Markiert: Sahne

Überbackene Medaillons vom Schweinefilet im Speckmantel

Überbackene Medaillons vom Schweinefilet im Speckmantel

Zutaten für Portionen 1 kg Schweinefilet 500 g Champignons 6 m.-große Zwiebel(n) 2 Becher Sahne 400 g Käse (geraspelter Gouda) 100 g Parmesan, gerieben 8 Scheibe/n Bacon Salz und Pfeffer und Knoblauchgewürz Zubereitung Filet abwachen und trocknen. In 8 Stücke zerteilen. Jedes Medaillon mit einer Scheibe Speck einwickeln. Pilze putzen...

Gnocchi – Auflauf

Gnocchi – Auflauf

Zutaten für Portionen 200 g Schinken, gekochter, gewürfelt 300 g Champignons, kleine aus der Dose, halbiert 250 g Kirschtomate(n), möglichst fest, halbiert 1 Zwiebel(n), gewürfelt 3 Knoblauchzehe(n), gepresst 3 EL Öl 3 EL Tomatenmark 1 EL Mehl 400 g Sahne 1000 g Gnocchi, (aus der Kühltheke) Fett, für die Auflaufform...

Eierlikörtorte für den Thermomix TM31

Eierlikörtorte für den Thermomix TM31

Viele Hausfrauen und auch Hausmänner schwören auf Ihren Thermomix. Dieser nützliche Helfer in der Küche ist eine Multifunktions-Küchenmaschine mit zwölf verschiedenen Funktionen. Dieses universelle Gerät kann dampfgaren, wiegen, rühren, mahlen, mixen, kneten und zerkleinern. Sie können hiermit eine Menge anderer Geräte (Küchenwaage, Dampfgarer etc.) einsparen. Nachfolgend haben wir ein schönes...

Baileyskugeln zu Weihnachten

Baileyskugeln zu Weihnachten

Zutaten für 1 Portion Baileyskugeln zu Weihnachten 1 Paket Butterkekse 600 g weiße Schokolade – gerieben 50 g weiße Schokolade 125 ml Sahne 125 ml Bailey’s Irish Cream Zubereitung Baileyskugeln zu Weihnachten Zuerst reiben wir die Butterkekse und die weiße Schokolade (600g) fein und geben beides in eine passend große...

Ouzo Pfanne

Ouzo Pfanne

Zutaten für 4 Portionen Ouzo Pfanne 1 kg Schweinefilet 6 cl Ouzo 2 große Zwiebeln 2 Dosen weiße Bohnen 1 Dosen Tomaten – stückig 200 ml Milch 250 ml Sahne 200 g Käse (Gouda) – geriebener 2 TL Basilikum – getrocknetes ½ TL Gewürzmischung (Gyrosgewürz) 2 TL Knoblauchgranulat 2 EL...

Kürbis-Reispfanne

Kürbis-Reispfanne

Zutaten für 6 Portionen Kürbis-Reispfanne 650 g Kürbis – Hokkaido 370 g Hackfleisch nach Wahl 400 g Reis 150 ml Wein – weiß oder rosé 3 Zehen Knoblauch 2 Zwiebeln 3 EL Öl (Rapsöl oder Sonnenblumenöl) 15 g Butter 1 ½ Liter Gemnüsebrühe 1 kl. Dose Tomaten – stückige 1...

Engelsspeise

Engelsspeise

Zutaten für 10 Portionen Engelsspeise 220g Preiselbeeren – angedickt (im Glas) 1 Orange – abgeriebene Schale 400g Schlagsahne 1 Packung Vanillinzucker 1 kleines Glas Apfelkompott Für die Dekoration: Haselnüsse – Blättchen Schokoladenraspel Zubereitung Engelsspeise Zuerst erwärmen wir die Preiselbeeren in einem Kochtopf und geben die Orangenschalen hinzu und verrühren das...

Rosenkohl-Lauch Suppe

Rosenkohl-Lauch Suppe

Zutaten für 4 Portionen Rosenkohl-Lauch Suppe 500 g Rosenkohl 500 g Kartoffeln 1 Zwiebeln 1 Knoblauchzehen 3 Stangen Lauch 1,3 Liter Gemüsebrühe 2 EL Öl Muskat saure Sahne Schnittlauch – in Röllchen Salz und Pfeffer Zubereitung Rosenkohl-Lauch Suppe Wir schälen und würfeln die Kartoffeln. Dann schneiden wir den Lauch und...

Gebackener Blumenkohl mit Eier-Kräuter Soße

Gebackener Blumenkohl mit Eier-Kräuter Soße

Zutaten für 4 Portionen Gebackener Blumenkohl mit Eier-Kräuter Soße 1 kg Blumenkohl – in Röschen zerteilt 2 Eier – hart gekocht 50 g Crème fraîche 4 EL Schlagsahne 150 g saure Sahne 1 EL Petersilie – gehackt 1 EL Kerbel – gehackt Salz 3 Eier 100 g Mehl ½ Zitronen...

