Markiert: Eier

Mohrenkuchen

Mohrenkuchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:200 g Butter oder Margarine250 g Zucker4 Eier125 g Mondamin125 g Mehl3 gestrichene El. Kakao2 gestrichene Tl. Backpulver3 El. Rum200 g SchokoladenfettglasurMandelblaettchen Fett schaumig ruehren und abwechselnd Zucker, Eier und das Gemisch aus Mondamin, Mehl, Kakao und Backpulver darunterruehren. Zuletzt den Rum unter den Teig mischen....

Tiramisu Torte #2

Tiramisu Torte #2

Menge: 1 26cm_Form Zutaten:3 Eier100 g Zucker1 Orange; nur Saft2 El. Amaretto250 g Mascarpone250 g Magerquark3 Weisse Gelatineblaetter30 Loeffelbiskuits50 g Zartbitter-Schokolade1 l Kalter EspressoKakaopulverArthur Heinzmann Erfasst im Maerz 1997 Eier trennen. Eigelbe mit dem Zucker cremig schlagen. Orangensaft, die Hälfte vom Amaretto damit verruehren. Mascarpone und Quark unter die Eigelbmasse...

Auberginenfrikadellen

Auberginenfrikadellen

Menge: 4 Zutaten:4 gross. Runde Auberginen3 Eier4 El. Schafskaese; gerieben50 g Semmelbroesel2 El. Kapern2 gross. Knoblauchzehen1 Bd. Glatte PetersilieSalz, PfefferOlivenoelEtwas Mehl Man schält die Auberginen, schneidet sie in grosse Wuerfel, kocht sie gut in Salzwasser und schuettet sie auf einem Sieb ab. Nachdem die Auberginen abgekuehlt sind, presst man das...

Apfeltorte mit Rahmguß

Apfeltorte mit Rahmguß

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:125 g Butter oder Margarine125 g Zucker1 P. Vanillinzucker1 Sp./Schuss Salz3 Eier1 El. Rum2 El. (50 g) Sahne-Dickmilch300 g Mehl2 gestr. TL Backpulver750 g saeuerliche, feste Aepfel50 g RosinenSaft einer Zitrone2 Eier1 P. Vanillinzucker1 Glas (175 g) Sahne-Dickmilch Butter mit Zucker schaumig ruehren, Vanillinzucker, Salz und...

Cannelloni auf Neapolitanische Art

Cannelloni auf Neapolitanische Art

Menge: 3 Portionen Zutaten:350 g Frischer Nudelteig70 g Kochschinken1 klein. Bund Basilikum100 g Mozzarella300 g Ricotta2 Eier4 El. Parmesan, gerieben20 g ButterSalz + Pfeffer300 g Reife Tomaten1 Zwiebel1 Bd. Basilikum1 Zweig Thymian3 El. Kaltgepr. Olivenoel extravergineSalz + Pfeffer Menge im Original-Rezept fuer 3-4 Personen ausreichend. Fuer die Sause die Tomaten...

Gemuesekuchen mit Schinken

Gemuesekuchen mit Schinken

Menge: 1 Zutaten:3 Platten Tiefkuehl- Blaetterteig1 Bd. Fruehlingszwiebeln250 g Zucchini250 g MoehrenSalz100 g gekochter Schinken3 Eier125 g Schlagsahneschwarzer PfefferMehl zum Ausrollen Die Blätterteigplatten aus der Packung nehmen und nebeneinander auftauen lassen. Den Elektro-Ofen auf 225 Grad vorheizen. Das Gemuese putzen, waschen und kleinschneiden. Nach Sorten getrennt in Salzwasser 3 –...

Eischwerkuchen oder Quatre Quarts

Eischwerkuchen oder Quatre Quarts

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:4 EierZuckerButter oder MargarineMehl1 Glas PuddingpulverZitronenschale Der Kuchen heisst auf Französisch Quatre Quarts. Alle 4 Hauptbestandteile wiegen soviel wie die 4 Eier, d.h. Eier wiegen. Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Butter schaumig ruehren. Mehl/Puddingpulver und Eischnee abwechselnd unterziehen. Kastenform (30 cm lang) gut schmieren...

Exotische Obsttorte

Exotische Obsttorte

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:5 Eier2 Eigelb150 g Zucker1 Tl. abgeriebene Zitronenschale150 g Mehl30 g Speisestaerke90 g lauwarme Butter4 reife TamarillosSchale und Saft von 1 OrangeSaft von 1 Limette140 g Zucker80 ml Rotwein6 Blatt Gelatine250 g Joghurt500 g sueße Sahne40 g ZuckerSchokoladenstreusel Aus den angegebenen Zutaten einen Biskuitteig bereiten. Zuletzt...

