Markiert: Eier

Apfelsinentorte

Apfelsinentorte

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:3 Eier3 El. Wasser125 g Zucker1 Paeckchen Vanillinzucker75 g Weizenmehl75 g Gustin20 g Kakao2 Tl. Backpulver1 l Sahne6 El. Apfelsinensaft50 g Puderzucker3 Paeckchen Sahnesteifgeriebene gelbe ApfelsinenschaleApfelsinenspaltenGebraeunte Spaltmandeln Eigelb und Wasser schaumig schlagen. 2/3 des Zuckers mit dem Vanillin dazugeben. So lange schlagen, bis eine cremeartige...

Adventskuchen (Variante)

Adventskuchen (Variante)

Menge: 1 24cmform Zutaten:140 g Butter120 g Zucker90 g Mehl1 Prise Backpulver (Messerspitze)3 Eier120 g bittere Kuvertuere1 Tl. Zimt1 Tl. Nelkenpulver1 Glas Vanillezucker1 Glas Orangeat2 El. Cointreau200 g Puderzucker3 El. Gluehwein; (evtl. 1/3 mehr) Kuvertuere im Wasserbad schmelzen. Butter, Zucker, Eigelb schaumig schlagen, Zimt, Nelkenpulver, Vanille und Cointreau dazu, Kuvertuere...

Schmandkuchen I

Schmandkuchen I

Menge: 0 Keine Angabe Zutaten:–3 Tas. Mehl2 Tas. Zucker4 Eier1 Pk. Backpulver1 Tas. Oel1 Tas. gelber Sprudel–3 Dos. Mandarinen2 Pk. Sahne2 Pk. SchmandZimtPuderzucker Den Zucker, die Eier und das Oel miteinander gut verruehren, die restlichen Zutaten fuer den Boden hinzufuegen und alles gut vermischen. Den Teig auf ein mit Backpapier...

Bananenschnitten

Bananenschnitten

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:4 Eier200 g Zucker150 g Mehl3 Bananen1 Glas Vanillepuddingpulver250 ml Milch150 g Butter200 g Zucker aus Eier, Zucker und Mehl einen Biskuitteig zubereiten, und in einer Form (ca. 30 x 20) backen. Puddingpulver und Milch einen Pudding kochen. Butter mit Zucker schaumig ruehren und kalten Pudding...

Lachsquiche

Lachsquiche

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:200 g Mehl100 g Margarine3 El. Wasser1 Tl. Salz1 Glas Schmand (200 g)200 g Frischkaese3 Eier250 g Brokkoli-Roeschen (frisch oder TK)200 g Lachsabschnitteschwarzer PfefferSalz Alle Teigzutaten zu einem glatten Teig kneten, flach geformt ca. 30 Minuten kaltstellen. Fuer die Fuellung zunächst Schmand, Frischkäse und Eier verquirlen....

Broetchenrezept

Broetchenrezept

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:500 g Weizen frisch gemahlen500 g Magerquark2 Tl. Weinstein (Treibmittel)1 Tl. Meersalz 4 Tl Zucker2 Eier Alle Zutaten in eine Schuessel geben und durchkneten. Aus dem Teig eine Rolle Formen und in Stuecke, fuer jeweils ein Brötchen, schneiden. Abgeschnittene Stuecke zu runden Bällchen formen. Danach etwas...

Altdeutscher Sauerkraut-Kuchen

Altdeutscher Sauerkraut-Kuchen

Menge: 1 Kuchen Zutaten:1 Glas Blaetterteig, TK-Ware200 g Speck, durchwachsen geraeuchert1 Gemuesezwiebel, gross1 Tl. Kuemmel350 g Sauerkraut, 425ml-Dose200 g Sauerrahm2 Eier100 g Hartkaese, gerieben Eine feuerfeste flache Schale (oder Auflaufform) mit dem Blätterteig auslegen. Feingeschnittenen Speck und feingehackte Zwiebel anduensten und mit Kuemmel auf den Teig geben. Das Sauerkraut darauf...

Altnuernberger Lebkuchenhalbgefrorenes m. Gluewein

Altnuernberger Lebkuchenhalbgefrorenes m. Gluewein

Menge: 4 Zutaten:100 g Schokoladenlebkuchen ohne Oblaten1 Ei1 Eigelb75 g Zucker1 Tl. Lebkuchengewuerz1 l Sahne1 l Gluehwein1 Scheibe Orange (unbehandelt)1 Scheibe Zitrone (unbehandelt)1 Zimtstange2 Gewuerznelken5 Eigelb80 g Zucker12 Pflaumen getrocknet und entkernt12 Mandeln suess und geschaelt150 g Mehl2 EierBier hell500 g Butterschmalz100 g Blockschokolade (geraspelt) 1. Lebkuchen in kleine Wuerfel...

