauerkraut-Kuchen

Altdeutscher Sauerkraut-Kuchen

Menge: 1 Kuchen Zutaten:1 Glas Blaetterteig, TK-Ware200 g Speck, durchwachsen geraeuchert1 Gemuesezwiebel, gross1 Tl. Kuemmel350 g Sauerkraut, 425ml-Dose200 g Sauerrahm2 Eier100 g Hartkaese, gerieben Eine feuerfeste flache Schale (oder Auflaufform) mit dem Blätterteig auslegen. Feingeschnittenen Speck und feingehackte Zwiebel anduensten und mit Kuemmel auf den Teig geben. Das Sauerkraut darauf...

Almsuppe  (Suppe mit Sauerrahm)

Almsuppe (Suppe mit Sauerrahm)

Menge: 4 Zutaten:1 l Milch1 l Sauerrahm1 Tl. Kuemmel1 Tl. Kraeutersalz300 g Hartes Roggenbot Aus den Gurktaler Alpen, eine echte Alpensuppe: je nach Milchertrag wurde noch Rahm vom Vortag verwertet. Milch und Sauerrahm mischen, langsam aufkochen. Wuerzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Roggenbrot fein hobeln oder hacken, in die...

Bigos (I)

Bigos (I)

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:500 g Schweinefleisch300 g Doerrfleisch oder durchwachsener Speck3 gross. Zwiebeln1 El. Schweineschmalz1 klein. Weisskohl2 Dos. Sauerkraut200 g Geraeucherte Wurst(in Scheiben oder Stuecken, je nach O)1 Dos. Pilze(besser natuerlich frische)1 El. Paprika3 Tl. Salz2 Tl. Kuemmel5 Lorbeerblaetter1 Tl. Majoran2 Knoblauchzehen3 Dos. Tomatenmark Zutaten: alles ca. Angaben...

Appenzeller Brotsuppe mit Kuemmel (Grosskueche)

Appenzeller Brotsuppe mit Kuemmel (Grosskueche)

Menge: 10 Zutaten:4 kg Ruchbrot; Schwarzbrot ohne Rinde1 kg Fettstoff1 kg Zwiebeln; feingeschnitten1 kg Appenzellerkaese in Wuerfelchen200 g Schnittlauch; feingeschnitten20 l Bouillon30 g KuemmelSalzPfefferMuskat Brot in gleichmässige Wuerfelchen schneiden, in Fettstoff rösten und warm stellen. Im Kochkessel Fettstoff erhitzen, Zwiebeln und Kuemmel duensten, mit der Bouillon auffuellen und Schnittlauch beigeben....

Obazta

Obazta

Menge: 0 Keine Angabe Zutaten:250 g Magerquarketwas Milchfrische KraeuterPaprikaChili mit TomatenmarkSalz1 klein. Zwiebel250 g Camembert (45 5)250 g reifer Camembert75 g streichfaehige Butter1 klein. Zwiebel, sehr fein gehacktKuemmelPfefferSalz2 El. Bier500 g Camembert250 g Philadelphia80 g Butter1 ZwiebelPaprika edelsuessSalzPfeffer1 Schuß Bieretwas Sahne zum verfeinernevtl. Knoblauchsalz Den Käse mit einer Gabel etwas...

Badischer Zwiebelkuchen

Badischer Zwiebelkuchen

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:300 g Mehl20 g Hefe1 l lauwarme Milch1 Tl. Salz1 kg Zwiebeln (knapp)100 g durchwachsenen Speck1 l saure Sahne (knapp)4 Eier1 El. Kuemmel1 Prise Salz150 g geriebenen KaeseMargarine Das Backblech mit Margarine bestreichen. Das Mehl in eine Schuessel sieben, in die Mitte eine Vertiefung druecken,...

Sechskornbrot

Sechskornbrot

Menge: 1 Brot Zutaten:600 g Sechskorn-Getreidemischung(Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Hirse, Buchweizen)400 g Roggenvollkornmehl300 g Weizenvollkornmehl40 g Hefe1 Tl. Honig100 ml lauwarmes Wasser3 Tl. Salz2 Tl. gemahlener Koriander1 Tl. Kuemmel1 Beutel (150 g) Natursauer (Reformhaus)250 ml lauwarmes Wasser, etwa2 El. Haferflocken (evtl. mehr) Sechskornmischung mit Wasser bedecken und 10 Stunden quellen...

