Markiert: Zitronensaft

Kokosmakronen

Kokosmakronen

Zutaten für 1 Portion (20 Stück) Kokosmakronen 20 Oblaten 3 Eier 150 g Kokosraspel 120 g Zucker etwas Zitronensaft n. B. Kuvertüre (Zartbitter) Zubereitung Kokosmakronen Zuerst nehmen wir eine passend große Rührschüssel und geben den Zucker und die Kokosraspeln hinein und verrühren das Ganze. Wir geben nun die Eier (Eigelb...

Zimtsterne mit Marzipan

Zimtsterne mit Marzipan

Zutaten für 1 Portion Zimtsterne mit Marzipan 150 g Marzipan – Rohmasse 660 g Puderzucker 150 g Mandeln – gerieben 100 g Haselnüsse – gerieben 6 Eiweiß 1 EL Zimt einige Mandeln – gerieben zum Ausrollen 30 g Orangeat 20 g Zitronat 1 TL Zitronensaft Zubereitung Zimtsterne mit Marzipan Zimtsterne...

Kürbissuppe – einfach und lecker

Kürbissuppe – einfach und lecker

Zutaten für 4 Portionen Kürbissuppe 1200 g Kürbisfleisch (Hokkaido) 2 mittelgroße Zwiebeln 100 g Butter 400 g Kartoffeln 3 Scheiben Weißbrot oder Toastbrot 2 dicke Karotten 2 Würfel Hühnerbrühe 400 ml Wasser, heißes für die Brühe 100 ml Milch 200 ml Schlagsahne ½ TL Zitronensaft 2 EL Zucker etwas Salz...

Reisauflauf á la Oma

Reisauflauf á la Oma

Zutaten für 4 Portionen Reisauflauf á la Oma 1 Liter Milch 250 g Milchreis 1 Zitrone – abgeriebene Schale 3 Eier 60 g Butter 80 g Zucker 1 Handvoll Rosinen – nach Belieben 4 Äpfel oder ein Glas abgetropfte Kirschen etwas Salz etwas Butter – in Flocken Zubereitung Reisauflauf á...

Erdbeerkaltschale

Erdbeerkaltschale

Zutaten für 4 Portionen Erdbeerkaltschale 600ml Apfelsaft 1/2 Vanilleschote 1 Zimtstange oder etwas Zimt 25g Speisestärke 25g Zucker 500g Erdbeeren etwas Zitronensaft Zubereitung Erdbeerkaltschale Zuerst kochen wir Apfelsaft, Vanille, Zimt, Zucker und Zitronensaft in einem großen Kochtopf bei hoher Flamme auf. Dann rühren wir die Speisestärke in Wasser in einer...

Königsberger Klopse

Königsberger Klopse

Zutaten für 6 Portionen Königsberger Klopse 500 g Hackfleisch – gemischt 300 g Fisch – Matjesfilet 1 Brötchen – alt & pappig 1 Eier Salz und Pfeffer 1 Zwiebeln 2 EL Semmelbrösel 4 EL Kapern 2 EL Butter 3 EL Mehl 1 Liter Gemüsebrühe ½ Tassen Zitronensaft Zubereitung Königsberger Klopse...

Gebackener Blumenkohl mit Eier-Kräuter Soße

Gebackener Blumenkohl mit Eier-Kräuter Soße

Zutaten für 4 Portionen Gebackener Blumenkohl mit Eier-Kräuter Soße 1 kg Blumenkohl – in Röschen zerteilt 2 Eier – hart gekocht 50 g Crème fraîche 4 EL Schlagsahne 150 g saure Sahne 1 EL Petersilie – gehackt 1 EL Kerbel – gehackt Salz 3 Eier 100 g Mehl ½ Zitronen...

Geschnetzeltes Kalbfleisch Zürcher Art

Geschnetzeltes Kalbfleisch Zürcher Art

Zutaten für 4 Portionen Geschnetzeltes Kalbfleisch Zürcher Art 500 g Kalbfleisch aus der Nuss 4 Schalotten oder 1 Zwiebel 250 g Champignons 200 ml Kalbsfond – hell 200 ml Wein, weiß, trocken (Riesling) 200 ml Schlagsahne Zitronensaft 1 EL Mehl 2 EL Butter 1 EL Pflanzenöl ¼ Bund Petersilie, glatte...

Selterskuchen

Selterskuchen

Menge: 4 Portionen Zutaten Selterskuchen 4 Eier 2 Tassen Zucker 1 Tuete Backpulver 3 Tassen Mehl 1 Tasse Öl 1 Tüte Vanille Zucker 1 Tasse Selters Zubereitung Selterskuchen Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen (lange schlagen). Das Mehl und das Backpulver sieben und mit den restlichen Zutaten dazugeben. Den...