Barbara-Kuchen

Barbara-Kuchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:200 g Butter oder Margarineabgeriebene Schale von 1 Zitrone250 g Zucker4 Eier125 g Mondamin125 g Mehl1 gestrichener Tl. Backpulver150 g Puderzucker4 El. ZitronensaftBelegkirschen zum Belegen Weiches Fett in eine hohe Schuessel geben. Zitronenschale, Zucker, Eier, Mondamin, Mehl und Backpulver daraufgeben und alles mit einem Handruehrgerät auf...

Buntes Osternest

Buntes Osternest

Menge: 1 Kuchen Zutaten:200 g Marzipan; davon30 g zum Verzieren zurueckbeh.3 klein. Eier50 g Mehl; (1)60 g Butter; zerlassen3 El. Zucker200 g Fruechte, kandiert30 g Mehl; (2)Fett; fuer die Form25 g Puderzucker1 Glas Back- und Speisefarben Die Marzipanmasse (bis auf die Menge fuer die Verzierung) mit der Kuechenmaschine weich und...

Suesskartoffeln mit Ananas

Suesskartoffeln mit Ananas

Menge: 4 Zutaten:800 g Suesskartoffeln1 klein. Ananas; 1 kg1 El. Butter1 Tl. Zimt1 Tl. Muskat1 El. Brauner ZuckerSalzPfeffer2 Eier1 Pk. Kleine Marshmallows; grosse lassen sich gut miteinem feuchten Messer kleinschneiden Die Suesskartoffeln in der Schale weichkochen, warm pellen und durch die Kartoffelpresse druecken oder zerstampfen. Ananas schälen, vom Strunk befreien...

Ananasringe

Ananasringe

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:FriteuseTeesieb125 g Mehl1 Msp. Backpulver2 Eier2 El. Honig4 Ananasscheibenetwas Mehl1 kg Pflanzenfett1 Tas. Puderzucker Mehl, Backpulver, Eier und Honig verruehren. Ananasscheiben zuerst in etwas Mehl dann im Teig wenden. Pflanzenfett in der Friteuse auf 170GradC erhitzen. Ananasscheiben in 4 Min. fritieren und gut abtropfen lassen....

Quarktorte ohne Teigboden

Quarktorte ohne Teigboden

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:75 g Rosinen200 g Margarine (zimmerwarm)250 g Zucker4 Eier1 kg Magerquark2 Paeckchen Vanille -Puddingpulver1 Tl. Zitronenschale4 El. Zitronensaft30 g grob gehackte PistazienMargarine fuer die Form50 g Puderzucker zum Bestaeuben Rosinen waschen und trockentupfen. Fett mit Zucker schaumig ruehren, bis sich der Zucker gelöst hat. Nach...

Edles Fleisch in feiner Gesellschaft

Edles Fleisch in feiner Gesellschaft

Menge: 4 Personen Zutaten:200 g Zwiebeln8 Schweinemedaillons (à 75 g)3 El. OelSalzPfeffer500 g rote Paprikaschoten1 Toepfchen Basilikum150 g Frischkaese-Zubereitung mitfeinen Kraeutern d.Provence150 ml Milch2 Eier Die Zwiebeln in Spalten schneiden. Schweinemedaillons im heißen Oel von jeder Seite zirka 2 Minuten goldbraun anbraten, wuerzen und aus der Pfanne nehmen. Zwiebelspalten im...

Griessschmarren-Auflauf

Griessschmarren-Auflauf

Menge: 1 Rezept Zutaten:1 l Milch250 g WeizengriessSalz3 Eier60 g Margarine80 g ZuckerSchale 1 Zitrone1 VanillezuckerRosinen nach BeliebenManfred Die Milch mit einer Prise Salz aufkochen, Griess hinzufuegen und so lange ruehren bis das Ganze fest wird. Dann auskuehlen lassen. Zwischenzeitlich Dotter, Margarine, Zucker, Zitronenschale und Vanillezucker cremig ruehren und dann...

Zwiebelkuchen I

Zwiebelkuchen I

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:200 g Mehl130 g Butter, aufgeweicht1 Ei1 Salzprise3 dl Doppelrahm3 dl Milch4 Eier100 g Speck, sehr fein geschnitten50 g Butter400 g Zwiebeln (roh gewogen),in feinen Ringe geschnitten(muss etwa 300 g ergeben)1 El. Petersilien, gehacktMuskatSalzPfeffer Muerbeteig wie ueblich zubereiten, etwas Wasser hinzufuegen, falls nötig. Nicht kneten,...