Geschnetzeltes Kalbfleisch Zürcher Art

Geschnetzeltes Kalbfleisch Zürcher Art

Zutaten für 4 Portionen Geschnetzeltes Kalbfleisch Zürcher Art 500 g Kalbfleisch aus der Nuss 4 Schalotten oder 1 Zwiebel 250 g Champignons 200 ml Kalbsfond – hell 200 ml Wein, weiß, trocken (Riesling) 200 ml Schlagsahne Zitronensaft 1 EL Mehl 2 EL Butter 1 EL Pflanzenöl ¼ Bund Petersilie, glatte...

Schwedische Mandeltorte

Schwedische Mandeltorte

Menge: 16 Stücke Zutaten:8 Eiweiss (M)200 g Mandeln; gemahlen220 g Zucker225 g Butter35 g Speisestaerke250 g Zucker8 Eigelb (M)75 g MandelblaettchenSahnePuderzucker Die Hälfte vom Eiweiss steif schlagen. Hälfte der Mandeln und Hälfte des Zuckers mischen. Portionsweise unter dem Eischnee heben. Eine Springform amBoden mit Backpapier auslegen. Teig darin glattstreichen. Im...

Apfelkren

Apfelkren

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:3 mittelgroße Aepfel (350 – 400 g) 3 El. frisch ger. Meerrettich1 gestr. El. Zuckeretwas Salz1 El. Weinessig2 El. Wasser3 El. Sahne Aepfel waschen, vierteln, Im geschlossenen Glastopf 7 – 8 Min. bei voller Leistung im Mikrowellengerät garen. Danach die Aepfel herausnehmen, etwas abkuehlen lassen, mit...

Aldermanns Truthahn

Aldermanns Truthahn

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 Truthahn ca., 3 kg, tiefgefroren8 Scheiben Weissbrot, 100g1 El. Oel2 Tl. Salz1 Tl. grobgemahlener Pfeffer1 Dos. Champignons, 200g100 g geriebener EmmentalerSherrySahne30 g Mehl1 El. SojasauceSalzPfefferSherry 1. Den Truthahn bei Zimmertemperatur 24 Std. auftauen. 2. Die Rinde von den Weissbrotscheiben abschneiden und die Scheiben zu...

Anettes Salatsosse

Anettes Salatsosse

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 El. milden Senf1 El. Mayonnaise1 El. Essig1 Pr. Zucker1 SahneSalzPfefferZwiebelsalzKraeuterrichtige Zwiebeletwas Maggi nach Geschmack Alle Zutaten gut verruehren und ueber den Salat geben. ** Gepostet von Harald Lossner Date: Sun, 18 Sep 1994 Stichworte: Sosse, Salate

Ananas-Kaese-Raclette

Ananas-Kaese-Raclette

Menge: 4 Zutaten:1 klein. Ananas ( a ca. 600 g) oder Dosen-Ananas100 g Vollmilch-Schokolade1 l Sahne1 El. Kirschwasser1 Spur ;Salz50 g Kokosraspel200 g Jungen Gouda-KaeseEtwas Zimtpulver Die Ananas schälen, in gleichmässig dicke Scheiben schneiden und aus den Scheiben den harten Kern entfernen. Dosenware abtropfen lassen. Die Ananasscheiben in Stuecke zerteilen...

Aal in Dillsosse

Aal in Dillsosse

Menge: 4 Zutaten:1000 g Aal1 Zwiebel, grossSalz1 l Wasser1 l Essig1 Lorbeerblatt1 Moehre1 Petersilienwurzel1 Lauchstange, kleinZuckerPfeffer, weiss5 Zitronenschnitze1 Bd. Dill40 g Butter40 g Mehl1 l Sahne Aal ausnehmen, säubern, in Stuecke schneiden, salzen. Geschälte Zwiebel in Scheiben schneiden. Wasser mit Essig aufkochen. Zwiebel, Lorbeerblatt, Möhrenscheiben, Petersilienwurzel, kleingeschnittener Lauch, 1 Prise...

Amarettini-Parfait

Amarettini-Parfait

Menge: 1 Rezept Zutaten:1 Vanilleschote250 g Sahne2 Eier2 Eigelb60 g Zucker3 brauner Rum1 Schuß Salz100 g Amarettini75 g Schokoladenpulver200 ml Milch Die Vanilleschote aufschneiden, Mark auskratzen und mit der Sahne aufkochen. Die Eier trennen, alle Eigelb mit 40 g Zucker schaumig ruehren. Die heiße Vanillesahne (Schote vorher entfernen), unter ständigem...

