Markiert: Puderzucker

So stellen Sie Fondant für Torten selbst her

So stellen Sie Fondant für Torten selbst her

Um Torten und Kuchen zu verschönern können Sie das Backwerk mit verschiedenen Überzügen verkleiden. Zum Beispiel mit Fondant, einem Schokoladenüberzug oder mit einer Marzipandecke. Bei Fondant handelt es sich um eine streichbare Zuckermasse. Auf diesem Überzug können Sie dann noch Tortendeko platzieren, also kleine Figürchen, Rosen, Blätter oder Blüten aus...

Glühweinschnitten

Glühweinschnitten

Zutaten für 1 Portion Glühweinschnitten 250 g Mehl 250 g Margarine 220 g Zucker 150 g dunkle Schokolade – fein gerieben 125 ml Glühwein 4 Eier 1 Päckchen Vanillinzucker 1 Päckchen Backpulver Für die Glasur: 250 g Puderzucker 120 g Mandeln – geröstet & gehackt 5 EL Glühwein Zubereitung Glühweinschnitten...

Advents – Gewürzbrot

Advents – Gewürzbrot

Zutaten für 1 Portion Advents – Gewürzbrot Für den Teig: 500 g Weizenmehl – oder Dinkelmehl Type 630 250 g Zucker 250 g Butter oder Margarine 2 Eier 100 g Nüsse – gemahlene 100 g Mandeln – gemahlen 100 g Zitronat – gemahlen 30 g Kakaopulver 50 g Orangeat –...

Selterskuchen

Selterskuchen

Menge: 4 Portionen Zutaten Selterskuchen 4 Eier 2 Tassen Zucker 1 Tuete Backpulver 3 Tassen Mehl 1 Tasse Öl 1 Tüte Vanille Zucker 1 Tasse Selters Zubereitung Selterskuchen Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen (lange schlagen). Das Mehl und das Backpulver sieben und mit den restlichen Zutaten dazugeben. Den...

Palmin-Kekstorte – Kalte Hundeschnauze

Palmin-Kekstorte – Kalte Hundeschnauze

Menge: 1 Kuchen Zutaten:250 g Palmin200 g Puderzucker2 Eier40 g Kakao; gesiebt1 El. Rum1 Prise Salz350 g Butterkekse Das Palmin schmelzen, Zucker, Eier, Kakao, Rum und Salz mit dem Handruehrer verruehren. Das abgekuehlte Palmin langsam unterruehren. In eine mit Backpapier ausgelegte kleine Kastenform abwechselnd mit den Keksen einfuellen (erste Schicht...

Amerikaner #3

Amerikaner #3

Menge: 1 Rezept Zutaten:100 g Margarine100 g Zucker1 Glas Vanillinzucker2 Eier1 Prise Salz3 El. Milch1 Glas Vanillepuddingpulver250 g Mehl3 Gestrichene Teeloeffel BackpulverMilch zum Bestreichen100 g PuderzuckerHeisses Wasser1 Tl. KakaoManfred Amerikaner sind das richtige Gebäck, wenn Sie Ihren Kindern oder auch den erwachsenen Suessschnäbeln in der Familie eine Freude machen wollen....

Apfelstrudel 1

Apfelstrudel 1

Menge: 1 servings Zutaten:200 g glattes Mehl1 Ei1 Prise Salzlauwarmes Wasser (1/16)20 g OelFuellung :150 g Aepfel, sehr reif40 g Butter80 g Semmelbroesel100 g ZuckerZimt, gemahlen60 g Rosienen60 g Walnuesse, grieben/gemahlen80 g ButterPuderzucker Aus allen Zutaten auf einem unbemehlten Blech einen halbweichen Teig machen. Wenn sich der Teig von Händen...

Ausstecherle

Ausstecherle

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:600 g Mehl200 g Zucker120 g Butter3 Eier3 El. Milch1 Glas Vanillinzucker1 Glas BackpulverSalzabgeriebene Zitronenschale200 g Puderzucker2 El. Zitronensaft2 El. Wasser Der Ausstecherteig wird bearbeitet wie ein Muerbteig. Das Mehl mit der Butter verbröseln, den Zucker, den Vanillezucker, das Salz, die abgeriebene Zitronenschale und die...

Altmodischer Schokoladenkuchen

Altmodischer Schokoladenkuchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:200 g Margarine200 g Zucker3 Eier300 g Mehl50 g Kakao1 Prise SalzBittermandeloel1 Zitrone, ungespritzten, abgeriebene Schale1 Milch1 Hirschhornsalz350 g Puderzucker150 g ButterSaft einer Zitrone1 Wasser, kochendesgeraspelte Schokolade Margarine, Zucker und Eier gut verruehren. Mehl, Kakao, Salz, Bittermandelöl und Zitronenschale dazugeben. In der kalten Milch das Hirschhornsalz...