Schinkennudeln mit Ei und Champignons

Schinkennudeln mit Ei und Champignons

Menge: 2 Portionen Zutaten:125 g Nudeln(Hoernchen, Bandnudeln oder andere)1 l Wasser, ca.Salz2 Eier2 El. Milch1 Prise Salz1 Prise Pfeffer100 g gekochten Schinken50 g frische Champignons1 El. Margarine Und so wirds gemacht: Zuerst kochst Du die Nudeln. Dazu das Wasser mit 1/2 Teelöffel Salz in einem grossen Topf auf 3 oder...

Albertle

Albertle

Menge: 10 Zutaten:125 g Butter4 Eier250 g Zucker1 Pck. Vanillezucker500 g Mehl250 g Staerkemehl3 El. Rahm1 Pck. BackpulverBackfett Unter die schaumig geruehrte Butter abwechselnd die ganzen Eier, Zucker und die uebrigen Zutaten untermischen – (zum Auswellen 125 g Mehl zurueckbehalten). Auf dem Backblech alles zu einem glatten Teig verkneten und...

Altfraenkische „Baunzn“

Altfraenkische „Baunzn“

Menge: 1 Zutaten:6 mittl. Kartoffeln1 Zwiebel2 mittl. Aepfel2 Eier150 g Mehl Salz und Zucker3 El. Schweineschmalz fuer die Pfanne; oder etwas mehr Die Kartoffeln kochen, schälen und durchdruecken, kleingeschnittene Zwiebel, Aepfel, Salz, Eier und Zucker dazugeben und gut verkneten. Dann soviel Mehl unterkneten, bis sich der Kartoffelteig von den Händen...

Johannisbeerkuchen

Johannisbeerkuchen

Menge: 12 12 Stücke Zutaten:50 g Marzipanrohmasse1 Zitrone, unbehandelten, abgeriebene Schale60 g Zucker50 g Butter oder Margarine3 Eier50 g Mandeln, gemahlene100 g Mehl1 Tl. BackpulverFett fuer die Form4 Loeffelbiskuits50 g Mandeln, gehackte200 g Johannisbeeren, rote200 g Johannisbeeren, weiße200 g Johannisbeeren, schwarze1 Puderzucker1 Glas Johannisbeergelee, rotes (225 g) Marzipanrohmasse, Zitronenschale und...

Zucchini-Brot

Zucchini-Brot

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:3 Eier1 Becher Speiseoel2 Becher Zucker2 Becher Zucchini geraspelt1 Pck. Vanillezucker3 Becher Mehl1 Tl. Salz1 Tl. Backpulver Eier, Oel, Zucker, Zucchini und Vanillezucker gut schlagen und das Mehl, Salz und Backpulver hinzufuegen. Den Teig in eine gefettete bemehlte Backform fuellen, in den Ofen, bei 175-180GradC,...

Blitzkuchen

Blitzkuchen

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:250 g Margarine250 g Zucker5 Eier250 g Mehl1 Tl. Backpulver200 g Puderzucker2 El. Zitrone1 El. heisses Wasser Ruehrteig wie sonst auch -) . Backzeit 20 Min. ** von ftp-Server der Uni Frankfurt Stichworte: ftp-Frankfurt, Kuchen

Kaesesahne

Kaesesahne

Menge: 1 Zutaten:3 Eier2 El. warmes Wasser175 g Zucker175 g Mehl1 Spur Backpulver375 ml Milch180 g Zucker1 Pk. Gelantine; weiss gemahlen3 Eigelb500 g Quark1 Pk. Vanillinzucker1 Zitrone; Saft davon250 ml SahneEischnee von den 3 Eier Zubereitung: der Teig: Die Eier mit dem Wasser verruehren. Dann den Zucker schrittweise dazugeben. Das...

Allgaeuer Foersterfreunde mit Camembert gefuellte Birnen

Allgaeuer Foersterfreunde mit Camembert gefuellte Birnen

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 Camembert2 El. Butter2 El. ButterEtwas Mehl1 EierEtwas PaniermehlEtwas Butter2 BirnenEtwas Preiselbeeren Zubereitungszeit: 10 Minuten Camembert und Butter mit einer Gabel zerdruecken und vermengen. Masse zu einer Kugel formen,Mehl,Ei und Paniermehl auf einen Teller vermischen. Die Kugel darin rollen. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen....

