Markiert: Rum

Eierlikörtorte für den Thermomix TM31

Eierlikörtorte für den Thermomix TM31

Viele Hausfrauen und auch Hausmänner schwören auf Ihren Thermomix. Dieser nützliche Helfer in der Küche ist eine Multifunktions-Küchenmaschine mit zwölf verschiedenen Funktionen. Dieses universelle Gerät kann dampfgaren, wiegen, rühren, mahlen, mixen, kneten und zerkleinern. Sie können hiermit eine Menge anderer Geräte (Küchenwaage, Dampfgarer etc.) einsparen. Nachfolgend haben wir ein schönes...

Schokoladen-Gewürzkuchen

Schokoladen-Gewürzkuchen

Zutaten für 1 Portion Schokoladen-Gewürzkuchen 300 g Mehl 225 g Zucker 175 g Margarine 100 g Schokoladenraspel 4 Eier 1 Päckchen Vanillezucker ½ TL Nelken – gemahlen ½ TL Piment – gemahlen ½ TL Ingwer – gemahlen 1 ½ TL Zimt 1 Prise Muskat 1 Pck. Puddingpulver – Schoko 1...

Bratäpfel mit Mandelsoße

Bratäpfel mit Mandelsoße

Zutaten für 4 Portionen Bratäpfel mit Mandelsoße 4 Äpfel – am besten Sorte: Boskop 250 ml Milch 30 g Butter 1 Glas Preiselbeeren 100 g Marzipan – Rohmasse 2 EL Zucker 1 Pck. Vanillezucker 2 Eigelb 1 EL Rum 3 EL Mandeln – gemahlen 125 g Crème double Zubereitung Bratäpfel...

Palmin-Kekstorte – Kalte Hundeschnauze

Palmin-Kekstorte – Kalte Hundeschnauze

Menge: 1 Kuchen Zutaten:250 g Palmin200 g Puderzucker2 Eier40 g Kakao; gesiebt1 El. Rum1 Prise Salz350 g Butterkekse Das Palmin schmelzen, Zucker, Eier, Kakao, Rum und Salz mit dem Handruehrer verruehren. Das abgekuehlte Palmin langsam unterruehren. In eine mit Backpapier ausgelegte kleine Kastenform abwechselnd mit den Keksen einfuellen (erste Schicht...

Adventsstollen – Quarkstollen

Adventsstollen – Quarkstollen

Menge: 1 Zutaten:600 g Mehl1 Pk. Backpulver200 g Zucker1 Pk. Vanillezucker1 Spur Salz2 cl Rum4 Tropfen Bittermandeloel2 Eier175 g Butter250 g Quark150 g Rosinen100 g Mandeln; gemahlen150 g Mandeln; gehobelt60 g Orangeat60 g Zitronat1 Zitrone; die abgeriebene Schale davon1 Tl. Butter2 El. Semmelbroesel; fuer die Form Das Mehl wird mit...

Ananans-Haehnchen

Ananans-Haehnchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:1 HaehnchenSalzPfeffer4 El. Oel3 Zwiebeln3 Knoblauchzehen1 Dos. (410 ml) geschaelte Tomaten1 Tl. OreganoSchale einer unbeh. Zitrone25 g Sultaninen1 kg frische Ananas (oder 1 Dose)4 El. Rum Hähnchen vierteln, salzen, pfeffern. In erhitzten Oel rundum knusprig anbraten, herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch hachen, im Bratenfett kurz duensten. Tomaten...

Altdeutscher Napfkuchen

Altdeutscher Napfkuchen

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:500 g Mehl1 Wuerfel Hefe (40 g)1 Tl. Zucker1 l Milch180 g Butter120 g Zucker3 Eier2 Eigelb1 Zitrone (abgeriebene Schale von)1 Tl. Salz3 El. sueße Sahne50 g Korinthen50 g Rosinen50 g gehackte Mandeln50 g Orangeatwuerfel3 El. Rum30 g Puderzucker Mehl in eine Schuessel geben, in die...

Aprikosen-Torte im Kokos-Schnee

Aprikosen-Torte im Kokos-Schnee

Menge: 1 Torte Zutaten:400 g Aprikosen1 l Roséwein2 El. Zucker1 Glas VanillezuckerZimt200 g Orangenmarmelade2 cl Rum1 Obsttortenboden2 El. Kokosraspel; (1)1 l Weinsud1 Glas Tortenguß, klar2 El. Kokosraspel; (2)Schlagsahne Aprikosen kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen, halbieren und entsteinen. Wein mit Zucker, Vanillezucker und etwas Zimt aufkochen, Aprikosen darin 5 Minuten...