Amsterdamer Kaesesalat

Amsterdamer Kaesesalat

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:250 g Edamer2 feste Birnen1 Zwiebel1 Knoblauchzehe4 El. ZitronensaftSalzPfeffer4 El. Oel1 Bd. Schnittlauch Zwiebel in sehr feine Wuerfel schneiden, Knoblauchzehe durchpressen, beides mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Oel verruehren. Birnen in Viertel, dann in duenne Scheiben schneiden, sofort in die Salatmarinade geben, damit sie nicht braun...

Ausstecherle

Ausstecherle

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:600 g Mehl200 g Zucker120 g Butter3 Eier3 El. Milch1 Glas Vanillinzucker1 Glas BackpulverSalzabgeriebene Zitronenschale200 g Puderzucker2 El. Zitronensaft2 El. Wasser Der Ausstecherteig wird bearbeitet wie ein Muerbteig. Das Mehl mit der Butter verbröseln, den Zucker, den Vanillezucker, das Salz, die abgeriebene Zitronenschale und die...

Amerikanische Apfeltorte

Amerikanische Apfeltorte

Menge: 1 Torte Zutaten:40 g Butter90 g Zucker750 g Saeuerliche Aepfel75 g Walnusskerne80 g Margarine160 g Zucker2 EierAbgeriebenes einer Zitrone2 Tl. Zitronensaft80 g Mehl100 g Speisestaerke1 Gestrichener Teeloeffel Backpulver3 Bis 4 Essloeffel MilchManfred Das ist eine Apfeltorte, bei der zuerst die Fruechte und dann der Teig in die Form gefuellt...

Appenzeller Schweinsfilet

Appenzeller Schweinsfilet

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:300 g SchweinefiletSalzPfefferPaprika1 El. Oel200 g frischeChampignons1 Tl. Zitronensaft15 g Butter1 kl. Zwiebel1 Bd. gehackte Petersilie1 Schuß Weißwein125 g Appenzeller Kaese10 g Butter Schweinefilet in nicht zu dicke Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer und Paprika wuerzen, in heißem Oel auf 3 oder Automatik-Kochplatte 8-10 beidseitig kurz...

Altmodischer Apfelkuchen

Altmodischer Apfelkuchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:Hefeteig nach Grundrezept 1,halbe Menge fuer ein Kuchenblech75 g Semmelbroesel1 kg Aepfel1 Zitronensaft2 ZuckerZimt nach Geschmack75 g Rosinen75 g Mandeln, gehackte2 Rum oder Weinbrand100 g Butter Aepfel schälen, grob raspeln, mit Zitronensaft beträufeln, damit die Apfelmasse nicht braun wird. Zucker, Zimt, Rosinen und Mandeln zufuegen, mit...

Adventliches Kaesefondue

Adventliches Kaesefondue

Menge: 1 Rezept Zutaten:1 kg Kaese; Gouda/Emmentaler 50:50 oder Greyerzer1 l Weißwein1 Knoblauchzehe2 El. Sossenbinder (hell)20 ml KirschwasserZitronensaftMuskatIlka Spiess Ard/Zdf-Text Man rechnet pro Person ca. 200-250 g Käse. Den Käse reiben. Den Topf mit dem Knoblauch ausstreichen. 1/2 l Wein erwärmen und den geriebenen Käse hineingeben, unter Ruehren auflösen. Die...

Zubrowkatini

Zubrowkatini

Menge: 1 Cocktail Zutaten:3 Eiswuerfel4 cl Zubrowka Wodka6 cl Creme de Menthe, weiß4 cl Zitronensaft1 Cocktailkirsche, gruen Alle Zutaten, mit Ausnahme der Cocktailkirsche, in einen Shaker geben. Kräftig schuetteln und in ein Cocktailglas seihen. mit der Kirsche garniert servieren, Trinkhalm und Spiesschen dazu reichen. Quelle: Cocktails

Aal blau

Aal blau

Menge: 4 Zutaten:1000 g Aal1 l Essig; heiss2 l Wasser30 g Salz1 Zwiebel1 Prise Weisswein1 Lorbeerblatt6 Pfefferkoerner1 Zitrone1 Moehre1 PetersilienwurzelThymian2 Eigelb1 Prise Weisswein120 g Butter1 Prise WorcestersosseZitronensaftSalzPfeffer3 Zitronen1 Dill Bund2 Tl. KapernPetersilie Aal ausnehmen. Nicht häuten. Waschen. Innen leicht salzen. Am Kopf und Schwanz zusammenbinden. Mit heissem Essig ueberbruehen. Dadurch...