Eberswalder Spritzkuchen

Eberswalder Spritzkuchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:1 l Milch50 g Butter oder Margarine1 Glas Vanillinzucker1 Prise Salz150 g Mehl4 Eier1 Tl. BackpulverFett zum Fritieren200 g Puderzucker2 Zitronensaft1 heißes Wasser Milch mit Butter oder Margarine, Vanillinzucker und Salz ankochen, Kochtopf von der Kochstelle nehmen, Mehl auf einmal dazugeben und zu einem glatten Teig...

Petit Fours mit Marzipan und Konfituere

Petit Fours mit Marzipan und Konfituere

Menge: 1 Zutaten:6 Eier180 g Zucker1 Tl. Honig100 g Weizenmehl5 El. Aprikosenkonfituere5 El. Himbeerkonfituere200 g Marzipanrohmasse100 g Puderzucker50 g Puderzucker5 El. WasserLebensmittelfarbenPlaetzchenschmuckKandierte VeilchenSchokoladenstreusel Fuer den Teig Eier mit einem Handruehrgerät mit Ruehrbesen auf höchster Stufe in 1 Minute schaumig schlagen. Zucker in 1 Minute einstreuen, Honig hinzufuegen und dann noch...

Kalter Hund

Kalter Hund

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:250 g Kokosfett250 g Puderzucker50 g Kakao1 Tl. Pulverkaffee1 Prise Salz2 Eier1 Tl. Rum1 Pk. Butterkekse Das Kokosfett in Stuecke brechen und diese bei schwacher Hitze schmelzen. Nebenbei Puderzucker, Kakao, Pulverkaffee, Salz, Eier und den Rum in einer Schuessel verruehren. Wenn das Fett zerlaufen ist,...

Avocado mit Ei

Avocado mit Ei

Menge: 4 servings Zutaten:4 El. Essig (1)4 El. WeissweinPfeffer1 klein. Zwiebel3 Eigelbe1 Prise Salz150 g Butter1 Tl. gehackter Estragon2 El. Essig (2)4 Eier2 reife Avocados (400 g) Essig (1), Weisswein, Pfeffer in einem kleinen Topf aufkochen. Zwiebel schälen, fein hacken und in den Sud geben. Bei kleiner Hitze auf 3...

Waffelrezept

Waffelrezept

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:6 Eierca. 1/2 l Milch 200 g suesse SahneZuckerMehl Eier, Milch, Sahne und Zucker kurz miteinander verruehren. Dann nach und nach so viel Mehl zugeben, bis der Teig dickfluessig ist. Da wir uns immer darueber streiten, wie Waffeln sein sollten, backe ich daraus auch noch...

Aprikosen-Pfannkuchen

Aprikosen-Pfannkuchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:1 l Milch4 Eier1 Sp./Schuss Salz100 g Mehl50 g Puderzucker1 Dos. Aprikosen (420ml)50 g Butterschmalz4 El. Aprikosenlikoer20 g geroestete Mandelblaettchen Milch, Eier und Salz verquirlen. Mehl und Puderzucker daruebersieben und unterruehren. Aprikosen abtropfen lassen. Etwas Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und nacheinander 1/4 der Teigmenge und...

Acquacotta

Acquacotta

Menge: 6 Zutaten:7 El. Olivenoel2 Knoblauchzehen500 g Pilze (z. B. Champignons oder Egerlinge)250 g Tomaten1 l FleischbrueheSalzFrisch gemahlener schwarzer Pfeffer6 Grosse Scheiben Weissbrot70 g Geriebener Parmesan-Kaese2 Eier Das Oel in einer schweren Pfanne erhitzen, die geschälten und gehackten Knoblauchzehen darin hellbraun braten. Die Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden....

Kartoffelkloesse

Kartoffelkloesse

Menge: 6 Personen Zutaten:50 g Butter,1 kg mehlig kochende Kartoffeln,2 Eier,50 g Mehl,50 g Kartoffelmehl,Salz,2 Messerspitzen Muskatnuss,2 Broetchen, Die Kartoffeln waschen und ungeschält etwa 40 Minuten kochen. Erkalten lassen, dann schälen und puerieren. Eier Mehl und Kartoffelmehl zufuegen und mit Salz und Muskatnuss wuerzen. Die Brötchen in kleine Wuerfel schneiden...

Apfelwaehe

Apfelwaehe

Menge: 1 Kuchen Zutaten:200 g Mehl1 Tl. Backpulver, gestr.1 El. Zucker, geh. (25g)1 Glas Vanillezucker1 Prise Salz100 g Butter900 g Aepfel (Boskop), ca.15 g Speisestaerke2 Eier1 Msp. Zimt200 ml Schlagsahne Mehl und Backpulver mischen, in eine Schuessel sieben. Zucker, Vanillezucker, Salz und Butter hinzufuegen. Mit Handruehrgerät durcharbeiten. Auf der Arbeitsfläche...