Herrencreme II

Herrencreme II

Menge: 4 Zutaten:500 ml Milch1 Pk. Vanille-Puddingpulver50 g Zucker125 ml Schlagsahne evtl. doppelte Menge50 ml Rum100 g Schokolade, zartbitter Aus Milch, Puddingpulver und Zucker stellt man einen Vanillepudding her, den man kalt schlägt. Danach gibt man den Rum, die geschabte Schokolade und die geschlagene Sahne hinzu. * Quelle: Stadtwerke Hamm...

Granatsplitter

Granatsplitter

Menge: 1 Rezept Zutaten:100 g Butter60 g Zucker1 Prise Salz100 g Mehl1 l Milch1 Glas Schokoladenpudding-Pulver2 Eigelb150 g Zucker250 g weiche Butter40 g Kakao1 Biskuitboden1 Tas. Wasser6 cl Rum300 g Schokoladenguß Aus den erstgenannten Zutaten einen Muerbteig kneten, 2 Stunden im Kuehlschrank ruhen lassen, dann 1/2 cm dick ausrollen und...

Apfel-Kuerbis-Chutney

Apfel-Kuerbis-Chutney

Menge: 3 Gläser à 250 g Zutaten:2 Zwiebeln,2 Glaeser eingelegter Kuerbis(ae 400 g Abtropfgewicht),2 Aepfel à 200 g200 g Zucchini,2 El. Oel1 unbehandelten Zitrone, Schale und Saft von2 Zimtstangen200 ml Rum,175 g Gelierzucker Extra Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Kuerbis abtropfen. Apfel schälen, vierteln, entkernen und wuerfeln. Zucchini...

Adventskuchen I

Adventskuchen I

Menge: 1 Zutaten:300 g Margarine400 g Mehl200 g Zucker5 Eier100 g Nuesse; gemahlen1 Pk. Backpulver2 El. Rum1 El. Kakao1 El. Kaffee1 Tl. Gemahlene Nelken1 El. ZimtSemmelbroeselZitronenglasurPistazien; gehacktBunter Streuzucker Eier trennen, Margarine, Zucker und Eigelb schaumig ruehren. Nuesse, Rum, Kakao, Kaffee, Nelken und Zimt unterruehren. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen. Mehl...

Apfel in Bierteig

Apfel in Bierteig

Menge: 1 Zutaten:4 gross. Aepfel40 g Zucker1 Tl. Zimt3 El. Rum125 g Mehl1 Tl. Backpulver100 ml Bier1 EiOel; zum Ausbacken Aepfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und Aepfel in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Zucker und Zimt bestreuen sowie mit Rum beträufeln. Mehl und Backpulver vermischen. Ei und Bier verquirlen, langsam...

After Eight on the Cake

After Eight on the Cake

Menge: 8 Stück Zutaten:2 Glas After Eight á 200 gramm3 Kart. Schlagsahne3 Glas Sahnesteif80 g Butter oder Magarine3 Ei1 El. Rum100 g Kochschokolade geraspelt200 g Mandeln gerieben1 Tl. BackpulverKakao zum Bestreuen1 Kart. Schlagsahne zum Dekorieren Fuer die After-Eight-Creme die Täfelchen (Vorsicht – 8 Stueck zuruecklassen) mit dem Schlagobers vorsichtig unter...

Apfelkuchen mit Streuseln

Apfelkuchen mit Streuseln

Menge: 1 Kuchen Zutaten:200 g Mehl1 Msp. Backpulver (evtl.)1 Prise Salz50 g Zucker1 Zitrone (unbeh.), abger. Schale oder1 Vanillezucker125 g Butter oder Margarine2 Eigelb oder 1 Ei1 El. RumMilch oder Wasser15 g Butter750 g Aepfel (evtl. mehr)100 g Mehl70 g Zucker1 Tl. Zimt70 g Butter Alle Zutaten fuer den Teig...

Altbierparfait mit Walnußsauce

Altbierparfait mit Walnußsauce

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:1 dl Altbier125 g Zucker6 Eigelb1 El. Rum1 Tl. Vanillezucker200 g Sahne50 g PuderzuckerMinze100 g Zucker50 g gehackte Walnuesse2 dl fluessige Sahne2 cl Nußlikoer Fuer das Parfait die 125 g Zucker in einer Kasserolle goldgelb schmelzen und mit dem Altbier ablöschen. Solange auf dem Feuer lassen,...

Kalter Hund

Kalter Hund

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:250 g Kokosfett250 g Puderzucker50 g Kakao1 Tl. Pulverkaffee1 Prise Salz2 Eier1 Tl. Rum1 Pk. Butterkekse Das Kokosfett in Stuecke brechen und diese bei schwacher Hitze schmelzen. Nebenbei Puderzucker, Kakao, Pulverkaffee, Salz, Eier und den Rum in einer Schuessel verruehren. Wenn das Fett zerlaufen ist,...