Johannisbeerlikoer mit Kraeutern

Johannisbeerlikoer mit Kraeutern

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:300 g schwarze Johannisbeeren300 g weisser Kandis oder Teezucker5 g Fenchel5 g Anissamen5 g Kuemmel1 Zweig frische Pfefferminze1 l Branntwein In eine grosse, bauchige Flasche die gewaschenen, gut abgetropften Johannisbeeren geben, darauf den Kandis und die Gewuerze. Mit Branntwein auffuellen und mindestens 4-6 Wochen stehen...

Schweinebraten (Bayern)

Schweinebraten (Bayern)

Menge: 4 Zutaten:500 g Schweineschulter (mit Schwarte)10 Rippchen(koennen auch eine paar mehr oder weniger sein)300 g mageren Bauch (mit Schwarte)SalzPfefferKuemmelZwiebeln750 g geriebene rohe Kartoffel750 g durchgedrueckte gekochte Kartoffeln(vom Vortag)SalzWeissbrotwuerfelButter Das Fleisch waschen, trocken tupfen, die Schwarte rautenförmig einschneiden (ca.1 cm gross) mit Salz und Pfeffer und etwas Kuemmel wuerzen. Das...

Vischger Paarlen (Vinschgauer Fladenbrot)

Vischger Paarlen (Vinschgauer Fladenbrot)

Menge: 1 Zutaten:500 g Helles Roggenmehl500 g Dunkles Roggenmehl100 g Weizenmehl200 g SauerteigWasser1 El. Salz1 El. Kuemmel1 El. Anis Gerebelter Brotklee Mehl und Gewuerze miteinander vermischen, in der Mitte eine Mulde machen und einen mit lauwarmen Wasser verruehrten Sauerteig verruehren. Das restliche Wasser hinzufuegen (je nach Bedarf) und alles zu...

II. Schinken in Brotteig

II. Schinken in Brotteig

Menge: 10 Portionen Zutaten:2 kg Schweineschinken; gepoekelt2 Zwiebeln; (1)3 Zwiebeln3 Lorbeerblaetter6 Gewuerznelken6 Wacholderbeeren1 El. Pfefferkoerner1 l Weißwein1 Tl. Salz (2)Salz1 Weißkohlkopf150 g durchwachsener Speck geraeuchert7 El. Essigweißer Pfeffer6 El. Oel; (3)1 El. Oel; (4)1 El. Kuemmel1 Hefewuerfel500 g Backmischung Krustenbrot3 El. Senf300 ml warmes Wasser (5)22.03.97 erfaßt von I.Benerts Fleisch...

Blaukraut, Rotkraut, Weißkraut

Blaukraut, Rotkraut, Weißkraut

Menge: 1 Rezept Zutaten:nach Belieben:BlaukrautRotkrautWeißkraut weiters:ZwiebelFettSalzPfefferKuemmelFleischbrueheZuckerEssigWeinMehl von einem grossen oder zwei kleinen Krautköpfen werden die äusseren harten Blätter abgeschnitten, die Köpfe in der Mitte gespalten, und die Dorschen sowie auch die grösseren Blattrippen beseitigt. Man schneidet oder hobelt das Kraut nach Belieben feiner oder gröber nudelartig, wäscht solches, und duenstet...

Schinkenkipferl

Schinkenkipferl

Menge: 4 Portionen Zutaten:250 g Pressschinken, oder gekochtes Geselchtes1 El. Petersilie, evt. 21 Knoblauchzehe, gepresst1 Zwiebel, gehackt2 EierMehl, griffig1 Glas Blaetterteig, TKMaiskeimoelPfefferSalzKuemmel Den Schinken kleinwuerflig schneiden und mit den gehackten Petersilienblättern vermischen. Die Zwiebel in wenig Maiskeimöl goldbraun rösten, erkalten lassen und mit dem Knoblauch sowie einem Ei vermischen. Pfeffern,...

Kartoffelauflauf

Kartoffelauflauf

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 El. Butter2 El. Sahne3 Eigelbe200 g geraspelte Kartoffeln1 Tl. Backpulver75 g MehlSalzKuemmelMuskatPaprika1 Zwiebel, in Ringe geschnitten2 gewuerfelte Scheiben Schinkenspeck125 g zerschnibbelte Champignons150 g Emmentaler gerieben Sahne und Eigelbe cremig ruehren. Kartoffeln, Backpulver und Mehl einruehren und mit Salz, Kuemmel, Muskat und Paprika wuerzen. Den...