Apfel-Reisauflauf

Apfel-Reisauflauf

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:3 l Milch1 Prise salz150 g Rundkornreis1 Vanilleschote2 Eier2 El. Zucker500 g Aepfel1 El. Zitronensaft1 El. PuderzuckerButter Die Milch mit dem Salz zum Kochen bringen, den Reis einstreuen und bei schwacher Hitze in etwa 30 Minuten ausquellen lassen. Den Reis dann abkuehlen lassen. Den Backofen...

Aal aus der Provence

Aal aus der Provence

Menge: 4 Zutaten:100 g AalZitronensaftSalzPfeffer, weiss5 El. Olivenoel2 Zwiebeln1 Knoblauchzehe1 l Weisswein, herb1 El. Sardellenpaste500 g Tomaten, vollreif1 Bd. Petersilie Wer französisch, provenzialisch kochen will, muss wissen, dass immer Tomaten und Knoblauch mit im Spiel sind. Auch bei diesem pikanten Gericht. Aal putzen. In 5 cm lange Stuecke schneiden. Mit...

Avocado – Brot

Avocado – Brot

Menge: 1 Brot Zutaten:1 Avocado,1 Ei,20 g Salat,1 Tomate,20 g Radieschensproßen,(bzw. Kresse)1 Zitronensaft50 g Joghurt-Salatcreme,(z.B. von Thomy)Salz,Pfeffer,2 Vollkorn-Sandwich, 1) Ei hart kochen. Salat putzen. Tomate und Radieschensprossen waschen. abtropfen lassen. 2) Ei in Tomate in Scheiben schneiden. Avocado schälen, in Spalten schneiden, mit Zitrone beträufeln. Salatcreme salzen und pfeffern. 3)...

Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen

Menge: 4 Portionen Zutaten:4 Eier1 l Milch6 El. Zucker1 Tl. Backpulver200 g Mehl1 l Mineralwasser4 Aepfel2 El. Zitronensaft50 g Butter oder Margarine30 g Cornflakes2 Tl. Zimt4 El. Zucker Eier, Milch, 2 EL Zucker, Backpulver und Mehl mit dem Handruehrgerät verruehren und 30 Min. ruhen lassen. Danach das Mineralwasser unter den...

Avocado-Kaese-Brotaufstrich

Avocado-Kaese-Brotaufstrich

Menge: 4 Portionen Zutaten:2 mittl. Avocados2 El. Zitronensaft2 hartgekochte Eigelb100 g Doppelrahm-Frischkaese2 El. Senf2 El. TomatenketchupSalzPfeffer1 Strauß Petersilie2 klein. Tomaten Das Fleisch aus den Avocados auslösen und Zitronensaft daruebergeben. Eigelb und Frischkäse hinzufuegen und alles gut vermengen. Die Masse mit Senf, Ketchup, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie und Tomatenachteln...

AAL GEKOCHT IN DILLSAUCE

AAL GEKOCHT IN DILLSAUCE

Menge: 2 Portionen Zutaten:400 g AalSalz1 Bd. Suppengruen1 Zwiebel1 Lorbeerblatt1 Nelke6 El. Weinessig1 l Wasser1 El. Staerkemehl2 El. Milch, kalte2 El. Saure Sahne1 El. Mayonnaise2 El. Dill1 Tl. ZitronensaftMicha Eppendorf aus meiner Sammlung Den Aal gut abwaschen, kleine Aala brauchen nicht gehäutet zu werden. Es genuegt, die schleimige Oberfläche gruendlich...

Aepfel mit Mandelcreme

Aepfel mit Mandelcreme

Menge: 4 Portionen Zutaten:4 Aepfel (evtl. Boskop)300 ml Wasser3 El. Zucker1 El. Zitronensaft40 g Butter oder Margarine80 g Zucker3 Eigelb1 Zitrone oder Apfelsine, unbehandelte (Saft und Schale)100 g gem. Mandeln3 Eiweiß40 g Mandelblaettchen. Aepfel schälen, halbieren, Kerngehäuse herausschneiden. Wasser, Zucker und Zitronensaft zum Kochen bringen, die Apfelhälften hineinlegen, auf 1/2...

Lachsterrine

Lachsterrine

Menge: 1 Zutaten Lachsterrine 300 g Lachsfilet Salz 150 g Creme fraiche 300 g Joghurt Saft einer halben Zitrone 50 g Forellenkaviar 8 Blatt Gelatine 1 Bdund Dill Zubereitung Lachsterrine Lachsfilet in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und ca. 2 Stunden ziehen lassen. Creme fraiche mit Joghurt und Zitronensaft...