Ananas-Carpaccio mit Quark-Omelette und Kokos-Frappe

Ananas-Carpaccio mit Quark-Omelette und Kokos-Frappe

Menge: 4 Portionen Zutaten:1 Ananas schoen reif und suess1 Orange1 Zitrone; Zeste und Saft10 Blaetter Pfefferminze feingehackt1 El. Vanillezucker6 Korianderkoerner15 ml Rum15 ml Kirsch150 g Magerquark50 g Creme fraiche1 Zitrone; abgeriebene Schale1 Orange; abgeriebene Schale20 g Weizenstaerkemehl2 Eiweiss25 g Zucker2 Eigelb1 Prise Salz20 g Bratbutter4 Kugeln Vanilleeis2 El. Kokoscreme1 El....

Haselnusskuchen

Haselnusskuchen

Menge: 1 Zutaten:200 g Butter; oder Margarine150 g Zucker1 Pk. Vanillezucker3 Eier200 g Mehl50 g Speisestaerke2 Tl. Backpulver100 g Haselnuesse; gemahlen2 El. Rum Butter, Zucker, Vanillezucker und die Eier schaumig ruehren. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver mischen und unter die Teigmasse heben. Zum Schluss die gemahlenen Nuesse...

Margrets Geburtstagstorte

Margrets Geburtstagstorte

Menge: 4 Portionen Zutaten:350 g Butter275 g Zucker7 Eier300 g Mehl100 g Kartoffelmehl2 El. Rum1 Tuetchen Vanillezucker.1 klein. Apfelsine, Saft von1 Zitrone, Saft von3 Eier125 g Butter125 g Zucker Teig: Ruehrteig herstellen, von dem Teig 5-6 Böden abbacken. Den Boden einer Springform vorbereiten, so viel Teig daraufstreichen, dass der Boden...

Ameisenkuchen

Ameisenkuchen

Menge: 1 Zutaten:250 g Butter180 g Zucker1 Pk. Vanillezucker4 Eier; getrennt250 g Mehl1 Pk. Backpulver2 El. Rum3 Tas. Eierlikoer100 g Blockschokolade; gerieben Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelb schaumig ruehren, dann nacheinander die geriebene Blockschokolade, den Eierlikör, Rum, Mehl und Backpulver dazuruehren. Zuletzt den steif geschlagenen Eischnee unterheben. Den Teig in...

Feine Herrentorte

Feine Herrentorte

Menge: 1 Zutaten:4 Eier; getrennt4 El. Wasser200 g Zucker1 Pk. Vanillezucker200 g Mehl1 Tl. Backpulver1 Tas. Starken Kaffee200 g Blockschokolade2 cl Rum3 Pk. SahneZuckerSchokobohnen Einen Biskuitteig herstellen, in eine Springform geben und backen. Wenn der Boden ausgekuehlt ist, das obere Drittel abschneiden, den restlichen Boden aushöhlen, so dass ein Rand...

Rumbombe

Rumbombe

Menge: 1 Kuchen Zutaten:6 Eier250 g Zucker6 El. warmes Wasser2 Glas Vanillinzucker150 g Mehl150 g Gustin oder Mondamin1 Tl. Backpulver200 ml Milch2 Eier150 g Zucker1 Glas Vanillinzucker30 g Margarine6 El. RumMarmelade200 g Margarine2 Schokoglasur Zuerst ist aus den Zutaten ein Bisquitboden herzustellen und zu backen. Ein bis zwei Tage später...

Jagertee

Jagertee

Menge: 1 Portion Zutaten:125 ml heißer schwarzer Tee1 Sp./Schuss Weißwein1 Sp./Schuss Obstler1 Sp./Schuss RumKandiszucker Den zubereiteten Tee mit Wein, Obstler und Rum mischen, erhitzen, aber nicht, zum Kochen bringen. Kandiszucker dazugeben und heiss servieren.

Eierlikoertorte

Eierlikoertorte

Menge: 1 keine Angabe vorh. Zutaten:80 g Butter80 g Zucker1 Glas Vanillezucker5 Eigelb200 g gemahlene Mandeln1 Tl. Backpulver100 g geraspelte Schokolade1 El. Weinbrand1 El. Rum5 Eiweiss (Schnee schlagen)1 l Suesse Sahne1 Glas SahnesteifEierlikoer Zucker, Butter, Eigelb schaumig ruehren. Nach und nach die restlichen Zutaten (ausser Eiweiss) unterruehren. Eiweiss steif schlagen....