Papageienkuchen vom Blech

Papageienkuchen vom Blech

Menge: 20 Stücke Zutaten:250 g Butter oder Margarine; weich300 g Zucker1 Prise Salz4 Eier; Gr. M300 g Mehl1 Glas Backpulver250 g saure Sahne1 Glas Puddingpulver; Vanille fuer je 1/2 l Milch zum Kochen1 Glas Puddingpulver; Schokolade fuer je 1/2 l Milch zum Kochen1 Glas Rote-Gruetze-Pulver fuer 1/2 l Fluessigkeit zum...

Schwedische Mandeltorte

Schwedische Mandeltorte

Menge: 16 Stücke Zutaten:8 Eiweiss (M)200 g Mandeln; gemahlen220 g Zucker225 g Butter35 g Speisestaerke250 g Zucker8 Eigelb (M)75 g MandelblaettchenSahnePuderzucker Die Hälfte vom Eiweiss steif schlagen. Hälfte der Mandeln und Hälfte des Zuckers mischen. Portionsweise unter dem Eischnee heben. Eine Springform amBoden mit Backpapier auslegen. Teig darin glattstreichen. Im...

Anisplaetzchen

Anisplaetzchen

Menge: 100 Stück Zutaten:300 g Mehl300 g Puderzucker4 mittelgrosse Eier1 Anis [ Die Autorin beschreibt in einer längeren Passage, dass völlig trockenes Mehl ebenso wichtig sei wie ausgiebiges Ruehren des Teiges und ein trockener Platz zum Ruhen. ] Das Mehl in eine breite Metallschuessel fuellen und im 50oC warmen Backofen...

Auflaeufer

Auflaeufer

Menge: 6 Portionen Zutaten:6 Eigelb6 El. Rum oder Weinbrand6 El. Mehl6 El. fluessige Butter80 g zerlassene Butter1 Glas echter VanillinzuckerPuderzucker Ein Traum aus meinen Kindertagen zu DDR-Zeiten war der Aufläufer! Dazu verruehren wir alle Zutaten zu einer cremigen, leicht fluessigen Masse. Den Backofen auf 200 Grad (Gas: Stufe 3) vorheizen...

Altdeutscher Napfkuchen

Altdeutscher Napfkuchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:500 g Mehl1 Wuerfel Hefe (40 g)1 Tl. Zucker1 l Milch180 g Butter120 g Zucker3 Eier2 Eigelb1 Zitrone (abgeriebene Schale von)1 Tl. Salz3 El. sueße Sahne50 g Korinthen50 g Rosinen50 g gehackte Mandeln50 g Orangeatwuerfel3 El. Rum30 g Puderzucker Mehl in eine Schuessel geben, in die...

Aachener Printenauflauf mit Apfel-Zimt-Schaum

Aachener Printenauflauf mit Apfel-Zimt-Schaum

Menge: 10 Zutaten:100 g Butter6 Eigelb50 g Puderzucker50 g Bitterschokolade6 Eiweiss50 g Zucker100 g Mandeln (fein gemahlen)5 g Printengewuerz50 g Butter (zerlassen)1 l Apfelsaft8 EigelbZimtpulver 1. Butter in einer Schuessel schaumig ruehren. 2. Eigelb und Puderzucker ebenfalls schaumig ruehren und dann zu der Butter geben. Miteinander mischen. 3. Kleingehackte Bitterschokolade...

Aegyptische Zimttorte

Aegyptische Zimttorte

Menge: 0 Zutaten:100 g BitterschokoladeKaffee, sehr stark125 g Butter200 g Zucker2 Glas Vanillinzucker2 Eier210 g Mehl2 Tl. Backpulver1 Tl. Zimt, gemahlenNelken, gemahlenMilch250 l Schlagsahne40 g PuderzuckerZimt2 Blattgelatine Auf kleiner Flamme Schokolade im Kaffee auflösen und Mischung glatt ruehren. Butter cremig r=FChren, Zucker unterr=FChren, Eier einzeln abgeschlagen m= it Creme verr=FChren....

Aargauer Rueeblitorte

Aargauer Rueeblitorte

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:6 St Eier200 g Zucker150 g Puderzucker250 g rohe Rueebli (Moehren)250 g Mandeln, gemahlen70 g Zwieback1 Tl. Zimt1 Pr. Nelkenpulver1 St Zitrone1 St Springform 26cm Verwurstelung: Eigelb und Zucker schaumig ruehren, die abgeriebene Zitronenschale und den Saft dazuruehren. Die Rueebli reiben (Kartoffelreibe) und mit den...