Spirelli-Topf

Spirelli-Topf

Menge: 4 Zutaten:1 Zwiebel3 El. Oel500 g Hackfleisch750 ml Wasser1 Klare Fleischsuppewuerfel1 El. Senf300 g Spirelli-Nudeln200 g Saure Sahne1 Bd. PetersiliePfefferMuskatMajoranKuemmelKnoblauch(= Maggi Wuerzmischung 5) Geschälte Zwiebel wuerfeln, Oel heiss werden lassen, Hackfleisch und Zwiebelwuerfel darin anbraten. Mit der Gewuerzmischung wuerzen. Wasser zugiessen und zum Kochen bringen. Einen Wuerfel Klare Fleischsuppe...

Rehkeule

Rehkeule

Menge: 1 Zutaten:1 RehkeuleSalz, Pfeffer, MuskatKuemmelWacholderbeeren3 Lorbeerblaetter150 g Sellerie150 g Karotten100 g Zwiebeln50 g Lauch1 l RotweinSahnePreiselbeeren Keule waschen und trockentupfen. Wuerzen, in gefettetem Bräter anbraten und mit etwas Wein ablöschen. In den auf 180 GradC vorgeheizten Ofen schieben und immer wieder mit Wein begiessen. Nach einer Stunde kleingeschnittenes Gemuese,...

LAUCH – GRATIN

LAUCH – GRATIN

Menge: 4 Portionen Zutaten:500 g Lauch500 g Kartoffeln250 g Schmand2 Eier200 g Emmentaler, geraspelt30 g Butter oder MargarineSalz2 Tl. EssigKuemmelPfeffer4 El. SemmelbroeselFett fuer die FormMicha Eppendorf aus meiner Sammlung Den Lauch putzen, alles Dunkelgruene entfernen, in etwa 1 cm dicke Ringe schneiden und gruendlich waschen. Die Lauchringe in Salzwasser mit...

Prager Schinken.

Prager Schinken.

Menge: 1 Rezept Zutaten:2 Schweinekeulen je ca. 3 bis 3 1/2 kg260 g Salz6 g Salpeter16 g Kandiszucker12 g Koriander1 El. Wacholderbeeren1 Tl. KuemmelLorbeerblaetter Die beiden Keulen eines frisch geschlachteten jungen Schweines, deren beider Gewicht hier auf 6 bis 7 kg berechnet ist, werden mit einem Gemisch von 26 dkg...

Wels (oder Quappe) nach Kapuziner   Art

Wels (oder Quappe) nach Kapuziner Art

Menge: 4 Zutaten:1 kg WelsBratfett40 g Mehl600 g Sauerkraut40 g Getrocknete Pilze150 g Zwiebeln100 ml Sahne80 g ReibekaeseSalzPfefferKuemmelZitronensaft Die Pilze einweichen und weich kochen. Das Sauerkraut schneiden, mit dem Pilzsud auffuellen und kochen. Inzwischen den Fisch vorbereiten: den gesäuberten Fisch filetieren, häuten, waschen, in Portionen schneiden, salzen, mit Zitronensaft beträufeln...

Obatzter II

Obatzter II

Menge: 4 Zutaten:Camembert (ueberreif) o. BrieButterZwiebelPaprikapulverKuemmelPfeffer Das ist ein angemachter Käse. Es gibt viele Variationen, hier ist nun mein Obatzter: Ueberreifen Camembert oder Brie (muss stark amoniakalisch riechen) Die Rinde (das is das was nämlich stinkt) abschneiden und wegwerfen. Den Käse mit der gleichen Menge Butter mit Hilfe einer Gabel...

Piratennudeln

Piratennudeln

Menge: 4 Zutaten:400 g Rinderhack6 El. Olivenoel1 Zwiebel1 Knoblauchzehe; oder mehr :)1 Paprika; rot50 ml Fleischbruehe1 Tl. Paprikapulver; edelsuess1 Tl. Kuemmel2 El. Zitronensaft1 Tl. Pfeffer; schwarz6 El Wasser2 Prise Salz1 Bd. Schnittlauch400 g Nudeln4 l Wasser4 Tl. Salzca. 40 Minuten Bandnudeln kochen und beiseite stellen. Hackfleisch in 2 El Oel...