Fasnetszoepfe (Schwaebisch)

Fasnetszoepfe (Schwaebisch)

Menge: 13 Zutaten:2 Eier75 g Zucker1 Spur Salz1 l Sahne400 g MehlKokosfett oder Oel zum FritierenPuderzucker; zum Bestaeuben Eier und Zucker mit der Prise Salz schaumig ruehren. Sahne dazugeben und dann nach und nach das Mehl. Man muss den Teig gut kneten können. Falls er zu weich ist, noch etwas...

Kaesspaetzle

Kaesspaetzle

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:375 g Mehl3 Eier1 Tl. SalzWasser150 g Geriebener Emmentaler3 El. Butter2 Zwiebel Aus dem Mehl, den Eiern, dem Salz und dem Wasser einen zähfluessigen Teig ruehren. Salzwasser zum Kochen bringen, den Spätzleteig durch eine Spätzlepresse druecken (oder mit einem Schaber von einem Holzbrett ins Wasser...

Walnusstafeln

Walnusstafeln

Menge: 80 Stück Zutaten:200 g Bitterschokolade250 g Butter, weich6 Eier200 g Zucker200 g Walnusskerne; gehackt100 g Mehl1 Tl. Nelken, gemahlen1 Tl. Zimt, gemahlen1 Tl. Kardamom, gemahlenFett fuers Blech200 g Aprikosenkonfituere200 g Kuchenglasur80 g Walnusshaelften z. Garnieren Die Schokolade auflösen, etwas abkuehlen lassen. Butter mit dem Handruehrer schaumig ruehren. Die Eier...

Ueberbackene Tortellini

Ueberbackene Tortellini

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:250 g Tortellini2 Knoblauchzehen2 El. Butter400 g ZucchiniSalz, Pfeffer, Oregano, Salbei, Rosmarin75 g durchwachsener Speck150 g Gouda (mittelalt)3 Eier1 Glas Sahne oder Milchgrobgemahlener Pfeffer Die Tortellini nach Anweisung auf der Packung in Salzwasser oder Bruehe garen. Inzwischen die geschälten und durch die Presse gedrueckten Knoblauchzehen in...

Marmorwaffeln

Marmorwaffeln

Menge: 1 Rezept Zutaten:50 g Butter2 Eier3 l Milch200 g Mehl2 Tl. BackpulverSalz2 El. Tomatenmark1 Tl. Paprika, edelsueß1 Prise OreganoWaffeln und Crêpes Econ Taschenbuch Verlag Heinrich F. OttoErfaßt von Carsten Wenzler Butter und Eier miteinander verruehren. Milch und mit dem Backpulver vermischtes Mehl abwechselnd hinzugeben. Hälfte des Teigs in einer...

Schenkeli

Schenkeli

Menge: 1 Zutaten:125 g Butter250 g Zucker4 Eier1 Zitrone, abgeriebene Schale500 g Mehl125 g Mandeln, geschaelt undgerieben Butter und Zucker schaumig ruehren. Eier beifuegen und gut miteinander verarbeiten. Uebrige Zutaten beigeben und den Teig kurz kneten. 1 cm dicke Wuerste rollen und kleinfingerlange Stuecke abschneiden. Schwimmend im heissen Fett goldgelb...

Klassischer Marmorkuchen

Klassischer Marmorkuchen

Menge: 1 Zutaten:250 g Weiche Butter250 g Zucker1 El. Vanillezucker4 Eier400 g Mehl100 g Speisestaerke1 Pk. Backpulver1 Spur Salz100 ml Milch30 g Kakaopulver1 El. Puderzucker Zutaten fuer 1 Gugelhupfform. Vorbereitungszeit: 30 Minuten Backzeit: 1 Stunde Die Butter schaumig ruehren, dabei nach und nach den Zucker und den Vanillezucker hinzufuegen. Die...

Erdbeer-Schlemmertorte

Erdbeer-Schlemmertorte

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:50 g Puderzucker100 g Butter150 g Mehl1 Sp./Schuss Salz1 Kart. Vanillinzuckereinige Tropfen Backoel Zitrone6 Eier170 g Zucker5 El. kochendes Wasser1 Kart. Vanillinzucker1 Sp./Schuss Salz100 g Mehl75 g Speisestaerke300 ml Milch70 g Zucker30 g Butter1 Kart. Vanillepudding1 Eigelb1 Sp./Schuss Salz6 Blatt weiße Gelatine400 ml Sahne200 ml Sahne2...

Oma Ingrids Apfelkuchen

Oma Ingrids Apfelkuchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:250 g Butter250 g Zucker5 Eier1 Kart. Vanillezucker350 g Mehl1 Kart. Backpulver2 kg Boskop500 g PuderzuckerSaft einer Zitrone Butter, Zucker, Eier und Vanillezucker schaumig ruehren. Das Mehl und das Backpulver unterziehen und die in Scheiben geschnittenen Boskopäpfel unter den Teig heben. Die Mischung in eine gefettete...