Apfelbrot III

Apfelbrot III

Menge: 1 Zutaten:300 g geriebene Aepfel50 g Rosinen2 Eier120 g Puderzucker1 Pk. Vanillezucker50 g Butter120 g Mehl1 Pk. Backpulver50 g gehackte Nuesse Zucker, Butter und Eigelb schaumig ruehren. Mehl mit Backpulver dazugeben, danach die uebrigen Zutaten mit dem geschlagenen Eiweiss unterheben. In einer gefetteten Kastenkuchenform bei 250 Grad ca. 35...

Apfel-Reisauflauf

Apfel-Reisauflauf

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:3 l Milch1 Prise salz150 g Rundkornreis1 Vanilleschote2 Eier2 El. Zucker500 g Aepfel1 El. Zitronensaft1 El. PuderzuckerButter Die Milch mit dem Salz zum Kochen bringen, den Reis einstreuen und bei schwacher Hitze in etwa 30 Minuten ausquellen lassen. Den Reis dann abkuehlen lassen. Den Backofen...

Adorfer Wachsstoeckle (Sachsen)

Adorfer Wachsstoeckle (Sachsen)

Menge: 30 Stück Zutaten:500 g Mehl30 g frische Hefe4 El. Zucker1 l laufwarme Milch4 El. Butter oder Margarine1 Prise ;Salz1 Tl. Zitronenschale; abgerieben; unbehandelt2 EierPflanzenfett zum AusbackenPuderzucker Mehl in eine Schuessel geben, eine Mulde eindruecken. Zerbröckelte Hefe mit 1 Teelöffel Zucker und etwas Milch verruehren, in die Mulde geben. Mit...

Marzipantorte mit Schokoladenfuellun

Marzipantorte mit Schokoladenfuellun

Menge: 12 Zutaten:125 g Butter oder Margarine125 g Zucker1 Pck. Vanillinzucker4 Eier140 g (2 Rippen) zerlassene,abgekuehlte Halbbitterkuvertuere100 g gemahlene Mandeln125 g Mehl2 gestr. Tl. Backpulver1 Msp. Salz1 l kalte MilchFett fuer die Form140 g Halbbitterkuvertuere400 g Creme fraiche200 g Marzipan-Rohmasse150 g Puderzucker100 g Sahne12 Belegkirschen1 Tl. Kakaopulver1 Pck. Schokoladen -Dekorblaetter...

Malakofftorte

Malakofftorte

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:1 l suesse Sahne100 g geriebene Mandeln200 g Butter2 Eier125 g feiner Zucker400 g LoeffelbiskuitsRum zum Betraeufeln1 l suesse Sahne1 El. Puderzucker1 Vanillin-ZuckerMandarinen 1/4 l Sahne mit Mandeln aufkochen und erkalten lassen. Butter schaumig ruehren, Eier und Zucker dazugeben. Alles unter die Sahnemasse ruehren. Die...

ADVENTSKALENDER

ADVENTSKALENDER

Menge: 1 Zutaten:700 g Mehl400 g Margarine oder Butter300 g Zucker1 Tl. Salz2 El. Sahne2 Eier300 g Mandeln600 g Zucker300 g Kuerbiskerne200 g Sonnenblumenkerne250 g Schlagsahne4 El. Wasser, Menge anpassen2 Eier; davon2 Eigelbe50 ml Milch1 Eiweiss50 g Puderzucker *Backblechgrösse ca. 40 x 32 cm Mehl, Fett, Zucker, Salz, Sahne und...

Amaretti-Auflauf

Amaretti-Auflauf

Menge: 1 Rezept Zutaten:1 Glas Amarettikekse1 Eigelb1 Mango200 ml PflaumenmusPuderzuckerSahneZuckerHeinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 15. 11. 2000 Zubereitung: Den Boden einer Auflaufform mit Pflaumenmus bestreichen. Die Mango in kleine Wuerfel schneiden und zusammen mit den Amaretti-Keksen das Pflaumenmus bedecken. Den Auflauf mit geschlagener Sahne, Eigelb, Zucker und viel Puderzucker auffuellen...

Alfajores

Alfajores

Menge: 0 Keine Angabe Zutaten:100 g Ganze Mandeln; geschaelt200 g Mandeln; gerieben2 El. Korinthen1 Tl. Anissamen; grob zerdrueckt1 Zitrone; abgeriebene Schale1 Tl. Zimtpulver200 g Fester HonigPuderzucker Die ganzen Mandeln im Backofen bei 150 °C etwa 20 Minuten rösten, bis sie goldgelb sind und duften. Dabei das Blech hin und wieder...