Araber-Eistorte

Araber-Eistorte

Menge: 1 Kuchen Zutaten:10 Baisers100 g Haselnuesse; geroestet, gemahlen100 g Schokoraspeln3 l Sahne1 Biskuit, duenn200 ml SahneKakaopulverPetra Holzapfel Tanja Ottenbacher in backen@onelist.com Baisers zerbröckeln. Sahne schlagen. Baisers darunterheben. Nuesse und Schokoraspeln untermengen. Das Ganze auf den Biskuitboden streichen. Anfrieren lassen, Sahne schlagen und damit verzieren. Mit Kakaopulver bestäuben. Halbgefroren servieren.

Auberginen-Omelette

Auberginen-Omelette

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:1 kl. Aubergine (250 g)1 Tl. Salz30 g Butter oder Margarine3 Eier3 El. Sahne1 Msp. MuskatSalzPfeffer Aubergine in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen. 1/4 Stunde beiseite stellen. Danach mit Kuechenpapier abtupfen. In einer beschichteten Pfanne das Fett erhitzen, Auberginenscheiben auf 2 oder Automatik-Kochplatte...

Marzipantorte mit Schokoladenfuellun

Marzipantorte mit Schokoladenfuellun

Menge: 12 Zutaten:125 g Butter oder Margarine125 g Zucker1 Pck. Vanillinzucker4 Eier140 g (2 Rippen) zerlassene,abgekuehlte Halbbitterkuvertuere100 g gemahlene Mandeln125 g Mehl2 gestr. Tl. Backpulver1 Msp. Salz1 l kalte MilchFett fuer die Form140 g Halbbitterkuvertuere400 g Creme fraiche200 g Marzipan-Rohmasse150 g Puderzucker100 g Sahne12 Belegkirschen1 Tl. Kakaopulver1 Pck. Schokoladen -Dekorblaetter...

ADVENTSKALENDER

ADVENTSKALENDER

Menge: 1 Zutaten:700 g Mehl400 g Margarine oder Butter300 g Zucker1 Tl. Salz2 El. Sahne2 Eier300 g Mandeln600 g Zucker300 g Kuerbiskerne200 g Sonnenblumenkerne250 g Schlagsahne4 El. Wasser, Menge anpassen2 Eier; davon2 Eigelbe50 ml Milch1 Eiweiss50 g Puderzucker *Backblechgrösse ca. 40 x 32 cm Mehl, Fett, Zucker, Salz, Sahne und...

Amaretto-Creme

Amaretto-Creme

Menge: 1 Zutaten:5 Eigelb4 El. Zucker4 cl Amaretto1 l Sahne1 Tl. San Apart Eigelb und Zucker cremig schlagen. Amaretto unterruehren. Sahne schlagen und unter die noch fluessige Sahne das San Apart unterruehren, Sahne endgueltig steif schlagen. Sahne unter die Eigelb/Zucker Mischung unterziehen. Als Sosse sofort servieren. Als Dessert wird es...

Ammerlaender Schinkenauflauf

Ammerlaender Schinkenauflauf

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:200 g Mehl100 g Margarineca. 5 El. Wasser200 g Schinken100 g geriebenen Kaese250 g Tomaten8 Eier1 El. SahnePfefferSalzMajoran Mehl, eine Prise Salz, Margarine und Wasser zu einem glattem Teig verkneten, diesen danach 30 min. kalt stellen. Den Teig ausrollen und den Boden einer gefetteten Springform...

Amaretti-Auflauf

Amaretti-Auflauf

Menge: 1 Rezept Zutaten:1 Glas Amarettikekse1 Eigelb1 Mango200 ml PflaumenmusPuderzuckerSahneZuckerHeinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 15. 11. 2000 Zubereitung: Den Boden einer Auflaufform mit Pflaumenmus bestreichen. Die Mango in kleine Wuerfel schneiden und zusammen mit den Amaretti-Keksen das Pflaumenmus bedecken. Den Auflauf mit geschlagener Sahne, Eigelb, Zucker und viel Puderzucker auffuellen...

Adamapfel

Adamapfel

Menge: 4 Zutaten:4 Aepfel1 Zitrone1 l Wasser1 l Weisswein2 El. Zucker4 Tl. Erdbeerkonfituere50 g Mandelstifte4 cl Calvados1 l Sahne1 Spur Vanillinzucker4 Torteletts2 El. Zucker2 El. ErdbeerenZucker Adamsäpfel schmecken fabelhaft. Kinder essen sie gern, weil sie so lustig aussehen. Aepfel schälen. Kerngehäuse ausstechen. Mit Zitrone beträufeln. Wasser mit Wein aufkochen. Zucker...